Fugen in Bodenfliesen

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 12.08.08.

  1. 12.08.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    unsere Fugen in den Küchenfliesen sind sowas von empflindlich
    dunkel innerhalb ein paar Wochen..
    wie reinige ich die ohne jedesmal auf dem Boden zu rutschen..
    wer hat den ultimativen Tip ? wer hat es getestet mit was geht es gut zu reinigen ?

    gruss uschi
     
    #1
  2. 12.08.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo Uschi,
    den ultimativen Tip habe ich auch nicht,auch ich muß schrubben.:thinking_big:
    Aber - nicht mehr ganz so oft wie früher,ich nehme Bref in der roten Flasche.
    Bref in den Fugen verteilen,einrubbeln,30min einwirken lassen und abwaschen - das hält ca. 6 Monate.
    Ich bin gespannt ob jemand ne bessere Idee hat:prayer:
     
    #2
  3. 12.08.08
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo, Marmeladenköchin,

    wir haben uns für die Terrasse eine Granitplatte als Grilltisch geholt. Da die aber nicht versiegelt ist und Fett ja wohl nie mehr rausgeht, waren wir im Baumarkt, um uns dort Acryl-Lack zu kaufen.

    Wir sind aber gut beraten worden - den Acryl-Lack sollten wir sein lassen und wurden in die Küchenarbeitsplattenabteilung geschickt.

    Hier hat man uns ein Mittel verkauft, mit dem man "weiche Steine" behandelt (Granit, Marmor, Terrakotta). Und der Verkäufer gab uns den Tipp, die Fugen z. B. in der Küche ebenfalls damit zu behandeln, sie würden dann leichter zu säubern sein. Ausprobiert habe ich es noch nicht - ich habe auch dunkle Fugen.

    Das ganze nennt sich Patina-Fala-System (Farbvertiefer). Vielleicht machst Du Dich ja mal im Baumarkt kundig.
     
    #3
  4. 12.08.08
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo zusammen,
    meine Fugen im Bad sehen auch ziemich unansehnlich aus. Wäre also auch für tolle Tipps dankbar. Vielen Dank schon im voraus und Dir, Marmeladenköchin für die Frage.
     
    #4
  5. 12.08.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    hallo nachmal...

    inzwischen habe ich über eine Stunde mit dem Dampfreiniger gearbeitet
    und bin aber noch nicht ganz zufrieden..
    Zitronensaft hab ich probiert... wurde heller .. ist aber mühsam den Saft aufzutragen

    Also her mit den Ultimativen Tips womit geht es leichter..
    Domestos ist nicht so mein Ding.. da krieg ich keine Luft.

    gruss uschi
     
    #5
  6. 12.08.08
    corell
    Offline

    corell

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo ihr Lieben,

    bei diesem Thema kann auch ich mitreden. Meine Fugen im Badfußboden sind sowas von häßlich. Schrubbe auch ab und an auf den Knieen.
    Hatte schon mal den Gedanken ob denn ein Dampfbesen/Reiniger/AquaClean mir helfen könnte.

    Für Tipps wäre auch ich super dankbar.
     
    #6
  7. 12.08.08
    sternchen1960
    Online

    sternchen1960

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo Uschi,

    ich kenne dieses Problem auch! Meine Fugen in Küche, Flur und Toilette reinige ich mit Essigreiniger. Damit ich habe ich die besten Erfolge, jedoch leider alles auf den Knien! Der Dampfreiniger hat bei mir nicht wirklich zum Erfolg geführt.

    Vielleicht hat ja noch jemand den ultimativen Tipp.

    Liebe Grüße
    Doris
     
    #7
  8. 12.08.08
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hi,
    ich kann den Fugenreiniger von bref auch wirklich nur empfehlen.
    Was haben wir damit die Fugen geschrubbt, als die letzten Mieter auszogen.:mad::mad::mad::thefinger:
    Besonders geeignet ist der Reiniger um die Silikonfugen wieder einigermaßen sauber zu kriegen. Wenn natürlich jahrelang nichts gemacht wurde, hilft das auch nicht mehr.
    Dann habe ich nach langer Suche auch noch von der Fa. Emsal den Grundreiniger entdeckt ( gibt es bei Edeka, Müller, in einer grünen Flasche). Eignet sich besonders, um wirklichen hartnäckigen Schmutz zu entfernen. Also auch, wenn alte Glanzschichten auf dem Boden sind. Einfach pur auftragen, einwirken lassen und dann schrubben, weg ist alles. Ich hab es auch in eine Sprühflasche gefüllt und reinige damit die Dunstabzugshaube (also alles richtig fettige), die Dusche und das Bad.
    Wirklich empfehlenswert!
     
    #8
  9. 12.08.08
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo zusammen,

    ich reinige die Fugen, eigendlich die ganze Küche, ebenfalls mit Bref (rote Flasche). Mit dem Dampfreiniger war mir das zu mühselig :-(. Den Radierschwamm =D kann ich auch empfehlen, allerdings nur für glatte Flächen (Dunstabzugshaube, Crankochfeld usw.).

