Anleitung - Französiche Zwiebelsuppe mit Fleischeinlage

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von kathiella, 19.01.10.

  1. 19.01.10
    kathiella
    Offline

    kathiella

    Habe dieses Rezept gefunden und gestern ausprobiert. mir hat es sehr gut schmeckt.

    7 Zwiebeln halbert und in dünne Scheiben schneiden
    1EL Butter - mit Zwiebeln vermengen und in Crocky legen
    500g Rindergulasch Stücke noch einmal durschneiden - oben drauf legen
    1 Lorbeerblatt dazu
    8 Stunden auf low (am Anfang riecht es fürchterlich wenn die Zweibeln erst anfangen zu kochen aber am Schluß ist alles schön goldbraun

    Anschliessend
    3 Dosen Rinderconsomme zugeben (nächstes mal mach ich mir den im Crocky selbst)
    250ml Apfelsaft zugeben
    1/2tl Thymian
    Sals und Pfeffer

    das ganze noch einmal gut aufwärmen lassen ca. 30 minuten auf High, oder in Kochtopf

    dann entweder in backform geben, oder in kleine feuerfeste Suppenschalen und
    baguette scheiben oben drauf verteilen (ich habe aufbackware genommen und vorher kurz 5 Minuten gebacken und
    ca 100-150g reibekäse drauf streuen.

    Im Backofen dann ca 5 Minuten überbacken.
     
    #1
  2. 19.01.10
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo kathiella,

    dein Rezept klingt gut.

    Ich habe noch einen Vorschlag dazu.
    Käse auf eine Toastscheibe geben und im Backofen auf einem mit Backpapier belegtem Blech goldbbraun backen.
    Die Suppe in Suppenteller verteilen und den überbackenen Toast obenauf legen.

    So mache ich es immer, wenn ich mehrere Gäste habe und die Suppentassen nicht alle in den Backofen passen.
     
    #2
  3. 19.01.10
    kathiella
    Offline

    kathiella

    super tip, da wär ich nie drauf gekommen:-O:eek:
     
    #3

Diese Seite empfehlen