Früchte-Joghurt-Eis

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Jannine, 31.07.10.

  1. 31.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    Nicht nur Marmelade ist eine super Möglichkeit Obst zu verwerten, sondern auch Eis :p

    400g Früchte
    In den Mixtopf geben und 4 Sekunden / Stufe 8 pürrieren

    150g Naturjoghurt (3,5%) (kann auch durch Sahne ersetzt werden)
    100g Milch (3,5%)
    1-2 Esslöffel Zucker (je nach Süße der Früchte)
    Ebenfalls in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 7 vermischen
    und das Gemisch in die Eismaschine geben.

    Nach ca. 20 Minuten habt Ihr ein cremiges, super-leckeres Eis!

    Ich wünsch Euch ganz viel Spaß beim Nachmachen :razz:



    ...und für alle, die keine Eismaschine besitzen....

    das Gemisch in einen Eiswürfelbehölter geben und über Nacht in die Truhe.
    Kurz vor dem Servieren dann die Würfel in den im Kühlschrank vorgekühlten
    Mixtopf geben und 8 Sekunden / Stufe 7 kurz cremig schlagen.
     
    #1
    Nachtengel gefällt das.
  2. 31.07.10
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    Hallo Jannine,

    du machst mich noch ganz verrückt mit deinen Eiskreationen =D ;)

    Das hört sich ja mal wieder sooo lecker an... ABER - ICH HABE KEINE EISMASCHINE!!!! Und jetzt? Geht das irgendwie auch nur im TM?

    Was wäre ich froh wenn du mir helfen könntest und sags wie ich u.U. einen Teil deiner tollen Leckereien zubereiten kann?!?!?

    Na wenn nicht, dann nicht, aber DANKE dass du dir mein Gejammer durchgelesen und vielleicht nen Tip hast!
     
    #2
  3. 31.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Julia!

    Musste grad laut loslachen! So süß, wie Du geschrieben hast *LACH*

    Wenn Du das Rote Rezepte-Buch von Vorwerk hast, guck mal beim Vanilleeis. So kannste das dann auch mit diesem Gemisch
    machen. Kein Problem!
     
    #3
  4. 31.07.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo Julia,

    schau mal ins Rezept ganz unten steht beschrieben in Masse in Eiswürfelbehälter einfrieren und am nächsten Tag im TM wieder cremig machen.
     
    #4
  5. 31.07.10
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    DAAAAAAAAAAAAAANKE!!!!!!!!

    Und das geht dann mit so gut wie jedem Eis?

    Die Rezeptbücher stehen bei mir zum Verkauf ;) ich werd da sicher nie rein gucken... Ichhabs mit Rezepten nicht so, also ich druck mir das nicht aus und machs 1 zu 1 nach. Ich nutz das Geschriebene hier als Anregung und machs dann so wie ich denke dass es klappt mit dem was ich da hab oder was mir schmeckt (und vorallem dam was wir essen dürfen) ;)

    Vielen Dank für die schnelle Antwort :thumbright:
     
    #5
  6. 31.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Julia!

    Also bei mir hat es bis jetzt auch ohne Eismaschine immer geklappt.

    Freu mich, wenn Du's probierst!

    Männe steht auch schon wieder in der Küche und macht sich irgend eins mit Banane.....;)
     
    #6
  7. 02.08.10
    hühnchen1968
    Offline

    hühnchen1968

    Hi Jannine,
    hab gestern Dein Eis ausprobiert - funktioniert ganz einfach auch ohne Eismaschine, wenn die Früchte vorher eingefroren werden -
    hatte rote und schwarze Johannisbeeren, Him- und Brombeeren - das war so richtig lecker!!
    Danke für das tolle Rezept
    Grüße
    Sabine
     
    #7
  8. 02.08.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Sumse-Binchen!

    Super, dann klappt ja alles ;)

    Danke für's Probieren und für Deine Rückmeldung! Freut mich sehr, dass es Euch geschmeckt hat!
     
    #8
  9. 02.08.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    warum stellst du deine Eisrezepte eigentlich immer in die Sparte "ohne Thermomix"? Die Zubereitung der Masse machst du ja meistens im TM und für die, die keine Eismaschine haben, kommt der TM ja auch wieder zum Einsatz? Ist ja kein Problem....mir ist es nur so am Rande aufgefallen.
     
    #9
  10. 08.04.11
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    Hallo Jannine,
    ohhhh hast Du tolle Eisrezepte eingestellt und daher ............
    juchuuuuuuuu seit ganz kurzem habe ich die Gelatiera und mit dem ERSTEN Eis - einem Vanilleeis- habe ich meinen Mann überzeugt. Zuvor hat er nur die :rolleyes: und sich seinen Teil gedacht.
    Jetzt kommt ja die Eiszeit und die Gelatiera ist DA!!! Heute kommt Eis Nr. 2 dran - Dein Jogurt-Erdbeer-Eis.
    Das Vanille-Eis war ein Traum - besser als jedes gekaufte - aber heeee Kalorien :p. Sahne und Milch und 4 Eigelb das ist schon richtig was.

    Somit testen wir heute mal die weniger kalorienreiche Variante- ich berichte dann =D

    Ich habe zwar keinen Thermomix aber einen Zauberstab. Damit geht es auch. ;)
     
    #10
  11. 08.04.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallöchen!

    Gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel Spaß mit Deiner tollen Eismaschine! Ich freu mich auch, dass der Sommer jetzt wieder kommt ;)
     
    #11
  12. 04.04.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches Hallo,

    Das Rezept ist zwar schon ein paar Tage alt ;) aber heute kommt es in die neue Eismaschine..-))))
    Vielen Dank !!

    Herzlichst Tatjana
     
    #12

Diese Seite empfehlen