friteuse von aussen versifft

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von fachaela, 17.03.12.

  1. 17.03.12
    fachaela
    Offline

    fachaela

    hallo,

    unsere friteuse ist von aussen total fettig und siffig und trotz abwischen mit prillwasser wirds und wirds nicht besser. habt ihr vielleicht noch nen tipp?

    lg
    gina
     
    #1
  2. 17.03.12
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Hallo Gina
    hast Du keinen Fettlöser, wo man Fliesen und so mit reinigt? Ich kann meine Fritteuse bis auf den Motorblock zerlege und in die Spülmaschine packen. Der Rest wird dann mit dem Fettreiniger gesäubert.
     
    #2
  3. 17.03.12
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hallo,

    für solche Sachen nehme ich den Intensivreiniger von Jemako.
    Es geht auch gut mit "Grundreiniger" von Erdal weg. Aufsprühen, einwirken lassen und nachreiben.
     
    #3
  4. 17.03.12
    schnattchen
    Offline

    schnattchen

    Hallöchen , der Küchenreiniger von amway ist da auch ganz supi , hatte auch mal was total versüfftes wurde wie neu.
     
    #4
  5. 17.03.12
    Ulrike 1968
    Offline

    Ulrike 1968

    Hallo zusammen!

    Ich kann da nur den Putzstein von Dr. Beckmann empfehlen.Bis vor 2 Monaten kannte ich den auch nicht.Aber Dank meiner Schwiegermutter ,die unsere neue Wohnung damit auf "Hochglanz" gebracht hat,schwöre ich drauf.Damit kommen selbst meine eingebrannten Pfannen wieder zu neuen Ehren.Und gestern haben meine weißen Gartenstühle (22 Jahre alt) damit ihren neuen Frühling erlebt.:toothy4:

    LG Ulrike
     
    #5
  6. 17.03.12
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Gina,
    die besten Erfahrungen habe ich mit dem Öko-Orange-Reiniger von Prowin gemacht. Der heißt jetzt etwas anders, aber dazu können Dir die Beraterinnen von Prowin sicher was sagen. Ein suuuuuper Mittel!Ich bin sehr begeistert davon!
    Viel Glück und Erfolg beim "schrubben",
     
    #6
  7. 17.03.12
    fachaela
    Offline

    fachaela

    den putzstein haben wir auch. vielleicht sollte ich ihn mal wieder in die hand nehmen.

    danke für eure tipps ;)
     
    #7
  8. 17.03.12
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Hallo Zimba
    den kenne ich auch, aber greift der nicht Kunststoff an? Die Friteuse ist ja aus Kunststoff. Nicht das sie sich nachher auflöst :eek:
     
    #8
  9. 17.03.12
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Kiwi,
    ich bin nur Anwenderin, keine Beraterin, aber ich habe auch Kunststoff mit Öko-Orange "behandelt" und es klappt. Ich kippe es sogar auf Flecken an Klamotten, bevor ich die in die Waschmaschine gebe.... Pssst....!
    VG,
     
    #9
  10. 17.03.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Zimba,

    der heißt jetzt Orangen Power ;)

    es kommt immer auf den Kunststoff drauf an. Bei einem spröden Kunststoff wie z.B. die Gemüseschubladen aus dem Kühlschrank funktioniert es nicht, die werden mit Sicherheit matt, auch wenn man ihn verdünnt. Bei anderen Kunststoffen funktioniert es wiederum gut. Im Zweifel immer an verdeckter Stelle testen, bzw eure Beraterin fragen :p
     
    #10

Diese Seite empfehlen