Frage - Gebraucht?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von sunshinejackie, 20.10.09.

  1. 20.10.09
    sunshinejackie
    Offline

    sunshinejackie Inaktiv

    Hallo Ihr Lieben,
    nun habe ich einmal gestöbert und kann nun auch was mit TM anfangen. Was mich allerdings abschreckt ist der Preis. Nun habe ich die Hoffnung, einen günstigen Gebrauchten zu ergattern. Bevor ich soooo viel Geld ausgebe und dann nachher das Teil kaum benutze...
    Meine Frage ist nun: Könnte ich auch mit dem TM 21 was anfangen oder ist der schon zu veraltet bzw. hat der zuwenig Funktionen?
    Was meint Ihr?
    vielen Dank und ganz liebe Grüße
    Nadine
     
    #1
  2. 20.10.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Huhu Nadine,

    ich habe mir vor 7 Jahren einen gebrauchten (damals 4 Monate alten) TM 21 gekauft (und nicht bereut). Ich habe ihn noch heute mehrmals wöchentlich (oft mehrmals täglich) in Gebrauch.

    Meine Schwester hatte den TM 21 kurz vor mir und auch schon seit gut einem Jahr den TM 31. Klar, kann der ein paar Sachen mehr (genauere Temperaturwahl, Linkslauf, Messer = spülmaschinenfest usw.) aber wenn du einen guten, gebrauchten (und günstigen) TM 21 bekommst (Online-Auktionshaus ist da nicht immer die beste Adresse:rolleyes:) warum nicht? Dann kannst du sehen, ober du eine überzeugte Nutzerin bist bzw. wirst. Und dir irgendwann ein aktuelles Modell leisten (ich will meinen "James" noch lange für mich arbeiten lassen -wenn er es mal nicht mehr schafft, kommt aber wieder ein TM ins Haus ;))

    Oder du nutzt die div. Finanzierungsmodelle die Vorwerk anbietet (aber damit kenne ich mich nun garnicht aus....)

    LG
    Pebbels
     
    #2
  3. 21.10.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Nadine,

    vor ungefähr 5 Jahren habe ich den TM 31 kennen gelernt und mir ging es wie Dir heute.......der Preis war zu hoch für ein Teil, von dem ich nicht wusste, ob ich es richtig einsetze. Daher habe ich mir auch erst einmal einen gebrauchten TM21 gekauft und es nicht bereut. In unserer örtlichen Tageszeitung stehen immer wieder welche drin.

    Letztes Jahr vor Weihnachten habe ich beschlossen, den TM31 zu kaufen; den TM21 konnte ich weiter verkaufen.

    Ich denke, zum Ausprobieren, ob man überhaupt was mit dem TM anfangen kann, ist der TM21 auch geeignet. Er hat zwar keinen Linkslauf und keine Sanftrührstufe (andere Unterschiede fallen mir jetzt auf die Schnelle nicht ein :rolleyes:), aber wenn man sie nicht kennt, vermisst man sie auch nicht.
     
    #3
  4. 21.10.09
    sunshinejackie
    Offline

    sunshinejackie Inaktiv

    Guten Morgen Ihr Beiden,
    vielen Dank für Eure Meinungen. Ich werde mal schauen und dann probieren.
    Der Name "Suchtforum" hier ist wirklich richtig!=D Ich bin zwar erst seit kurzem dabei, aber es hört sich alles so interessant und lecker an und alle sind so super lieb und nett...:)
    Freue mich auf alles Weitere.
    Schönen Tag noch. Bis bald.
    P.S.: Ich werde berichten, sobald ich etwas bekommen und ausprobiert habe...
    Viele Grüße, Nadine
     
    #4
  5. 21.10.09
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Guten Morgen,
    wenn der Preis und das Aussehen beim gebrauchten TM 21 stimmen , kannst Du gut kaufen. Meine Tochter und auch mein Bruder haben beide die TM 21 von meiner Schwester und mir gekauft und sind sehr zufrieden. Mein Bruder hat nun auch den TM 31 hat aber zuvor den TM 21 (war mal meiner) sehr gut verkauft. Also versuche es. Noch ein Tipp NIEMALS BEI EBAY KAUFEN.
    Du kannst bei Gefallen später immer noch den 31er kaufen.Aber zum Austesten ist der 21er sehr gut , er kann fast alles was der 31 auch kann nur hat der keinen Linkslauf (geht beim 21er mit der Löffelstufe). Nur Mut.
     
