Frühstückstrunk mit Kefir

Dieses Thema im Forum "Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von ferby15, 25.12.06.

  1. 25.12.06
    ferby15
    Offline

    ferby15

    Guten Morgen,
    habe heute morgen mal mein rotes buch zur hand genommen (passiert so gut wie nie, hab ja den Kessel) und siehe da mir ist dieser Frühstückstrunk aufgefallen haben diesen dann gemacht und mit meinem selbstgemachtem Kefir angestzt. und siehe da klasse.
    Hier nur kurz die Anleitung, dann braucht Ihr das Buch nicht razs kramen.

    Ich habe genommen:

    1 Apfel
    1 reife Banane,
    1 Saftorange
    1 Clementine....alles gut durchquirln ( 30sec auf stufe 9) dann noch

    30g HAferflocken
    750g selbstgebrauten Kefir......alees nochmals gut vermischen ( 1 Minute Turbo)

    ab in den Kühlschrank und fertig.

    Ich hoffe ich habe euch annimiert und Ihr nutzt den selbstgezüchteten Kefir jetzt noch stärker. Ist auch sehr lecker und gesund falls ma der kleine Hunger kommt.

    Euch allen noch einen schönen Weihnachtszeit und guten Hunger

    LG
    Frank=D
     
    #1
  2. 25.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Frühstückstrunk mit Kefir

    Hallo Frank,

    erst einmal frohe Weihnachten!
    Danke für den Tipp mit dem Kefir-Trunk - ich nutze Deinen Kefir täglich und habe sogar schon 2 Mal Ableger an Beglückte weitergegeben, ersetze ihn für andere Milchprodukte in Rezepten und habe sogar den Kefir-Frischkäse ausprobiert - lecker und nochmals 1000 Dank.

    Schönes Fest und liebe Grüße

    Sigi:rolleyes:
     
    #2
  3. 31.12.06
    ferby15
    Offline

    ferby15

    AW: Frühstückstrunk mit Kefir

    Hallo Sigi,
    freut mich das dir der Kefir so gut schmeckt. Ich ersetze mitlerweile fast alles was flüssig ist durch Kefir. Obs beim Brot bzw. Brötchen backen ist oder bei den Getränken. Er ist so lecker und dann acuh noch gesund was will man mehr.
    Einen tollen Übergang und bis im Januar

    Liebe Grüße
    Frank
     
    #3
  4. 01.01.07
    Lotta
    Offline

    Lotta Inaktiv

    AW: Frühstückstrunk mit Kefir

    Hallo Frank,

    alles Gute für 20007.
    Und besten Dank für dein Frühstückstrunk-Rezept. :rolleyes:
    Über die Feier- und Ferientage hatten wir jetzt doch tatsächlich manchmal ein Problem täglich 1 Liter Kefir zu trinken. Der Tagesablauf ist einfach ein anderer.
    Aber heute Morgen - mit dieser leckeren Variante - hatte ich eher das Problem, dass nicht genug Obst im Haus war um das Gleiche nochmal zu machen.:p:p
    Müssen wir halt bis morgen warten.
    Liebe Grüße und bis Ende Januar!
    Lotta

     
    #4

Diese Seite empfehlen