Furoshiki, kreative, schöne Müllvermeidung zum Nulltarif.

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von Sputnik, 26.05.12.

  1. 26.05.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo liebe Hexen und Hexer :p

    Mich bringt ja so schnell nichts auf die Palme. Aber.....wenn ich beim fast täglichen Einkauf immer und immer wieder erlebe, wie sorglos viele Mitmenschen ihr Konsumverhalten ausleben,.....also wirklich, als gäbe es kein Morgen. Ich muss mich manchmal wirklich zusammenreissen, damit mir nicht der Draht aus der Mütze springt.

    Diesen, meinen Aufreger des heutigen Tages, möchte ich also mal zum Anlass nehmen, allen, die es vielleicht noch nicht kennen, eine wirklich einfache und kreative Alternative zur Plastiktragetasche vorzustellen.
    Die "Tragetasche" ist in vielen Variationen aber nur eine von vielen Möglichkeiten diese sehr alte und bestens bewährte Technik zu verwenden.
    Sie eignet sich eben so gut auch für wunderschöne Geschenkverpackungen.

    Wobei ich jetzt für die noch einzustellenden Fotos mit Absicht alte schon lange ausrangierte Tücher verwendet habe. Dies im besonderen darum, weil ich denke, viele Frauen haben sicher auch so wie ich eine Menge dieser Teile, die meist ungenutzt auf Halde liegen, weil die Designs schon lange aus der Mode sind, man/frau sich aber trotzdem nicht davon trennen kann.

    Ferner besteht auch die Möglichkeit, Stoffreste dafür herzunehmen, für die man sonst keine Verwendung mehr hat.
    Alle quadratischen Abmessungen zwischen 40 oder 45X45cm bis ca. 1-1,1X 1,1 m eignen sich bestens.

    Die Anleitungen findet man zu Hauf im www. unter dem Begriff "Furoshiki". So z.B. diese: Techniques
    Auch auf YouTube wird man fündig.......;)

    Hey Leute, das macht Spass, spart Geld und Ressourcen, und die alten "Schätzchen", (Tücher, Stoffreste etc.) kommen zu neuen Ehren.

    Viel Spass wünsch ich Euch.....:rolleyes:.....ich geh dann jetzt mal ans Bilder einstellen.

    Bild Nr. 11, 12 u. 13 sollen hier mal ein Extrembeispiel sein, wie ruckizucki aus 2 Tüchern ein Rucksack für nicht vorhersehbare Gelegenheiten wird. Zur Demonstration habe ich mal das grösste Zierkissen das wir haben reingestopft. Da passt also richtig viel rein. Das gleiche kann man natürlich auch aus kleinen Tüchern für die Kiddys machen. Das ist cool, oder???;)
     
    #1
  2. 26.05.12
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo,

    auf die Idee Tücher als Taschen zu verwenden bin ich ehrlich gesagt noch gar nicht gekommen.
    Allerdings find ich es auch übel wie der Plastiktütenwahn wieder zugelegt hat. Ich für mich habe immer einen Korb dabei und sollte der zu klein ausfallen, pack ich die Einkäufe so in den Kofferraum.

    Bin gespannt wie die Diskussion innerhalb der EU ausgeht. Vergleichsweise ist die Plastiktüten- Mentalität in BRD eh noch gering!
     
    #2
  3. 26.05.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Locke :p

    Für meinen täglichen Einkauf habe ich auch div. Tragetaschen, bis hin zum Hackenporsche. Aber man ist ja auch mal unterwegs, ohne irgendwelche Einkäufe im Hinterkopf. So ein zusammen gefaltetes Tuch passt ja in jede Handtasche und wenn, wie es so leicht passiert, doch mal der WILLICHABERHABEN Virus sich durchsetzt, hat Frau eine echte Alternative zu den auch oft sehr hässlichen Plastiktüten. Die sind und bleiben ja nun mal leider eine Anschaffung für´s Leben. Mann wird sie ja nicht mehr los.:-O
     
    #3
  4. 26.05.12
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    oh, Danke. Welche schöne Idee. Da werde ich doch gleich mal Tücher durchforsten.
    Da wird ja nicht genäht toll.
     
    #4
  5. 26.05.12
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo Sputnik!
    Das ist ja echt eine super Idee. Ich suchte gestern eine Sonnenkappe für ein Besucherkind und habe ewig gesucht. ich habe Unmengen dieser Tücher.

    Das werde ich mal versuchen. Vielen Dank für den Link.
    LG Iris
     
    #5
  6. 26.05.12
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    #6
  7. 26.05.12
    florfliege
    Offline

    florfliege Inaktiv

    Hallo Sputnik,

    da hast du ja genau mein Interessengebiet getroffen. Danke für den Link.