    #5
  6. 21.10.09
    Schwarzamsel
    Offline

    Schwarzamsel Inaktiv

    Hallo, was kostet denn der neue TM 31? Ich befasse mich mit dem Gedanken mir so ein TM zu Weihnachten anzuschaffen. Wieso nicht bei Ebay kaufen?
     
    #6
  7. 21.10.09
    Hosa
    Offline

    Hosa

    Hallo,

    würde ich auch gern wissen: warum nicht bei Ebay kaufen. Ich hatte meinen auch vor 2.5 Jahren über`s Ebay ersteigert, fand sogar, es war doch relativ günstig (350€ inkl. Porto, Varoma, die beiden Grundkochbücher) nur der Schmetterling ist an 2 Stellen gebrochen aber trotzdem funktionsfähig (hab mir jetzt trotzdem einen neuen bestellt). Der Ablauf war absolut korrekt und der Thermomix war ruckzuck bei mir. Ordentlich und sicher verpackt und die Verkäufer hatten sogar noch eine liebe Karte beigelegt und mir alles Gute mit ihm gewünscht.
    Aber vielleicht hatte ich auch einfach nur riesiges Glück.
    Inzwischen würde ich mir aber wohl auch überlegen ob ich mir noch einen TM21 ersteigere. Wer weiß aus wievielter Hand er kommt und was er schon so alles erleben musste (ich glaub meiner war damals schon so 5 Jahre alt) aber top gepflegt.
    Ich hoffe mein TM21 hält noch lange. Wenn er mal nicht mehr kann kauf ich mir aber 1000%ig das dann aktuelle Modell. :)

    Viele Grüße,
    Hosa
     
    #7
  8. 21.10.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallo Nadine! :grommit:

    Ich habe mir den TM21 gekauft, da gab es den TM31 noch nicht.
    Meine Freundin schleppte mich damals mit zu einer Vorführung, und ich war total begeistert. Die Beraterin war sehr nett, hat tolle Sachen gekocht und ich mußte dem TM unbedingt haben.
    Der TM31 ist zwar besser als das alte Modell, aber das reicht mir völlig.
    Ich habe ihn zwar nicht täglich, aber doch mehrmals in der Woche in Gebrauch.
    Wenn ich an Deiner Stelle wäre, dann würde ich mir allerdings gleich einen neuen kaufen, allein schon wegen der Garantie.Bereuen wirst Du den Kauf bestimmt nicht!

    Liebe Grüße von BETTINA
     
    #8
  9. 21.10.09
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    nicht bei ebay kaufen bezieht sich vor allem auf den TM31. Nicht nur, dass dann die Garantie fraglich ist, v.a. wenn man keine Rechnung dazu bekommt, sondern oft fehlen Teile (die man sich dann dazu kauft und nix mehr spart) oder es kommen nur die leeren Verpackungen oder nur der Varoma oder ein SpielzeugThermomix. Klar, es kann gut gehen, aber am wichtigsten ist: wenn ihr bei ebay einen "neuen" TM31 kauft, habt ihr keine Beraterin. Denn die ist ja im Preis mit inbegriffen:p Auch wenn es den Wunderkessel gibt, wir Beraterinnen sind vor Ort und zeigen euch auf den Vorführungen oder bei den Kochtreffs die besten Handgriffe und Bedienungstipps.
     
    #9
  10. 21.10.09
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hallo
    Also ich habe auch "nur" einen TM 21 und bin auch damit glücklich. Habe ihn vor ca. 4 Jahren bei E-Ba. ersteigert, war gebraucht, aber top in Schuß. Mich hat der Preis damals auch abgeschreckt, hat man ja nicht einfach so in der Portokasse und dann eben auch die Frage ob man es wirklich nutzt. Meine Schwester dagegen hatte ihren auch ersteigert und voll daneben gelangt. Hatte dann mit dem Verkäufer nur Ärger und hat dann den Käuferschutz von E-Ba. eingeschaltet, so hatte sie dann wenigstens das Geld für die Reparaturkosten (240,-€).
    War echt ne Menge Holz ohne die ganzen Scherereinen. Da steckt man halt nicht drin. Bereut habe ich den Kauf noch nie.
    Ein Gerät, dass ich auf keinen Fall mehr missen möchte.

    Liebe Grüße
    Reikifee
     
    #10

Diese Seite empfehlen