Gebrannte Mandeln

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Sonstige Rezepte" wurde erstellt von Jannine, 27.08.08.

  1. 27.08.08
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo!

    Ich habe hier ein Rezept für gebrannte Mandeln.
    Habe es selber noch nicht probiert. Vielleicht hat jemand
    von Euch Lust?! Bitte um Bericht, wie sie waren :blob4:

    4 Eßl. Zucker
    2 Eßl. Wasser
    3 Minuten / 100 Grad / LL / Stufe 3 aufkochen

    TM auf weitere 5 Minuten / 100 Grad / LL / Stufe 3
    laufen lassen und
    1 Pck. Mandeln (im Ganzen)
    durch die Öffnung geben
     
    #1
  2. 27.08.08
    Goody
    Offline

    Goody

    AW: Gebrannte Mandeln

    Wir lieben diese Dinger... ausgedruckt ist es nun, ausprobieren kann ich leider wegen Zeitmangel nicht... schade. Am WE viellecht.
    Susanne
     
    #2
  3. 27.08.08
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    AW: Gebrannte Mandeln

    Hallo,

    ich kenne diese Mandeln nur aus der Mikrowelle. Da werden sie im UltraPlus-Geschirr von Tupperware gemacht. Dann kommt allerdings noch Zimt mit in die Zuckerwasser-Mischung.


    200 Gramm Mandeln
    4 Esslöffel Zucker
    2,5 Esslöffel Wasser
    1 Teelöffel Zimt

    Zucker, Wasser und Zimt verrühren und über die Mandeln geben.

    Dann alles in den UltraPlus geben und dann für 6 Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle geben. Nach Ende der Garzeit rühren bis der Zucker wieder kristallisiert und auf Backpapier auskühlen lassen.

    Eventuell kann man für "Schnapsdrosseln";) auch einen Teil des Wassers durch Amaretto ersetzen.

    Das Gleiche funktioniert auch mit ungesalzenen Erdnüssen.

    Viele Grüße

    Wolfgang
     
    #3
  4. 27.08.08
    hejula
    Offline

    hejula

    AW: Gebrannte Mandeln

    Hallo Jannine!

    Hier http://www.wunderkessel.de/forum/snacks-fragen-hilfe/1530-gebrannte-mandeln.html und hier http://www.wunderkessel.de/forum/sonstige-rezepte/17593-gebrannte-mandeln.html
    findest du schon einige Tipps und Ergebnisse zu dem Thema.
     
    #4
  5. 14.09.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Jannine! :p

    Ich habe gestern Deine gebrannten Mandeln ausprobiert.
    Es sind fast keine mehr da, also waren sie gut.
    Vielen Dank für das Rezept! =D
     
    #5
  6. 14.09.08
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Angie!

    Super danke! Habe sie selber mittlerweile auch gemacht und sie waren echt lecker. Danke für Deine Info!
     
    #6
  7. 31.10.08
    butzbully
    Offline

    butzbully Inaktiv

    Hallo Jannine,
    habe gebrannte Mandel bis jetzt immer in der Pfanne zubereitet, ist auf der Kirmes,
    hast Du die gebrannten Mandel im TM 31 gemacht, wenn ja - wie- :confused:
    Gruß butzbully
     
    #7
  8. 31.10.08
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Jannne:hello2:

    Wieviel ist bei dir ein Päckchen Mandel? Vielleicht 250 gramm?!:confused:
    LG Isabel
     
    #8
  9. 31.10.08
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Isabel,
    ich nehme eine Packung mit 200g. Habe es mittlerweile auch mit Haselnüssen probiert. Auch sehr lecker.

    Hallo Butzbully,
    so hab ich's gemacht (wie unten beschrieben):

    4 Eßl. Zucker
    2 Eßl. Wasser

    3 Minuten / 100 Grad / LL / Stufe 3 aufkochen

    TM auf weitere 5 Minuten / 100 Grad / LL / Stufe 3
    laufen lassen und
    1 Pck. Mandeln (im Ganzen)
    durch die Öffnung geben
     
    #9
  10. 31.10.08
    isabel
    Offline

    isabel

    Danke für die schnell antwort - Haselnüsse - lecker!
    Tschüssi
    Isabel
     
    #10
  11. 31.10.08
    umla
    Offline

    umla

    Hallo,

    Entschuldigung, ich muss mal ganz doof fragen: Wird die Zuckermasse braun? Was macht ihr mit der klebrigen Masse nach dem Aufkochen?

    Gruß Umla ;)
     
    #11
  12. 31.10.08
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Umla,

    ja, die wird braun. Ich hab danach die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gelegt. So kleben sie nicht zusammen.
    Die übrige Masse habe wird auf dem Backpapier auch fest und kann genascht werden. Ist natürlich dann ne mega-Zuckerbombe, aber lecker!
     
    #12

Diese Seite empfehlen