Früchtekuchen zum Advent

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von renateO, 23.10.07.

  1. 23.10.07
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo zusammen, nachstehend das Rezept für einen Früchtekuchen den wir in der Weihnachtszeit sehr gerne essen. Eigentlich wollte ich ihn im Thermomix zubereiten und das Rezept TM-tauglich umschreiben, leider ist mein Gerät defekt. Vielleicht mag irgendwer von Euch den Kuchen im TM ausprobieren?

    [​IMG]

    Zutaten:

    1 Päckchen Zitronat
    1 Päckchen Orangeat
    1 Packung getrocknete Feigen
    500 g getrocknetes Mischobst (man kann auch weniger nehmen)
    250 g Sultaninen
    100 - 150 ml Rum

    1 Päckchen ganze Haselnüsse

    Teig:

    3 Eier
    125 g Zucker
    1 Teelöffel Zimt
    1/2 Teelöffel Nelken gemahlen
    1/2 Teelöffel Kardamom
    1 Citro Back
    1 Orange Back
    200 g Mehl
    1 Päckchen Backpulver

    Früchte und Feigen etwas zerkleinern, mit Sultaninen, Orangeat und Zitronat 2 - 3 Stunden in Rum einlegen (öfters umrühren).

    Rührteig herstellen.

    Früchte, und die nur ein bisserl zerkleinerten Nüsse dazugeben. In eine gefettete und leicht bemehlte Kastenform einfüllen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 180° auf der untersten Schiene ca. 65 Minuten backen.

    Den völlig ausgekühlten Früchtekuchen in Klarsichtfolie einpacken und mindestens 3-4 Wochen ruhen lassen.

    Gutes Gelingen
    wünscht
     
    #1
  2. 30.11.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Renate,

    da du jetzt wieder einen TM hast, könntest du vielleicht dein Rezept TM-tauglich machen.
     
    #2

Diese Seite empfehlen