Fruchteis mit Fruchtzucker

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Clara12, 25.07.02.

  1. 25.07.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Guten Morgen!

    Eine Kollegin hat mir gestern erzählt, dass sie Fruchteis immer so zubereitet:

    1 Packung TK Obst ==> 30 Sekunden / Turbo / Spatel

    1 kleinen Becher Joghurt 3,5% (in Eiswürfeln gefroren)
    und 1/2 MB Fruchtzucker (mehr oder weniger, je nach Geschmack) dazugeben ==> 20 Sekunden / Turbo / Spatel.

    Durch den Fruchtzucker wird das Eis noch cremiger, sämiger und wirkt zudem positiv auf die Verdauung. :wink:

    Gruß,
    Clara
     
    #1
  2. 01.08.02
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo Clara,

    echt toller Tipp!

    Ist Fruchtzucker eigentlich viel gesünder?

    :-?
     
    #2
  3. 03.08.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    #3
  4. 03.08.02
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    #4
  5. 04.08.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo Sacha,

    das freut mich. :lol:

    Gruß,
    Clara
     
    #5
  6. 22.08.02
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Fruchtzucker

    Noch eine (späte) Bemerkung zu Fruchtzucker:

    1. er ist teurer als normaler Zucker
    2. er ist sehr viel süßer
    3. keine Ahnung, wieso er verdauungsfördernd sein soll (abführend??)
    4. mein Sohn (13 Jahre) ist Diabetiker. Wir sind froh, keinen Fruchtzucker mehr nehmen zu müssen (Intensive Insulin-Therape). Warum sollen Nicht-Diabetiker Fruchtzucker verwenden?

    Grübel, grübel :-O
    Andrea
     
    #6

Diese Seite empfehlen