Garaufaufsatz tropft

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von maras mum, 22.10.06.

  1. 22.10.06
    maras mum
    Offline

    maras mum

    Hallo
    ist das normal das Wasser beim Dämpfen vom Garaufsatzrand runter tropft
    und das der messbecher nicht richtig schliesst wenn der schmetterling eingesetzt ist ?oder habe ich in der beschreibung irgendetwas unterschlagen ?
    viele Grüße Uli
     
    #1
  2. 22.10.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Garaufaufsatz tropft

    Hallo,

    also zum tropfen kann ich nich viel sagen meiner tropft zumindest nich...
    Den Messbecher drehst du einfach um wenn der Schmetterling drin ist =D Dann sitzt er auch wieder richtig...
     
    #2
  3. 22.10.06
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Garaufaufsatz tropft

    Hallo Uli, habe es bei einem familiären Kochduell erlebt, daß es bei einem TM 21 getropft hat. Da war zuviel im Garaufsatz. Nach dem die Menge leicht reduziert wurde, war das Problem erledigt. [​IMG]Deckel sollte richtig schließen. Mit dem MB verfahre ich genau wie Holly.
     
    #3
  4. 23.10.06
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Garaufaufsatz tropft

    Meinst Du den Varoma??

    Der tropft bei mir auch. Immer, wenn ich Spargel drin mache.... bei anderen Gerichten hab ich es nicht festgestellt...
     
    #4
  5. 23.10.06
    Schnippi
    Offline

    Schnippi

    AW: Garaufaufsatz tropft

    Huhu,

    also bei mir tropft es fast IMMER wenn ich was im Varoma mache ... schon von Anfang an, hatte ich glaub auch schon mal hier irgendwo geschrieben. Auch wenn ich weniger reinmache oder sonstige Tips ausprobiert habe, hat es immer getropft ---> muß sagen ärgert mich immernoch denn ich hab eine Echtholzplatte in der Küche und ich mag nicht extra was drunter stellen, sieht nicht so schön aus, hab ich schon probiert.

    LG
    Nicole
     
    #5
  6. 23.10.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Garaufaufsatz tropft

    Hallo, ich meine mich zu erinnern, daß der 31er mehr tropft als der 21..Es müssen genug Schlitze frei sein-am besten einen löffel verkehrtrum auf den Boden legen, das Gemüse drüber.Meiner tropft zwar auch, aber nicht sehr, ich kann damit leben.
    Frohes Aufwischen allerseits Meli
     
    #6

Diese Seite empfehlen