Gebrauchter Tm21

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von luggy, 10.10.07.

  1. 10.10.07
    luggy
    Offline

    luggy Inaktiv

    Hallo zusammen bin an einem gebrauchten tm 21 interessiert.
    Da ich ihn aus dem haushalt meiner Eltern kenne weiß ich dass ich ein Varoma nicht zwingend benötige. Welcher Preis wäre für ein gebrauchtes Gerät noch angemessen und woher bekomme ich am besten eins? Kann ich mich da auf ebay verlassen oder soll ich mich besser an eine Repräsentantin wenden?

    Gruß

    Luggy
     
    #1
  2. 10.10.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Gebrauchter Tm21

    Hallo luggy,
    zuerst einmal herzlich willkommen hier im Wunderkessel. Du kannst dich im Vorstellungsforum noch mal ausführlich vorstellen.
    Bei ebay bist du nur bedingt gut aufgehoben, es kann gut gehen, aber auch gründlich schief. Gut ist, wenn du den TM abholen kannst, ihn dir also anschauen kannst. Beim Versand kaufst du die Katze im Sack.
    Eine Beraterin vor Ort kann dir bei der Auswahl evtl. auch behilflich sein.
    Die Preise schwanken je nach Alter und Ausstattung, also mit oder ohne Varoma, mit einem oder mehreren Kochbüchern etc. Da kannst du dich bei ebay informieren, wobei dort meist zu hoch gehandelt wird.
    Wieso meinst du aber, dass du den Varoma nicht unbedingt brauchst? Benutzen ihn deine Eltern nicht?
     
    #2
  3. 10.10.07
    luggy
    Offline

    luggy Inaktiv

    AW: Gebrauchter Tm21

    Danke erstmal für die schnelle Antwort, ja meine Eltern benutzen den Varoma kaum und ich könnte den dann übernehmen.


    Gruß



    Luggy
     
    #3
  4. 10.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gebrauchter Tm21

    Huhu,
    also ich kann Dir nur den Tip geben, Dich mit einer Thermomix-Beraterin in Verbindung zu setzen und mit ihr zu sprechen. Vielleicht hat sie die Möglichkeit Dir zu helfen. Beim Kauf eines gebrauchten Gerätes übers I-Net (ohne daß Du den Nutzer kennst) kannst Du echt auf die Nase fallen. Und wenn ich so sehe, daß die Geräte teilweise bis zu 10 Jahre alt sind und dann noch fast 400 Euro bringen sollen... Ich war in einer ähnlichen Situation wie Du, und ich hab mich zum Glück anders entschieden.
    Liebe Grüße
    Schwipschwap
     
    #4
  5. 10.10.07
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Gebrauchter Tm21

    Hallo, hast du mal in der Sper*müll-zeitung nachgeschaut? da kannst du das gerät ( und den zugehörigen Haushalt) besichtigen und einen Funktionstest machen.Damit bist du zumindest besser dran als bei ibäh...Evtl auch günstiger, da sich die Leute den Versand ersparen wollen.
    Viel Erfolg beim Suchen Meli
     
    #5
  6. 12.10.07
    mamamiracoli
    Offline

    mamamiracoli

    AW: Gebrauchter Tm21

    Hallo Luggy,

    ich kann Melli da nur zustimmen. Am besten ist es wirklich, wenn Du Dir den TM irgendwo angucken kannst. Ich habe nämlich feststellen müssen, dass Aussagen wie "TOP ZUSTAND" oder "FAST WIE NEU" sehr relativ sein können. Was für mich z.B. absolut inakzeptabel sein kann, ist für den Verkäufer vielleicht eine "normale Gebrauchsspur"... gibt meist nur Ärger (gerade bei Ihhbähhh)!

