Garaufsatzgerichte

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Schmetterling, 26.03.07.

  1. 26.03.07
    Schmetterling
    Offline

    Schmetterling Schmetterling

    Hier ist Schmetterling,
    ich schreibe heute zum ersten mal in diesem Forum. Ich habe meinen Thermomix schon gut 1 Jahr und bin nachwievor super zufrieden. Das Kochen macht richtig spaß.
    Jetzt habe ich ein Problem. Ich bin Vegetarier, esse kein Fleisch und kein Fisch. Ich würde gerne den Garaufsatz öfter zum Einsatz bringen. Leider findet meine Familie Gefüllte Paprika mit Sojahack oder Reisfüllung blöde.
    Hat jemand eine Idee, wie man den Garaufsatz noch einsetzen könnte,außer für Knodel oder gefülltes Gemüse?
    Bin gespannt auf die Ideen, die Ihr habt.
    Grüße Schmetterling
     
    #1
  2. 26.03.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    #2
  3. 26.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Garaufsatzgerichte

    Hallo Schmetterling,

    herzlich Willkommen im Wunderkessel, hier findest du bestimmt viele Anregungen für ein leckeres Kochen. Vielleicht kannst du ja auch deine mit Sojahack gefüllten Paprikaschoten einstellen, würde mich sehr interessieren.

    Ich bin auch Vegetarierin und benutze den Garaufsatz und den Siebeinsatz fast täglich. Zuletzt für: Kartoffeln, Artischocken, Spargel, Blumenkohl und Broccoli für Salat, Germknödel, gekochte Eier. An was für Gerichte hattest du denn gedacht?
     
    #3
  4. 26.03.07
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    AW: Garaufsatzgerichte

    Hallo Schmetterling,

    mich würde das Rezept der Paprikaschoten auch brennend interessieren!!!

    Wäre supernett, wenn Du dies hier einstellen könntest.

    LG
    Tani1608
     
    #4
  5. 26.03.07
    risiha
    Offline

    risiha

    AW: Garaufsatzgerichte

    Hallo Schmetterling,
    HERZLICH WILLKOMMEN HIER IM WUNDERKESSEL!!!
    Ich hab den TM auch seit 1 Jahr und hab ihn täglich in Gebrauch. Neben Gemüse war Spargel mein Lieblingsgericht im Varoma - geht supereinfach - siehe rotes Kochbuch - und unten die Kartoffeln garen... Genial!!
    Viel Spaß beim Kesseln!
    Rita
     
    #5
  6. 26.03.07
    Schmetterling
    Offline

    Schmetterling Schmetterling

    AW: Garaufsatzgerichte

    :p Jetzt bin ich platt.So schnell hätte ich nicht erwartet, dass ich soviele Antworten kriege.Dafür erst einmal vielen Dank an Euch.
    Mit dem Rezept für Paprika mit Sojahackfüllung, muß ich Euch enttäuschen, Leider.Ich habe es in einem Kurs mit der Auflage, es nicht weiterzugeben kennengelernt. Ich respektiere das und halte mich daran.

    EDITUm Euch aber nicht gleich zu enttäuschen, habe ich da noch ein Rezept. Es nennt sich
    "Vegetarischer Hackbraten". Ich habe ihn selbst noch nicht ausprobiert, weil meine Kinder nicht so sehr auf Sojahack stehen, aber ich bin gespannt, was ihr dazu sagt.:goodman:

    Vegetarischer Hackbraten

    400 ml Wasser,heißes
    2 El Öl
    3 El Hefefeflocken
    1 Würfel Gemüsebrühe
    50g Pilze
    1 Zwiebel
    Salz (Zwiebelsalz), nach Geschmack
    50g Mehl
    300g Spinat, tiefgekühlt
    200g Tofu
    100g Sojahack


    Den Spinat auftauen lassen. Versuch!Pilze 3Sec./5 zerkleinern.Umfüllen. Zwiebel 3Sec./5 zerkleinern.Öl zugeben und 2 1/2 Min./V dünsten.
    Seperat! Den Brühwürfel in das kochende Wasser geben.Das Sojahack hinzugeben und etwa 10 Minuten stehen lassen.
    Den Ofen auf 150 Grad erhitzen.
    Den Tofu mit der Gabel zerdrücken.

    In den Mixtopf nun das Sojahack, den Spinat und den Tofu und die Pilze vermischen, die restlichen Zutaten dazugeben und alles 15 Sec./Linksl./4 vermischen
    In eine mit etwas Öl bestrichene, etwa 20x12 cm große Auflaufform geben. Mit einem Löffel gut andrücken und 45 Minuten backen.
    Gegen Backende den Braten eventuell mit Alufolie abdecken, falls er zu dunkel wird.

