Gebackener Käsekuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von jutta1972, 15.05.10.

  1. 15.05.10
    jutta1972
    Offline

    jutta1972 Inaktiv

    Hallo !!!


    Das ist im Moment mein Lieblingsrezept. Ich habe den Kuchen auch schon mit anderen Früchten gemacht.





    Gebackener Käsekuchen:


    Teig:


    100 gr. Zucker, mit Vanillezucker
    200 gr. Butter in Stücke
    300 gr. Mehl
    1 Ei

    40 Sekunden Stufe 5

    Teig etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

    Dann den Teig ausrollen und eine gefettete Springform, damit ausfüllen ( mit Rand ).

    Füllung:

    500 gr. Quark
    125 gr. Zucker, mit Vanillezucker
    3 Eigelb
    1 Päckchen Sahne, flüssig
    1 Päckchen Vanillepudding
    1/2 Tasse Öl

    2 Minuten Stufe 4

    dann

    2 kleine Dosen Mandarinen unterheben ( ca. 5 Sek. Stufe 4 )

    Die Masse in die Springform füllen und

    40 Minuten bei 160 Grad Heißluft backen

    Danach

    3 Eiweiß
    40 gr. Zucker, mit Vanillezucker
    1/2 Tasse Mandarinensaft

    steif schlagen und den Kuchen damit bestreichen.

    Nochmals 15 Minuten backen.

    GlG Jutta1972
     
    #1
  2. 15.05.10
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo Jutta,

    dachte im ersten Moment "gebackener Käsekuchen" :confused::confused::confused:

    Klar wird Käsekuchen gebacken, oder :confused:

    Auf jedenfall klingt er echt lecker, hab gerade einen Käsekuchen aus dem Herd geholt, schade sonst hätte ich heut glatt dein Rezept getestet, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

    Für meinen Käsekuchen-liebenden Göga kann ich auch mal ein neues Rezept testen ;) !
     
    #2
  3. 15.05.10
    Bastelprofi
    Offline

    Bastelprofi

    Der Käsekuchen hört sich lecker an. Wird demnächst probiert.

    "gebackener Käsekuchen" :confused::confused::confused:
    Dann hast du bestimmt auch Rezepte für nicht gebackene Käsekuchen?

    =D
     
    #3
  4. 16.05.10
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo ihr Lieben!
    In unserer Region werden Käse-Sahne-Kuchen auch als Käsekuchen bezeichnet, daher ist eine gebackener Käsekuchen den, den ihr auch meint....
    Und ich kann euch auch ein Bild davon zeigen, er war nämlich superlecker (vom Hexenreigen Rhein-Sieg)
    [​IMG]
     
    #4
  5. 16.05.10
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Jutta,
    Dein Kuchen war sowas von lecker:p:p:p;) Bin begeistert und backe ihn in Kürze nach. Wir sind beide absolute KK-Fans!!!!
    Liebe Grüße,
     
    #5
  6. 16.05.10
    duzieo
    Offline

    duzieo

    Hallo Jutta,

    gestern habe ich es nicht geschafft, deinen Käsekuchen zu probieren... Aber wir durften uns ja was einpacken und als ich heute deinen Käsekuchen probiert habe, war ich hin und weg....:rolleyes:

    Wirklich super, super lecker!!! Werde ich bestimmt bald nachbacken, besonders weil mein Männlein Käsekuchen so gerne isst...!!!!!

    Vielen Dank fürs Einstellen!!!
     
    #6
  7. 13.06.10
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Jutta,

    heute habe ich deinen leckeren Käsekuchen zum zweiten Mal gebacken und werde jetzt mal versuchen, mein erstes Foto hier im WK einzustellen.
    Das erste Mal fand ich ihn optisch schöner, aber leider hat mein Mann die Fotos gelöscht, bevor ich sie auf den PC überspielt hatte...

    Aber der Geschmack war jedes Mal klasse! Vielen Dank für dieses tolle Rezept und :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny: von uns!

    Und hier das Foto (ich hoffe, es klappt!):

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]
     
    #7
  8. 11.01.11
    sandra123
    Offline

    sandra123

    Hallo Jutta,

    vielen Dank für das superleckere Rezept. Ich habe den Kuchen am Freitag gebacken, als ich meine Nachbarin zum Kaffee eingeladen habe. Sie ist sehr kritisch. Und das erste was kam, als sie den wirklich schön hohen Kuchen gesehen hat, der ist gekauft. Da konnte ich nur schmunzeln und habe ihr dann sagen müssen, dass er selbstgebacken ist. Man war der lecker. Sogar mein Freund, der kein Kuchenesser ist, hat 2 Stück verputzt. Den Kuchen backe ich nun öfters, denn das ist neben dem Russischen Zupfkuchen nun mein 2. Lieblingskuchen.
    Bei mir war der Eischnee nur nicht mehr steif, als ich den Saft der Mandarinen dazugegeben habe. Ist das richtig so? Die Einschneemasse könnte höher sein, denn die ist ja auch so lecker. Vielleicht nehme ich beim nächsten Mal 2 Eiweis mehr dazu.

    Also vielen Dank nochmals und LG
    Sandra123
     
    #8

Diese Seite empfehlen