    Liebe Grüße
    Yuki
    ________

    WK und ich haben die Ideen - Jaques und Crocky bringen sie auf den Tisch :toothy4:
     
    #6
  7. 20.10.07
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    AW: Gebrauchter Tm21

    Hallo Luggy,

    ein Bekannter hat kürzlich in Ibäh einen TM 21 ersteigert - war als in sehr gutem Zustand beschrieben und sah in der Auktion sehr gut aus. Er hat schon viel in Internet-Auktionen gekauft und verkauft, jedoch immer in wesentlich kleinerem finanziellem Rahmen, und ist in der Regel sehr gut gefahren. Aber in dieser Preisklasse und bei diesem Markengerät...

    Bekommen hat er ihn so:
    Gehäuse beschädigt, da keinerlei Polsterung im Versandkarton war
    Mixtopf und Messer total versifft
    wesentlich älter als angegeben
    und noch ein paar weitere Kleinigkeiten.

    Er hat reklamiert, der Verkäufer streitet jedoch alles ab.
    Nun hat er das Ganze einem Anwalt übergeben.

    Und wenn der Verkäufer nun mittellos ist? Bleibt mein Bekannter dann auf seinen Auslagen und Anwaltskosten sitzen!?:-O




    Mein Rat:
    Fragt doch mal Eure Repräsentantinnen. Oft kaufen sich die Kundinnen ein neueres Modell und haben einen guten, gebrauchten TM 21 (oder TM 3300) abzugeben. Man kennt sich, es ist in der Nähe, man kann sich das Gerät ansehen und testen!;)

    Die Preise für einen TM 21 liegen zwischen 250 und 450 Euro - je nach Alter, Gebrauchszustand, Zubehör, ob mit oder ohne Varoma, mit zweitem Mixtopf, zahlreichen Kochbüchern, neuem Messer, generalüberholt usw.
     
    #7
  8. 20.10.07
    Gerneköchin
    Offline

    Gerneköchin

    AW: Gebrauchter Tm21

    Hallo Luggy

    wenn du schon einen TM ersteigern willst, dann nur mit Treuhandservice. Da bist du abgesichert. Da zahlst du auf ein Treuhandkonto und mußt dann de n Berag freigeben, wenn alles in Ordnung ist. leider gibt es heir nicht mehr den Flohmakrt. Hab hier einen gebrauchten TM 31 gekauft. Auch über Iloxx. Bin mit dem Gerät super zufrieden.
    Allerdings wäre ich fast bei ebay einer Betrügerin aufgesessen, wenn mein Briefträger kein Erbarmen gezeigt hätte und mir das Geld wieder zurück gab. War alles mögliche in dem Karton nur kein TM. Das war mir eine Lehre.
    Meine Schwester hat einen TM21. Ich frag sie was sie dafür haben will und melde mich per KM bei dir. Wenn dir das recht ist.Sie will den TM 31, aber nicht über ebay. Da macht man kein Schnäppchen und es ist gescheiter man legt 50 Euro drauf und kauft über eine Rep.

    LG Doris
     
    #8
  9. 21.10.07
    strick-nadel
    Offline

    strick-nadel

    AW: Gebrauchter Tm21

    Guten Morgen,

    Habe auch sehr lange mit dem Gedanken gespielt, mir bei E*äh einen gebr. TM zu kaufen. Der TM 31 geht meist für 50 bzw. 100 Euro unter Neupreis weg, lohnt sich also nicht Grantiezeit event. hat das Gerät auch schon Gebrauchsspuren aufzuweisen. Der TM 21 wird, wie schon andere vor mir geschrieben haben, viel zu teuer angeboten. Nach langem hin und her, und einigem Kopfzerbrechen und Überlegungen( brauch ich einen TM 31, habe ja den TM 3300), habe ich mir bei einer TR den TM 31 bestellt. Jetzt warte ich natürlich sehnsüchtig auf den Tag[​IMG] wo er geliefert wird.
    Den TM 3300 werde ich aber behalten. Er ist sehr robust und hat mich bisher noch nie im Stich gelassen ist natrülich mit den Funktionen und der Ausstattung seiner Nachfolger nicht zu vergleichen. Werde hoffentlich mit dem TM 31 die gleichen Erfahrungen machen.

    LG
    Claudia:dolar_big:
     
    #9

Diese Seite empfehlen