Frühlingsrollenteig

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Sonstiges" wurde erstellt von Flausi, 11.08.11.

  1. 11.08.11
    Flausi
    Offline

    Flausi

    Da ich immer wieder geshene habe, dass mal jemand ein Rezeot gesucht hat, habe ich mir gedacht, ich stell mal eins rein ;)


    Frühlingsrollenteig

    3 Eier
    200 ml kaltes Wasser
    1/2 TL Salz
    1 EL Öl
    125g Mehl

    Eier und Wasser in den Mixtopf, 15 Sek/St1verrühren
    Rest dazu, 30 Sek./St. 3-4 glattrühren
    30 Minuten ruhen lassen

    In Butter oder Schmalz ganz dünneCrepes ganz hell ausbacken

    Die Teiblätter lassen sich übernacht, gut eingepackt im Kühlschrank lagern. Eingefroren hab ich sie noch nie,weiss nicht ob das funktioniert. Würde allenfalls jeweils etwasButterbrotpapier oder Backpapier dazwischen legen.

    Die Teigblätter könne nach Beliebengefüllt werden und dann am besten frittieren.
     
    #1

Diese Seite empfehlen