Früchte - Grieß - Kuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 31.10.10.

  1. 31.10.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Früchte-Grieß-Kuchen

    Zutaten:
    4 Eier
    60 g Butter
    500 g Joghurt
    200 g Zucker
    1 Esslöffel Vanillezucker
    500 g Hartweizengrieß
    1 Päckchen Backpulver
    300 g Himbeeren (oder Obst nach Wahl)
    200 ml Orangensaft

    Für die kalorienreduzierte Variante tauschen Sie aus: ;)


    Butter gegen 60 g Halbfettbutter
    Joghurt gegen 500 g fettarmen Joghurt
    die Zuckermenge gegen 165 g Zucker und einige Tropfen flüssigen Süßstoff

    Zubereitung:
    Eier trennen. Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen und dann mit Joghurt, Eigelb, der Hälfte der Zuckermenge und dem Vanillezucker (bei der fettarmen Variante auch mit dem Süßstoff) etwa 10 Minuten Stufe 3 sehr cremig rühren.
    Grieß und Backpulver dazugeben und nochmal 2 minuten Stufe 3 untermischen.

    Masse in eine Schüßel geben für unterheben von Eiweiß

    (Bitte nicht böse sein habe es mit Handmixer gemacht)Eiweiß mit restlichem Zucker steif schlagen und zu der Masse in Schüßel Vorsichtig unterheben.
    Dann die Hälfte der Masse in die vorbereitete Form (Kastenform (30 cm lang, 10 cm tief, 8 cm hoch) mit Backpapier auslegt) einfüllen, und mit der Hälfte der Himbeeren bedecken, diese Schichtung wiederholen. :rolleyes:
    (Johanisbeeren sind auch sehr gut wegen säuerlichen Geschmack.)

    Kuchen im vorgeheizten Backofen (175 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 90 Minuten backen.

    Dabei den Kuchen immer im Auge behalten zum Ende der Backzeit unbedingt die Stäbchenprobe machen.
    Kuchen dann aus dem Ofen nehmen, mit dem Orangensaft beträufeln und in der Form erkalten lassen. Anschließend den Kuchen aus der Form stürzen, Backpapier abziehen.
    Falls die den Kuchen als Nachtisch servieren, passt auch etwas Vanillesoße sehr gut dazu.

    Hoffe das es bei euch allen so gut klappt wie bei mir mußte es erst TM-Tauglich machen mit einer Mixer-Sünde :rock:


    Grüße
    Conny06 :wave:




     
    #1

Diese Seite empfehlen