Fruchtig-Cremig ?

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Elli, 08.04.03.

  1. 08.04.03
    Elli
    Offline

    Elli

    Hallo,
    ich habe zu Ostern den Part des Dessert übernommen und bin jetzt auf der Suche nach einer fruchtig-cremigen Alternative zum Früchtetraum. Die eine Hälfte der Family mag gerne was mousiges, die andere Hälfte absolut nicht, also suche ich nach einem cremig-fruchtigen Dessert das ich gut vorbereiten kann und hoffe alle Geschmäcker zu treffen.
    Ich freue mich über Eure Antworten
     
    #1
  2. 08.04.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Dessert mit Mango oder Pfirsichen

    Ich hab ein Rezept für ein Dessert mit Mango oder Pfirsichen:

    Den Schmetterling einsetzen.

    500 gr Quark
    2 Becher Sahne
    1 Pk Paradiescreme (Vanille) von Dr. Oetker

    in den Mixtopf geben und auf Stufe 3 verrühren.

    In eine große Schüssel umfüllen.

    Mango (oder Pfirsiche) in Spalten schneiden und fächerförmig darüberlegen.

    Falls vorhanden 2 EL Maracuja-Sirup darübergeben.

    Über das Ganze Eierlikör (im James gemacht oder gekauft) gießen.

    1 Messerspitze Butter und 2 TL Zucker erhitzen.
    100 gr gestiftelte Mandeln dazugeben und bräunen.
    (Kann man das wohl auch im James machen???? - Frage an die Experten!)

    Die gebräunten Mandeln auf der Creme verteilen.


    Ich hab das Dessert selbst noch nicht gemacht. Ich hab es nur letztens bei einer Veranstaltung gegessen und mir das Rezept geben lassen.
    Das Dessert war der Renner auf der Veranstaltung!
     
    #2
  3. 08.04.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Barbara,

    1 Msp. butter :-? und diese kleine Menge Zucker werden sich wahrscheinlich im Thermomix verlieren. Wenn überhaupt mit Rühraufsatz und die Mandeln gleich von Anfang an dazugeben. Ob sie braun werden, keine Ahnung. Evtl. auf VAROMa, aber dann dabei bleiben :-O , immer nur 1-2 Min. einstellen, das kann ganz schnell gehen :wink:
     
    #3
  4. 09.04.03
    Gitte
    Offline

    Gitte

    Hallo Elli,
    wie wärs denn mit Panna Cotta, herrlich sahnig und mit Erdbeer- oder Himbeersoße auch fruchtig. Das kommt eigentlich bei jedem super an und ist ganz einfach und schnell am Tag vorher schon zubereitet.
    LG, Gitte
     
    #4
  5. 09.04.03
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Mango-Mousse

    Hallo Elli ,

    ich habe letzte Woche eine Mango-Sahne-Torte gemacht. Leider wurde sie nicht ganz fest. Aber die Masse eignet sich hervorragend als Dessert. Ich habe sie bei der nächsten Gelegenheit als Mango-Mousse präsentiert und sie ist ganz toll angekommen.

    Hier das Rezept:

    Mango-Mousse:

    1 Dose Mango (ca.425 ml)
    1 Päckchen sanapart
    500 gr. Naturjoghurt
    3 cl Cointreau oder Zitronenlikör
    1 Becher Sahne

    Die Mangos abschütten, 2 El Saft zurückbehalten.

    Sahne mit 2 Tl sanapart steif schlagen ( 5-7 mal Intervall Stufe 5, Schmetterling einsetzen).

    Sahne umfüllen, Schmetterling entfernen

    Mangos auf Turbo einige Sekunden pürieren.

    Saft,sanapart, Likör und Joghurt ca. 15 sek/Stufe 5 vermengen

    Masse in eine Schüssel umfüllen und Sahne unterheben.

    Dessert kann eigentlich gleich gegessen werden, ich finde aber, dass es nach 2-3 Stunden Kühlzeit besser schmeckt.

    Sehr lecker in Kombination mit Mousse au chocolat oder Tiramisu


    Möhrchen
     
    #5
  6. 10.04.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Elli,

    wie wäre es damit:

    Amarettini-Traum

    Amarettini
    Eierlikör
    Apfelmus
    2-3 Becher Sahne
    Zucker und Zimt

    Amarettini in eine Auflaufform legen, mit Eierlikör begießen, mit Apfelmus bestreichen, mit Sahne bestreichen. 2 x einschichten.
    Mit Zucker und Zimt bestreuen.

    Es gibt keine Mengenangaben, da man es beliebig verändern kann, je nach Größe der Form oder Anzahl der Gäste.
     
    #6

Diese Seite empfehlen