Frischer Obst Geburtstagskuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von isabel, 26.04.09.

  1. 26.04.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hallo Ihr Lieben!!

    Zu Mamas Geburtstag hab ich dieses Jahr einen schön Frische Obstsalatkuchen Gebacken!
    [​IMG]

    FRISCHER OBST GEBURTSTAGSKUCHEN

    Für den Teig
    6 Ganze Eier
    6 Eigelb
    250 gramm Zucker
    1 päckchen Vanilezucker
    250 gramm Mehl

    Für die Füllung:
    Irgendeine Marmelade (ich habe Pfiscich genommen)
    1 Becher Sahne
    1 Päckchen Sahnesteif
    Obstsalat (mit was man gerade zuhause hat -ich habe Apfel, Orange, Kiwi, Banane und Trauben genommen)
    Zucker nach wahl

    Eier und Eigelb in den Mixi geben - 10 minuten / stufe 4 -mit schmetterling!!

    Wenn eine minute von dieser zeit vergangen ist -langsam den Zucker und Vanillezucker durch das loch einrieseln!!

    Nach den 10 minuten auf stufe 1-2 reduzieren und kurz das Mehl einrühren!!

    Eine Backform nach auswahl gut einfetten (mache es manchmal in einer Herzform, Quadratisch...) und mit Mehl besteuben!

    Im vorgheiztem Backofen bei 180º - 20-25 minuten Backen
    (Alle Backofen sind anders - also nach 20minuten Zahnstochertest machen...)

    Den Teig erkalten lassen und dann einmal durchschneiden!

    Den Unteren Boden mit Marmelade bestreichen - die steifgeschlagene Sahne (mit Zucker nach Geschmack) darüber geben!

    Nun den Obstsalat (ohne Feuchtigkeit -also schön abtropfen lassen in einem Sieb) darüber!

    Deckel Drauf -KÜHLSTELLEN -FERTIG!

    Zum Dekorieren nehme ich immer Frischgeschlagene Sahne mit Sahnesteif und dann eben IMAGINATION!!! ;)

    [​IMG]

    Dieser Kuchen Geht Ruck Zuck und braucht keine lange wartezeit!!

    MAMA FAND IHN SUUUUPER LECKER!!!!
    Wünsche euch Gutes Gelingen!

    Liebe Grüsse Isabel
     
    #1
  2. 26.04.09
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde

    Hallo Isabel!

    Wow, die sieht aber sehr lecker aus.
    Rezept wird soeben ausgedruckt. Danke für das tolle Rezept.
    Übrigens, deine Wasserbrötchen waren auch sehr fein, Rezept ist schon in meinem Ordner für Lieblingsrezepte.
     
    #2
  3. 26.04.09
    Bine77
    Offline

    Bine77

    Hallo Isabel! :)

    Mmmmmm - der schaut wirklich gut aus! Der Kuchen kommt gerade Recht jetzt vor dem Muttertag! =D
    Danke für das Rezept!

    :wave: Bine
     
    #3
  4. 26.04.09
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Isabel!

    Ich sitze so: :-O vor Deinen wieder mal genialen Fotos!
    Der ist schön geworden! Da kann ich mir richtig vorstellen, wie saftig und obstig leicht der schmeckt! Mmmm!
    Und da hast Du erst neulich befürchtet, Du könntest irgendwie vergessen werden? Ja, wie denn, bei Deinen Fotos?

    Also das Rezept hier druck ich schon mal aus, der Geburtstagskuchen meines Mannes ist eh gerade- viel zu früh- aufgegessen und die Kinder haben auch bald Geburtstag...
    Bis bald!
    Liebe Grüße aus München!
     
    #4
  5. 26.04.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hallo Ihr lieben!

    @Rheinschnake -Schön das die Brötchen dir geschmeckt haben - Dieser Kuchen wird dir bestimmt auch gefallen;)
    @ Bine -Meine Mama bekommt auch einen dann aber in Herzform!!!
    @Bätzimaus - Danke für deine netten worte "ganzrotwerd"
    GLG an alle
    Isabel
     
    #5
  6. 26.04.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo isabel!!

    So ein Mist! AUA!! Ich habe in den Bildschirm gebissen!!
    Das sah so echt aus :rolleyes:!

    Bestimmt ist die lecker, was sonst!

    Also, wenn Du so weiter machst komme ich gar nicht mehr nach mit backen :-(!!!!

    Danke für das Rezept!! Lieb von Dir, dass Du immer an uns denkst und es einstellst. Du bist ein Schatz:love4:!!
     
    #6
  7. 26.04.09
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Oh, Isi,

    das sieht ja mal wieder verdächtig nach Hüftgold aus. Soooo lecker!!!

    Werd ich doch glatt mal fürs Muttchen machen - auch ohne Geburtstag, in der Herzform.

    Schön, danke für das tolle Rezept.
     
    #7

Diese Seite empfehlen