Vollwertrezept - Gebratener Tofu mit Austernpilzen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 14.12.07.

  1. 14.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,

    hier ist das Rezept:

    340 g schnittfesten Tofu in Scheiben schneiden, mit frischem Zitronensaft beträufeln & mit Salz + Pfeffer aus der Mühle würzen - 10 Minuten ziehen lassen - dann in Vollkornsemmelbrösel von beiden Seiten panieren.

    Kräuterquark:

    In den TM geben:

    1 Knobizehe
    1/2 Handvoll frische glatte Petersilie...................3 Sekunden, Stufe 5,
    jetzt dazu:
    250 g MagerQuark
    1/2 TL Oligofruktose - kann - muss nicht ;)
    1 TL RohRohrzucker
    10 g frischen Zitronensaft
    1/2 TL Salz
    Pfeffer aus der Mühle
    25 g Wasser............................................ 15 Sekunden, Stufe 3.

    In der 1. Pfanne:

    ...zuerst in etwas Olivenöl - bei mittlerer Temperatur:
    300 g Zwiebelringe glasig braten,
    dann dazu:
    500 g Austernpilze - anbraten, danach mit Salz & Pfeffer aus der Mühle würzen.

    In der 2. Pfanne:

    ...in Olivenöl die vorher in Vollkornsemmelbrösel panierten Tofuscheiben, von beiden Seiten goldbraun braten.

    Tofu mit Vollkornsemmelbrösel panieren:

    [​IMG]

    [​IMG]


    ...fertig auf dem Teller:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Liebe Grüße Andrea
     
    #1
  2. 27.09.08
    silberroeschen
    Offline

    silberroeschen

    Hmmm, das sieht lecker aus.
    Werd ich ausprobieren.
    Danke für die tollen Bilder!!!!
    LG Roswitha
     
    #2

Diese Seite empfehlen