    Liebe Grüße Petra
     
    #7
  8. 26.05.12
    Usch
    Offline

    Usch

    Hallo Sputnik,

    das ist eine tolle Idee, Tücher liegen bei mir genug in irgendwelchen Schubladen rum.Ich werde das ausprobieren, vielen Dank für die Anregung.
     
    #8
  9. 26.05.12
    ALU
    Offline

    ALU

    Hallo Sputnik,

    welcch tolle Anregung! Da werde ich gleich mal meine Tüchervorräte durchforsten und habe beim nächsten Tücherkaufrausch doch gleich noch eine zusätzliche Verwendungsmöglichkeit. Vielen herzlichen Dank.
     
    #9
  10. 26.05.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    Genial! Lieben Dank für die super Idee!
    Ich bin auch immer wieder erstaunt, wieviel Personen die wirklich nur sehr wenig Geld zur Verfügung haben bereit sind für Plastiktüten regelmäßig Geld auszugeben und sorglos damit umgehen.
    Da bin ich viel zu geizig. Aber auf die Idee, ausgediente Tücher weiter zu verwerten ist mir noch nicht eingefallen ;)
     
    #10
  11. 27.05.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo und einen schööönen Sonntagmorgen @ all :happy_big:

    Toll, hab ich mir doch gedacht, dass ich damit den Nerv vieler Hexen treffe. Der schöne Tücher-Virus liegt uns ja in den Genen. Da können wir garnix dafür.:_risata:
    Die rühmlichen Ausnahmen, sicher nicht sehr viele, können sich ja auch mal auf Flohmärkten umsehen. Da ist oft für kleines Geld ein Schnäppchen zu machen.:rolleyes:
     
    #11
  12. 29.05.12
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo =D

    das ist ja mal cool, toll !! Ich bin ja auch ein totaler Gegner von Plastiktüten und auch Flaschen - Getränke gibts bei uns nur in Glasflaschen.
    Wenn Männe kaputte Jeans hat, dann wird daraus eine kurze gemacht udn aus den Hosenbeinen hab ich mir auch schon ne Tasche genäht...aber wie gesagt genäht, das braucht man ja bei dieser tollen Idee nicht.
     
    #12
  13. 29.05.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Claudia :p

    Wenn man Stoffreste dafür hernimmt, kann es aber nicht schaden, diese einmal ganz einfach umzusäumen.;)
     
    #13
  14. 01.06.12
    Razia
    Offline

    Razia

    Hi
    Vielen Dank für die Anleitung Sputnik. Ich mußte lachen, weil neulich eine Bekannt zu mir meinte: "Hast du mal eine Plastiktüte?" Ich: "Nein, sowas hab ich nicht". Ich hab zig von diesen kleinen mini faltbaren Taschen, Einkaufsrolli und Körbe.
     
    #14
  15. 27.06.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo @ all :p

    Möchte diesen Thread mal wieder nach oben schubsen, denn er ist ja leider sehr schnell in der Versenkung verschwunden.

    Hat denn schon jemand das umgesetzt und vielleicht sogar Bilder gemacht??:rolleyes:
     
    #15
  16. 28.06.12
    T()Hermine
    Offline

    T()Hermine

    Hallo,

    diese Technik habe ich in meinem diesjährigen Urlaub bei meiner Strandbachbarin kennengelernt, deren riesengroße schöne Strandtasche wir bewundert haben. Sie hatte sich ein viereckiges Tuch in Riesengröß (ich glaube 1,20 oder. 1,40 im Quadrat), da hätte sie wahrscheinlich die Liege auch noch mit reinpacken können :p
    Alleine dafür finde ich die Idee einfach genial, weil das Tuch auseinander geknotet auch gut im Koffer zu transportieren ist.

    Herzl. Gr.

    T()Hermine
     
    #16
  17. 09.08.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    #17
  18. 10.08.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    #18
  19. 11.11.13
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo liebe Hexen und Hexer ;)

    Weil wir ja demnächst wieder das Fest des größten ökologischen Fußabrucks ( Weihnachten ) feiern, möchte ich die Gelegenheit nutzen und Euch mal wieder an die Alternativen Möglichkeiten erinnern, all die kleinen und großen Geschenke liebevoll und individuell zu verpacken.

    Wir können dadurch vielleicht eine ganze Menge Müll vermeiden. :cool:
     
    #19
  20. 11.11.13
    Wollekind
    Offline

    Wollekind

    Einfach GENIAL !!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen