Fuellung fuer den Truthahn (Thanksgiving)

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Snoggi, 23.11.12.

  1. 23.11.12
    Snoggi
    Offline

    Snoggi Inaktiv

    Zutaten

    280 g Huehnerbruehe
    70 g Cranberries getr.
    50 g Butter
    1 Zwiebel
    200 g Sellerie
    1 Paprika rot
    2 Aepfel Granny Smith
    3 Eier, groß
    1/2 Teelöffel Salz
    1/4 Teelöffel Pfeffer
    300 g Selleriesuppe, cremig
    1/2 Teelöffel Zimt
    8 Toastscheiben

    Zubereitung

    1.Cranberries fuer 30 min in der Huehnerbruehe einweichen

    2. Brot toasten und in wuerfelgrosse Stuecke schneiden

    3. Apfel, Zwiebel, Paprika, Sellerie in den TM geben und auf Stufe 3 ca. 5 sek (wer es stueckiger mag, muss die Zeit reduzieren)

    4. Butter zugeben und fuer 5 min/ 100 Grad/ St. 1

    5. Eier mit Salz und Pfeffer mischen

    6. Die Gemuesemischung in eine grosse Schuessel geben.

    7. Zimt, Selleriesuppe und die Huehnerbruehe mit den Cranberries zugeben und gut mischen.

    8. Vorsichtig das Toastbrot und die Eimischung unterheben.

    9. Mischung in eine Auflaufform geben und ca. 30-40 min im vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad backen.

    10. Zum Gefluegel servieren/ Vogel damit vor dem Servieren befuellen. Die Fuellung ist mehr, als in den Vogel rein geht. Die Amerikaner essen die Fuellung gern auch seperat als Beilage.
     
    #1
  2. 23.11.12
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo Snoggi,

    hast du auch eine Anleitung für den Truthahn dazu?
     
    #2
  3. 23.11.12
    Snoggi
    Offline

    Snoggi Inaktiv

  4. 23.11.12
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo Snoggi,

    na.. dann werde ich das mal ausprobieren demnächst.
    Bereitest du den Truthahn so zu?
     
    #4

Diese Seite empfehlen