Frikassee vom Hühnerbeinen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Mickey1, 25.03.06.

  1. 25.03.06
    Mickey1
    Offline

    Mickey1

    Hallo,
    auch hier gehört das Rezept rein!

    6 Hühnerbeinchen (ohne Haut)/ich habe 10 kleine Hühnerunterschenkel genommen)!
    Salz, Pfeffer, Mehl
    250 g weiße Champions
    500 ml Brühe
    100 ml Weißwein
    1 Becher Creme fraiche (oder Schmand)
    etwas Zitronensaft
    500 g grüner Spargel

    Die Hühnerbeinchen mit Salz und Pfeffer bestreuen und in etwas Mehl wenden, danach kurz in der Pfanne anbraten (sollen keine Farbe annehmen). Raus nehmen und nun die Champions in die Pfanne (geputzt und geviertelt) mit etwas Mehl bestäuben, anbraten. Brühe und Weisswein aufgiessen und aufkochen lassen. Die Hühnerbeine hineingeben und ca. 20 min. bei mittler Hitze kochen lassen. Schmand hinzugeben aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Beine von den Hühnern rausnehmen und fingerangenehm abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Spargel von den holzigen Enden befreien und 2 min in Salzwasser kochen lassen und dann in Eiswasser abschrecken! Danach in etwas 4-5 cm lange Stücke schneiden und zu der Brühe geben. Dann die Hühnerbeine entfleischen und das Hühnerfleisch in die Brühe geben.
    FERTIG!!! Dazu gibt es Reis im TM gekocht!
     
    #1
  2. 13.04.06
    Mickey1
    Offline

    Mickey1

    AW: Frikassee vom Hühnerbeinen

    Hi Ihr Lieben!

    Ich habe mal den Titel des Frikassee's geändert!
     
    #2
  3. 13.04.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Ließt sich lecker

    Hallo Micky,

    das hört sich ja ganz lecker an. Sagmal warum nimmst du denn nicht
    ein ganzen Kochhuhn? Ist ja doch viel Arbeit die Beine alle vom Fleisch
    zu befreien.
    Aber das Rezept ließt sich sehr gut und lecker...........

    Ich mag zum Frikasse gerne Pappreis. Den Löffeltest gibt es bei und nicht.
    Da muss der Reis schön pappen.......legga....

    LG Buddy
     
    #3
  4. 14.04.06
    Mickey1
    Offline

    Mickey1

    AW: Frikassee vom Hühnerbeinen

    Hallo Buddy!
    Es steht so im Rezept. Ich denke aber es geht um eine Fleischsorte (halt nur Beinchen!).
    War total lecker! Nur scheinbar vertrage ich keine Pilze, beim nächsten Mal werde ich das Rezept ohne Pilze machen.
     
    #4

Diese Seite empfehlen