    LG Rheinschnake
     
    #9
  10. 12.08.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo Tanja...........
    ich ärgere mich auch über die dunkleren Fugen auf der Lauffläche und wollte Dich nach Deinem Tipp fragen.
    Wo bekommt man Bref in der roten Flasche?
    Schönen Abend und liebe Grüße von
    Chou-Chou
     
    #10
  11. 12.08.08
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo Chou-Chou,
    die rote Flache bekommt man bei Schlecker, Edeka und in großen Supermärkten. Viel Erfolg beim Putzen.

    LG Rheinschnake :yawinkle:
     
    #11
  12. 12.08.08
    Danimant
    Offline

    Danimant

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Das probier ich auch mal aus, habe an meinen Küchenfronten stellenweise unansehlichen Fettschlier den ich nicht wegbekomme.
    Danke für den Tip :)

    VG Daniela
     
    #12
  13. 12.08.08
    Bärchen
    Offline

    Bärchen

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo Zusammen,

    ich habe immer gute Erfolge mit dem "Alleskönner" erzielt. Aber ohne Schrubben gehts natürlich auch nicht. Probierts mal, ihr werdet staunen.

    Liebe Grüße
    Bärchen
     
    #13
  14. 13.08.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Danke liebe Rheinschnake........beim nächsten Schl*ckerbesuch ist die rote Flasche mein!
    Vielleicht tröstet mich der sichtbare Erfolg über die Plackerei hinweg!
    Liebe Grüße in das schöne Ortenau.............da bin ich schon mehrmals gewandert........
    Chou-Chou
     
    #14
  15. 14.08.08
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo ihr Lieben,

    ich kann nur beipflichten, mit dem Alleskönner und der Fugenbürste, die übrigens auf jeden handelsüblichen Besenstiel passt kann man den ältesten Dreck aus den Fugen bekommen und zwar auf umweltfreundliche Weise und ohne einen Asthmaanfall zu bekommen.

    Die Schlieren bekommt man natürlich weg indem man eben ohne Reiniger nur mit der feuchten Flächenfaser den Boden nachwischt. Man muß eben ein paar mal nachwischen, aber das ist ja logisch, denn es löst sich ja unglaublich viel Schmutz und alter Reiniger bzw andere Schichten aus den Fugen welcher/s mit einem Mal nicht alle weg zu wischen sind. Aber die Fugen sind hinterher wieder supersauber :eek::eek::eek:
     
    #15
  16. 14.08.08
    Wawuschel
    Offline

    Wawuschel

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo,

    ich habe von Christine den Alleskönner und die Fugenbürste. Meine Fliesenfugen sind wie neu! Ich habe vermutlich die schlimmsten Fliesen von allen Wunderkesslerinnen,ich habe mir beim Hausbau vor 6 Jahren unbedingt diese cremeweißen Terrakotta-Fliesen eingebildet, die aussehen, als wären sie schon 100 Jahre alt. Total ungleichmäßige Kanten, die aussehen als wären sie von Hand gemacht oder gebrochen. Die Folge beim Fliesenverlegen waren fast 1 cm breite ungleichmäßige Fugen. Meine Mama hatte mich damals schon vor der Putzerei gewarnt. Aber ich, sturr wie ich bin, das macht mir nichts aus. Und noch dazu habe ich ca. 150 qm von diesen blöden Fliesen, die mir das Leben zur Hölle machen. Wenn wir es uns leisten könnten und es nicht eine riesen Sauerei nach sich ziehen würde, hätten wir sie schon längst rausgerissen.
    Aber dank Alleskönner und Fugenbürste sind jetzt erstmal Küche und Wohnzimmer wieder ansehnlich. Das andere mache ich so nach und nach, zur Zeit habe ich grad keine Lust dazu.

    Viele Grüße
    Angela (die in 24 Stunden in der Türkei ist, freu freu!!)
     
    #16
  17. 14.08.08
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo,

    ich reinige meine Fugen immer mit dem Schmutzradierer ist zwar eine Heidenarbeit aber sie sehen danach aus wie neu.
    In der Küche habe ich die Fugen nun gestrichen sind nun super einfach zum pflegen=D Nix mehr auf allen vieren rumkriechen

     
    #17
  18. 14.08.08
    Deira217
    Offline

    Deira217

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo,

    ich habe nen richtig starken Dampfreiniger von Kärcher (mit einer Düse, die vorne Borsten dran hat so im Durchmesser von ca. 3 cm), da klappt das prima, mühelos - ganz ohne Chemie. Es ist nur so, einmal angefangen, muss man es durchziehen, denn hört man dazwischen auf, dann ist der Unterschied so auffallend, dass man gar net anders kann, als weitermachen!

     
    #18
  19. 15.08.08
    Creatina
    Offline

    Creatina

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    Hallo!

    Habe mir Anfang des Jahres auch einen "besseren" Kärcher zugelegt und kann die Aussage von Petra nur bestätigen. Der Unterschied ist wie Tag und Nacht. Selbst mein Mann war von meinem neuen Spielzeug so begeistert, daß er freiwillig die Fugen im Bad sauber machte.

    Gruß Tina
     
    #19
  20. 02.09.08
    kochmeister
    Offline

    kochmeister

    AW: Fugen in Bodenfliesen

    hallo,
    erst die Fugen abwischen und dann mit billiger Zahnpasta einreiben! so bleiben sie lange hell und man bekommt noch einen schönen Duft für längere Zeit!

    mfg
    Peter
     
    #20

Diese Seite empfehlen