Garnelenrisotto

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Kochteufelchen, 12.01.07.

  1. 12.01.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    Hallo, ich hab mal wieder was gefunden...

    Garnelenrisotto:
    1 Knoblauchzehe
    50 g Zwiebeln, halbiert
    ... zugeben und den Thermomix auf 44 Min./ 100 Grad/ Stufe 1 schalten
    30 g Olivenöl
    ... zugeben und den Thermomix auf 44 Min./ 100 Grad/ Stufe 1 schalten
    300 g Rundkorn- oder Risotto-Naturreis
    ...42 Min. vor Ende der garzeit dazugeben
    2 MB Weißwein
    ...40 Min. vor Ende der Garzeit zugeben
    1/2 l heiße Brühe
    ... 38 Min. vor ende der Garzeit zugeben
    1/2 Tl Salz
    1/2 Tl Pfeffer
    1/4 Tl Curry
    evtl. 1 MB Brühe
    150 g Möhren, in Stücken
    ... 15 Min. vor Ende der Garzeit zugeben
    300 g Krabben
    ... nach Ende der Garzeit zugeben und ca. 1 Min./ Stufe 1 mit dem Spatel unterrühren, Risotto sofort umfüllen und
    1 Bund Petersilie, fein zerkleinert
    ... unterrühren

    Liebe Grüße Laura=D
     
    #1
  2. 13.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Garnelenrisotto

    Liebe Laura,

    ich bin Risotto-Fan.... und für jedes neue Risottorezept offen...:)
    Eine Frage habe ich: hast Du das Risotto so zubereitet, wie angegeben?
    Hilft Dir James oder Jaques... (TM 21 oder TM 31?)

    mir kommen die 44 Minuten sehr lange vor... und dann im Rechtslauf... hm... ich bin skeptisch.... [​IMG]

    Trotzdem Danke für die tolle Anregung
    Grüße Gaby :sunny:
     
    #2
  3. 13.01.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Garnelenrisotto

    Liebe Gaby,
    ich habe das Rezept selbst leider noch nicht gekocht :oops: hatten es aber unbedingt in der nächtes Zeit vor. Aber du hast recht, das mit den 44 Min. kommt einem wirklich komisch vor, aber ich habe extra noch einmal nachgeguckt, dass ich mich nicht beim abtippen versehen habe, aber 44 Min. sind angegeben...
    Sorry, dass ich dir nicht weiterhelfen konnte :-(

    Laura
     
    #3
  4. 14.01.07
    kriki
    Offline

    kriki

    AW: Garnelenrisotto

    Hallo zusammen,

    bin ein absoluter Risottoneuling und habe dem entsprechend meine Erfahrungen schon gesammelt. Das erste Risotto entsprach mehr einem Brei, aber geschmacklich gut. Da man sich von solchen Lappalien nicht unterkriegen läßt,:rolleyes: kam Versuch Nummer 2. Den hatte ich dann gleich von der Zeit her, auf 25-30 Min.reduziert und siehe da, ich hatte Risotto und keinen Brei. FREUDE !!!
    Was ich damit sagen will, bei meinem Rezept waren mehr als 40 Minuten definitiv zuviel.

    LG und einen schönen Sonntag wünsche ich
    kriki
     
    #4
  5. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Garnelenrisotto

    Liebe Laura,

    ja dann bin ich mal gespannt, auf Deinen Bericht... wenn Du das Risotto nachgekocht hast...
    So wie Kriki schon angemerkt hat... reicht die Zeit (25-30Min) auf jeden Fall beim TM.

    Was ich persönlich ganz toll finde.
    Viele Hexen.... haben ein supertolles Rezept entdeckt und stellen es hier ein... mit dem Hinweis... dass sie ein leckeres Rezept gefunden haben... aber noch nicht getestet haben.

    So kann ein Neuling es sich überlegen... ob er am Anfang nicht erst lieber ein erprobtes Rezept nachkochen möchte, oder ob er sich an ein nichtgetestetes Rezept ran traut...

    Liebe Grüße und Gutes Gelingen
    Gaby :sunny:
     
    #5
  6. 14.01.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Garnelenrisotto

    Jaaaaa, tschuldigung *schäm*, sonst mach ich sowas eigentlich auch, scheinbar habe ich es hier vergessen:-( Kommt auch nicht wieder vor...
    Liebe Grüße Laura
     
    #6
  7. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Garnelenrisotto

    Ach Laura... Du bist ja gut...[​IMG]...:goodman:
    das habe ich doch nur als Anregung gesagt... keinesfalls wollte ich Dich irgendwie mit was weiß ich treffen...[​IMG]... oder gar maßregeln...
    Verstehe mich bitte richtig... sollte nur eine Anregung sein...

    Das Rezept kann ich mir sehr gut vorstellen wie es schmecken wird...
    Mal schauen, wer es zuerst ausprobiert... Du... oder ich.. oder vielleicht eine andere Hexe...;)

    Liebe Grüße Gaby:sunny:
     
    #7
  8. 14.01.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Garnelenrisotto

    Ok, gut, aber ich hätte es halt hinschreiben sollen.
    Also ich mach es denk ich mal nächstes Wochenende, wenn du es vor mir machen wolltest, müsstest du dich also beeilen;)
    Liebe Grüße Laura =D
     
    #8
  9. 02.04.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Garnelenrisotto

    Hallo Laura und Gaby,

    habt Ihr inzwischen das Risotto probiert? Mich,
    als absolutem Risottoneuling, würde interessieren, ob die 44 Minuten nun stimmen oder nicht. Rein gefühlsmäßig erscheint mir die Garzeit für den TM doch zu lang.

    Das Rezept klingt so lecker, dass ich es am liebsten sofort ausprobieren möchte.

    Es wäre schön, wenn Ihr uns Eure Erfahrungen weitergeben könntet.
     
    #9
  10. 02.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Garnelenrisotto

    Hallo Jutta,

    ich habe ---> hier <--- das Risotto, abgewandelt ausprobiert

    vielleicht magst Du im ---> Risottofieber <--- Dich mal umschauen...
    hier sind schon sehr viele Tipps und Erfahrungen, zum Thema Risotto zusammengetragen worden...:finga:

    lieben Gruß und - Guten Appetit -
    Gaby :sunny:
     
    #10

Diese Seite empfehlen