    So nun hoffe ich , ich konnte Euch doch noch diehnen und wenn ihr mir Vorschläge habt, wie ich den Garaufsatz doch noch mehr einsetzen kann freue ich mich sehr. Ich brauche immer irgend welche Rezepte, an die ich mich halten kann, weil es mit dem "aus dem Bauch kochen" bei mir nicht so gut klappt.
    Ich fühle mich hier schon richtig gut aufgenommen, danke! Macht es nun gut, bis bald.
    Eure Silvia :love2:
     
    #6
  7. 27.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Garaufsatzgerichte

    well ich mache meine Ruehereier im Garaufsatn, Pfannkuchen.....
    Aber ich bin alleine und damit reicht die Menge
    Cheers
     
    #7
  8. 27.03.07
    Schmetterling
    Offline

    Schmetterling Schmetterling

    AW: Garaufsatzgerichte

    =D Da bin ich nochmal mit einer Frage. Wie kocht ihr denn Pellkartoffeln? Ich trau mich nicht, sie in den Garaufsatz zu geben, weil ich befürchte, dass ich ihn nicht mehr so sauber kriege. =D So hundertprozentig sauber sind die Schalen ja doch nicht.
    Liebe Grüße
    Silvia:director2:
     
    #8
  9. 27.03.07
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Garaufsatzgerichte

    Hallo Gregor,

    wie machst Du Pfannkuchen im Garaufsatz? Sie sind dann doch sicherlich nicht knusprig? Wäre Dir für einen Hinweis dankbar.

    Viele Grüße aus dem sonnigen Thüringen
    Tina
     
    #9
  10. 27.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Garaufsatzgerichte

    Hallo Silvia,
    da kann überhaupt nichts passieren!
    In den Mixbecher einen halben Liter Wasser
    Kartoffeln grob waschen, in den Aufsatz.
    ca 35 Minuten (je nach Größe) , Varoma und los geht`s.

    Wenn noch Dreck/Erde an den Kartoffeln ist mußt Du dann die Kartoffeln pellen, wenn sie sauber sind, kannst Du sie auch mit Schale essen.

    Nur Mut!
     
    #10
  11. 27.03.07
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    AW: Garaufsatzgerichte

    Hallo zusammen,

    ich bin zwar absolut kein Vegetarierer geschweige denn Veganer - aber ich habe mal gegoogelt und folgende Page gefunden:

    Boardy.de - Vegane Rezepte

    da gibt es unter anderem ein Rezept für Veg. Lasagne mit Sojahackfüllung (das könnte sich doch auch für die Paprikaschoten eignen, oder?)

    LG
    Pebbels
     
    #11
  12. 27.03.07
    Rahissa
    Offline

    Rahissa

    AW: Garaufsatzgerichte

    Hallo Schmetterling;) ,

    wenn Du Vegerarier bist, kannst Du doch für den Rest der Familie, die Paprikaschoten mit Bratwurst z.B. füllen.
    Du kannst doch auch für den Rest der Familie, Fleisch und Fisch im Gareinsatz mitgaren. Dampf ist ja kein Geschmackträger. So könntest Du alle Parteien befriedigen.

    Liebe Grüße
    Sonja:wave:
     
    #12
  13. 27.03.07
    Schmetterling
    Offline

    Schmetterling Schmetterling

    AW: Garaufsatzgerichte

    :confused: Hallo Christel,
    was ist bitte ein "Crocky"?
    Ich habe noch einen Tip. Kartoffelsalat kann man folgendermaßen machen.
    Kartoffeln mit einem Hobel,am besten einen der verstellbar ist,in Scheiben hobeln. In den Varoma schichten und darauf achten, dass dazwischen etwas Luft bleibt.In den Mixtopf 800ml Wasser geben und dazu 1El Gemüsebrühe geben. Das Ganze auf Veromastufe vielleicht 20Min.garen. Die Gemüsebrühe könnt Ihr dann zum anmachen des Kartoffelsalates nehmen.:rolleyes:
    Grüßle Silvia
     
    #13
  14. 27.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Garaufsatzgerichte

    Hallöchen Silvia,

    schau mal hier

    :p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #14
  15. 27.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Garaufsatzgerichte

    selbst wenn da Dreck ist der Aufsatz ist ja leicht zu reinigen. Ich mach Tandoori Gerichte im Aufsatz und alles moegliche und da muss einer halt danach reinigen. Ich benutze eine Buerste dafuer .
     
    #15
  16. 27.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    #16
  17. 27.03.07
    Schmetterling
    Offline

    Schmetterling Schmetterling

    AW: Garaufsatzgerichte

    =D Danke Andrea,
    ist sehr aufschlußreich. Was es alles gibt. Heutezutage gibt es fast nichts, was es nicht gibt.Ne tolle Sache, besonders wenn man berufstätig ist.:bom:
    Grüßle Silvia
     
    #17
  18. 28.03.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Garaufsatzgerichte

    Hallo Sylvia,

    ich schiebe den Thread mal unter "Fragen und Hilfe".
    Wenn du einverstanden bist, kopiere ich deinen vegetarischen Hackbraten dann in passende Forum.
     
    #18
  19. 28.03.07
    Schmetterling
    Offline

    Schmetterling Schmetterling

    AW: Garaufsatzgerichte

    Danke Regina,
    finde ich echt super von Dir, dass Du meinen Hackbraten ins richtige Forum stellst.:cool:
    Tschau Silvia
     
    #19
  20. 28.03.07
    Schmetterling
    Offline

    Schmetterling Schmetterling

    Hallo liebe Pebbels,

    danke dass Du Dir soviel Mühe gegeben hast und einen schönen link herausgefunden hast. Dafür bin ich dir sehr dankbar.

    :blob8:M :blob8:F :blob8:G :blob8:
    :blob8:S :blob8:I :blob8:L :blob8:v :blob8:I :blob8:A :blob8:
     
    #20

Diese Seite empfehlen