Frischkäse nicht zufriedenstellend...

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Tanni & Roland, 14.03.06.

  1. 14.03.06
    Tanni & Roland
    Offline

    Tanni & Roland

    Hallo, alle zusammen !

    Am Wochenende haben wir aus dem Grundkochbuch das Rezept vom Frischkäse gemacht, aus 500 g Quark (40 %), 250 g Butter und einem Becker Schmand, den wir allerdings in Ermangelung durch Creme fraiche ersetzt haben.

    Zuerst war er in der Abkühlphase so richtig schön cremig rund, aber nachdem er komplett ausgekühlt war, war es eine total pappige Masse mit Quarkgeschmack und mehligem Gefühl auf der Zunge, als hätten wir nur den Quark gegessen.

    Hat jemand von Euch Erfahrung mit diesem Rezept ? Sollte es an der Creme fraiche gelegen haben ? Sollte der Quark weniger Fett sein ?
     
    #1
  2. 14.03.06
    annadea
    Offline

    annadea

    Frischkäse

    Hallo Senfonie !!

    Ich habe den Frischkäse mit Magerquark und Creme fraiche gemacht.
    Funktioniert hervorragend!!

    Probiere es doch einfach nochmal so aus. Wir haben den im Sommer ziemlich oft gemacht.
     
    #2
  3. 14.03.06
    Tanni & Roland
    Offline

    Tanni & Roland

    Vielen Dank für den Tip mit dem Magerquark, werden es am WE nochmal versuchen und berichten.
     
    #3
  4. 26.09.06
    claudi37
    Offline

    claudi37

    AW: Frischkäse nicht zufriedenstellend...

    Ja kann ich nur bestätigen, mit Magerquark wurde er super lecker.

    LG Claudi:)
     
    #4
  5. 26.09.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Frischkäse nicht zufriedenstellend...

    Hallo,
    ganz frisch schmeckt der Frischkäse einfach nur wie gekochter Quark. Wichtig ist das Du ihn mindestens einen Tag "reifen" läst. Damit mein ich einfach im Kühlschrank stehen lassen. Er wird mit jedem Tag besser.
     
    #5
  6. 26.09.06
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    #6

Diese Seite empfehlen