Frischling mit vielen Streifen.. ääääh Fragen... zum Morphy

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Nachtengel, 01.11.10.

  1. 01.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches Hallo :)

    Erstmal ein dickes Lob an Euch.. :p Ihr gibt Euch hier wahnsinnig viel Mühe mit den Treads. Hut ab.. und ein Danke schön .... von einem Frischling, der nicht mehr weiss wo ihm die Gehirnzellen liegen :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Ich habe zwar einen TM, Kenwood,Dampfgarer , Kombi-Backofen, Induktion, Mikrowelle, Schnellkochtopf.. und trotzdem liebäugle ich mit dem Morphy bzw. der Morphyne:eek: ( aber da raucht mir mein Oberstübchen auch schon:rolleyes:.. denn mal von den Euronen und Displaybeleuchtung abgesehen, las ich bisher von keinen weiteren Unterschieden. Wie sieht es mit der Qualität beider Geräte aus??) Ob sich so Männer im Baumarkt in der Abteilung Werkzeug fühlen :confused:

    Naja,meine grosse Küchenleidenschaft ist eher das Backen, und das soll ja im Morphy ja auch gehen....
    Wie sieht das mit dem Stürzen vom Kuchen aus ?
    Oder muss man alles erstmal abkühlen lassen ?


    Wie kriege ich das Brot raus ( bzgl. Wenden ) wenn doch alles heiss ist ?

    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist der Backvorgang generell 45 min. lang?
    Oder kann ich den ( den eigentlichen Vorgang ) schon auf z.B. 60 min. stellen ?

    Ist denn die Taktik Teif einfüllen.. und gehen.. und 5 Stunden später nach hause kommen , dann auch möglich?

    Wo stellt Ihr denn Euren Schatz eigentlich noch hin ?
    Ich versuche meine Arbeitsplatte zu " entkernen".. aber mit dem Morphy;)

    Verzeiht mir bitte die vielen Fragen..

    Allen noch einen tollen Feiertag, LG Nachtengel
     
    #1
  2. 07.11.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Hi, und guten Morgen!

    Ich bin eigentlich erstaunt, dass noch niemand auf Deine Fragen geantwortet hat.
    Ich kenne die Geräte nicht, die Du aufgeführt hast - bis auf den TM natürlich und dem Morphy.
    Zu letzteres kann ich Dir noch soviel sagen:

    Backen geht nur 45 Min. Entweder muß Du das Programm abbrechen, sprich ausschalten, oder nach Ablauf der 45 Min. erneut einstellen.

    Mit dem Drehen beim Backgut hat ich noch nie Probleme. Dampfgareinsatz drauf und ganzer Topf gedreht und wieder reingleiten lassen.

    Beim Brot mache ich es so. Beim Kuchen eher weniger und weil er obenauf nicht braun wird, macht man Puderzucker drüber.

    Ansonsten kann ich Dir empfehlen, die "Fred" zum Plauderthread oder die einzelnen Rezepte zu lesen, die Dich interessieren und wenn etwas unklar ist, Fragen zu stellen.
    Denn mittlerweile ist es hier so umfangreich geworden, dass die Fragen hier untergehen.

    Dein Gehühl, ihn kaufen zu wollen, betrügt Dich nicht.
     
    #2
  3. 07.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen Barbara..

    ... um so mehr freue mich über DEINE Zeilen..;)

    Ich bin schon fleissig am Lesen :rolleyes:... Und nun bin auch angesteckt, vom Entscheidungs-Fieber-Wahn.. Hehe..
    Vielleicht sollte ich mal ein Margaretenblümchen zupfen; Morphy oder Morphine.. welches Blatt bleibt übrig.

    Leider sind für mich die Fotos nicht immer sichtbar.. wo ich doch auch so gerne Aufnahmen Eurer Genüsslichkeiten betrachten würde:-O
    Woran das wohl liegt :confused:

    Nun ja..

    Nochmals viele Dank für Deine Mühe am heiligen Sonntag!=D

    LG Nachtengel
     
    #3
  4. 07.11.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo Nachtengel

    Die Back-und Kochergebnisse haben mich bisher in beiden Geräten überzeugt.
    Morphine punktet vom Preis, vom Design und das man beim backen die Zeit von vornherein so einstellen kann wie man möchte.

    Morphy ist etwas schneller, irgendwie stabiler und der Innentopf ist etwas größer....auch das Display ist besser beleuchtet und viel leichter zu erkennen und zu handhaben ( finde ich )

    Brote zu drehen oder Kuchen aus der Form zu lösen is bei beiden Geräten kein Problem.....geht sehr sehr leicht Dank der tollen Antihaftbeschichtung.

    Bei mir mußte die Mikrowelle weichen damit Morphine auch noch einen Platz hat....aber die Mikrowelle brauche ich nun auch nicht mehr. Die geht in Rente.

    Ich habe Deine Frage hier gar nicht gesehen weil ich mich meist nur über Mail hier einklinke und dann automatisch in dem Thread lande wo ich gepostet habe.....man sollte also doch immer mal schauen ob weitere Fragen gestellt wurden. Gelobe Besserung :p
     
    #4
  5. 07.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hallöchen..:)

    Vielen Dank!!!

    Also so wie es aussieht, wird es eher Morphy werden. Aber noch ist er nicht bestellt... ich bin ja noch am lesen. Und da seid Ihr ja mehr als nur fleissig.. ;)

    Tolle Grüsse und einen wunderbaren Sonntag noch, LG Nachtengel:angel8:
     
    #5
  6. 07.11.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Das wünsche ich Dir auch.....Du wirst die richtige Entscheidung noch treffen.
    Hast Du Dir mal die Videos zu den einzelnen Geräten angeschaut ?
     
    #6
  7. 07.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Danke schön;)

    Ja, ein paar habe ich mir schon zur Gemüte geführt. Leider kann ich das Verkaufsvideo von QVC ( Morphyne) nicht öffnen. Das wäre sicherlich noch interessant gewesen..

    LG Nachtengel
     
    #7
  8. 07.11.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    #8
  9. 07.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Zumind. nicht in dieser Sprache.. =D

    Danke schön !!
     
    #9

Diese Seite empfehlen