Früchte-Clafoudis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Nanu, 18.03.05.

  1. 18.03.05
    Nanu
    Offline

    Nanu

    Hallo,
    gesterns fiel mir das Rezept noch in die Hände...
    vielleicht noch für jemanden eine Anregung zur Eierverwertung =D

    Früchte- Clafoutis

    Zutaten:
    200g Weizenmehl (405)
    80g Zucker
    400ml Milch
    8 Eier (Gr.M)
    1 Pck. Vanillezucker
    1 Prise Salz
    Mandarinen aus der Dose (ca.400g)
    400g TK-Beerenobst
    - Puderzucker zum Bestreuen des Clafoutis -

    Zubereitung:
    Zucker im TM pulverisieren..., Mehl, Milch, Eier, Vanillezucker, Pr. Salz hinzufügen und auf Stufe 3-4 ca. 1,5Min. zu einem Teig verrühren.

    Mandarinen in einem Sieb gut abtropfen lassen, anschließend mit dem unaufgetauten Beerenobst in eine mit Backpapier ausgelegten Fettfangschale (Backblech mit hohem Rand) verteilen.

    Den Teig aus dem TM darüber verteilen.

    Backen: 180 C (Heißluft) ca. 30 Min. (Clafoutis soll goldbraun aussehen)

    Vor dem Verzehr mit Puderzucker bestäuben.
    Der Früchte-Clafoutis wird lauwarm serviert, schmeckt aber auch kalt noch sehr lecker.
    Der Clafoutis kann auch mit anderen Früchten zubereitet werden, z.B. Sauerkirschen aus dem Glas, Äpfeln... ganz nach Geschmack.

    Gutes Gelingen....
    und eine schöne Osterzeit... :flower:
    wünscht Barbara
     
    #1

Diese Seite empfehlen