Geburtstags Frühstück / -Brunch

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von bolline, 02.06.14.

  1. 02.06.14
    bolline
    Offline

    bolline

    Liebes Forum,

    Ich möchte gern ein Geburtstsgsfrühstück machen und bin auf Rezepte und Ideensuche...

    Irgendwie sollte es schon etwas zusammen passen...

    Wer verrät mir seinen Top Tip?
     
    #1
  2. 02.06.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo bolline,

    mit vielen Gästen rechnest Du denn?
    Soll es nur kalte Speisen geben oder auch etwas Warmes serviert werden?

    Am einfachsten wären Aufschnitt-Platten zusammen mit verschiedenen Brot- u. Brötchensorten.
    Andererseits kannst Du auch die Brote schon großzügig belegen. Ähnlich wie Canapes oder suche Dir doch ein Motto aus.
    Z. B. Bayrische Brotzeit mit Obatzda, Weißwurst, Brezel, Leberkäse etc.
    Oder Dänemark mit Smoerrebroed und Fisch-Spezialitäten.

    Wenn Du ein klassisches Büffet servierst, gehört auf alle Fälle neben Wurst und Braten-Aufschnitt eine Käse-Platte dazu und für die Leckermäulere würde ich zwei Sorten Marmelade bereitstelle.

    Ein Obstsalat mit einer Schale Yoghurt kommt immer an.



    Oder rustikal mit Mini-Frikadellen und kleinen Snacks?



    Wäre schon schön, wenn Du Deine Vorstellung etwas konkretisieren könntest.
     
    #2
  3. 02.06.14
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo!

    Also ich mach zu solchen Anlässen gerne die Lachs-Spinat-Rolle (kann mit Tablet leider keine Links einfügen). Kommt immer gut an, macht wenig Arbeit und sieht schön aus.
    Das Birchermüsli hier aus dem Forum läßt sich auch gut vorbereiten.
    Lachsforellen-Aufstrich gibts hier auch irgendwo, der war letztes mal gleich alle.
     
    #3
  4. 02.06.14
    bolline
    Offline

    bolline

    Ach gleich so viele tolle Ideen!
    Obstsalat und Bircher Müslimistbeine prima Idee!
    Dazu Marmeladen und vielleicht noch nen herzhaften Aufstrich

    Semmeln und Brezen dazu fertig

    Es werden wohl so 10-15 Leute

    Wenn sonst noch jemand eine schöne Idee hat, nur her damit!
     
    #4
  5. 02.06.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Bolline,

    ich mache immer verschiedene Quiches, mit Lachs und Brokkoli oder Hühnchen mit Spargel o.ä. Hier sind ein paar Anregungen: http://www.chefkoch.de/rs/s0/Quiche/Rezepte.html

    Die kann man prima 1-2 Tage vorher zubereiten, die liebt jeder.
     
    #5
  6. 02.06.14
    bolline
    Offline

    bolline

    Echt? Auch schon am Tag vorher?
    Werden die dann nicht recht trocken?
     
    #6
  7. 02.06.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo bolline,
    ich nochmal...

    Wenn Du eine Warmhalte-Platte hast, serviere doch Rührei, kommt auch immer gut an.
     
    #7
  8. 02.06.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Bolline,

    nein, die werden nicht trocken. Können sogar eingefroren werden und dann am Abend vorher in den Kühlschrank gestellt werden. Einige kann man auch prima etwas im Ofen anwärmen.:LOL:
     
    #8
  9. 02.06.14
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Bolline,

    "Ei im Glas" finde ich auch super - musst du zwar frisch zubereiten, schmeckt aber sehr gut!
    Und ich mache auch oft die Forellen-Lachs-Terrine aus dem roten Buch, auch sehr lecker.
     
    #9
    tatralein gefällt das.
  10. 02.06.14
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo bolline!

    Wie Merlinchen schon sagte, Rührei ist auch immer super!
    Ich hab nen Slowcooker, in dem läßt es sich auch gut warm halten.
    Gebratenen Speck und Würstchen oben drauf... mag jeder gern.
    Oder die Mulden einer Muffinform mit Speck auslegen, je ein Ei reinschlagen und im Ofen backen.
     
    #10
  11. 03.06.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    #11
    Saint-Louis gefällt das.
  12. 03.06.14
    bolline
    Offline

    bolline

    Toll! Danke Euch!
     
    #12

Diese Seite empfehlen