Geburtstags-Rezepte gesucht

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von luckybeaker, 15.07.12.

  1. 15.07.12
    luckybeaker
    Offline

    luckybeaker

    Guten Abend,

    ich habe immer noch keinen TM, aber meine Freundin will mir ihren zum Ausprobieren einige Tage leihen.
    Mein Mann hat Dienstag Geburtstag, abends kommen meine Schwiegereltern vorbei.

    Haltet Ihr das für eine gute Idee, mir den Mixi ab morgen auszuleihen und das Geburtstagsessen damit zu gestalten?
    Was mache ich denn sinnigerweise für 4 Erwachsene und 2 Kinder, was gut schmeckt und auch gelingt? Keine Suppe!

    Ich habe dabei im Hinterkopf, dass mein Mann das so toll findet....
     
    #1
  2. 16.07.12
    Kennasus
    Offline

    Kennasus

    Hallo Sandra,

    mach doch zum Empfang einen Bellini-Cocktail dann ist der Start geschafft (geht ja auch mit Alkoholfreiem Sekt für die Kinder)

    Bei so vielen Leuten ist es natürlich schwierig alle aus dem Topf satt zu bekommen, aber vielleicht leiht dir deine Freundin auch gleich noch das rote Kochbuch mit und du kannst vorher schon ein "Baguette auf die Schnelle" backen. Dazu kannst du verschiedene Brotaufstriche reichen Butter- und Frischkäsevarianten sind immer lecker (beim Frischkäse spare bitte nicht am Fett, denn sonst wird der Aufstrich zu dünn).

    In der Rezension für das Rote Kochbuch habe ich gelesen, dass der Ungarische Paprika-Gulasch sehr gut sein soll und auch bis zu 750g Fleisch verwendet werden kann. Vielleicht machst du dazu Spätzle (da musst du den Herd nehmen, aber den Teig könntest du im TM machen ;) ).

    Und als Nachtisch machst du Eis .

    So, mehr fällt mir erstmal nicht ein. Einen schönen Geburtstag wünsche ich euch und ich drücke die Daumen, dass dein Mann überzeugt wird.
     
    #2
  3. 16.07.12
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    Hallo Sandra

    "....das Geburtstagessen damit gestalten..."

    Was würdest du denn ohne den TM als Geburtstagsessen machen?

    warmes Essen - kaltes Essen???
    eher nur ein Imbiss??

    lg
    EvelynS
     
    #3
  4. 16.07.12
    luckybeaker
    Offline

    luckybeaker

    Guten Morgen,

    danke schon einmal für Eure Antworten.
    Ich würde eher warmes Essen machen, wahrscheinlich Rindergeschnetzeltes aus dem Backofen oder Lummerbraten oder so etwas.
    So wie ich aus dem ersten Beitrag lese, wird es aufgrund der Personenzahl eher schwierig, oder?

    Dann sollte ich die "Überzeugungs-Koch-Aktion" vielleicht besser an einem Wochenende nur für uns 4 durchführen...??
    Rezepte für den "normalen Alltag" gibt es ja dank Euch hier im Forum reichlich!!! Am Ende der Sommerferien werde ich mir den Mixi wohl gönnen, ich probiere ihn aber dennoch vorher aus.

    Liebe Grüße,
    Sandra
     
    #4
  5. 16.07.12
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    #5
  6. 16.07.12
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    Sandra, wenn es jetzt nicht schon zu spät ist.... frag mal deine Freundin, ob sie das kleine bayrische Rezeptheft hat, da ist ein Schweinekrustenbraten drin - der ist supergenial. Oder such in der Thermomix-Rezeptwelt mit dem Suchbegriff "Bayrischer Schweinebraten". Der weicht nur ein wenig ab..... im Bayerheft wird Malzbier genommen (das schmeckt uns persönlich sehr gut, in dem Rezeptwelt Rezept wird helles Bier genommen, das habe ich noch nicht ausprobiert) Dazu könntest du Semmelknödel machen - auch im TM. Der Krustenbraten kommt gege Ende nochmal in den Backofen (logisch, damit die Kruste knusprig wird) dann ist der TM wieder frei und du könntest die Semmelknödel machen, die stehen im Grundkochbuch.
    Damit müsste man doch jeden Mann überzeugen können :)
    Falls nicht: du kannst mir gerne eine PN schicken - ich hätte da noch ein Rezept für eine gefüllte Hähnchenbrust - dazu Reis

    lg
    EvelynS
     
    #6
  7. 16.07.12
    luckybeaker
    Offline

    luckybeaker

    Hi,
    der Schweinebraten sieht gut aus, den werde ich probieren - aber nicht morgen. Ich gehe da lieber auf Nummer sicher:rolleyes:
    Nicht, dass mir mit dem TM irgendetwas schief geht und ich dann höre: Siehst Du, Du brauchst so ein "Ding" nicht.;)

    Ich WILL aber einen...!!!

    LG,
    Sandra
     
    #7
  8. 16.07.12
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Sandra,

    ich würd glaub ich auch nicht total TM-unerfahren direkt ein "wichtiges Geburtstagsessen" kochen. Die Gefahr, dass etwas schief geht, wäre mir da doch zu groß. Lieber in Ruhe und für weniger Personen testen. Ohne Zeit- und Erfolgsdruck.
     
    #8
  9. 16.07.12
    sansi
    Offline

    sansi

    Hallo,

    und als Dessert eine Zabaglione. Da wird jeder schwach......
     
    #9
  10. 16.07.12
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo,

    ich würde mit einem Begrüssungsdrink ala Belini oder Erdbeerlimes beginnen, als Appetizer das Baguette- wie oben- mit verschiedenen Aufstrichen und als Nachtisch ein Eis im TM. Das Hauptgericht kannst Du ja "wie immer" kochen. Dann hast Du die Kombi. Altbewährtes und was aus dem neuen "TM". Das müsste auch die Schwiegereltern und den Göga begeistern können!
     
    #10
  11. 17.07.12
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    Hallo,
    Ich würde wahrscheinlich das italienische Gulasch kochen ich denke das geht gPat für 6 Personen und schmeckt super lecker und als Nach speise Panna Cotta mit Erdbeersoße . Bellini oder Erdbeersekt zum Empfang ist auch eine super Idee.
    LG doppelmama
     
    #11
  12. 17.07.12
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Du hast ja schon einige Vorschläge bekommen. Zum begeistern Deines Mannes würde ich Eis zubereiten und zwar wenn die Gäste schon da sind. Das geht ja super schnell und damit machst Du sicher Eindruck. Es geht ja jedes gefrorene Obst. Du kannst ja verschieden machen. Ich friere mir immer auch Bananenstücke ein und mache daraus Eis ist auch lecker.
     
    #12

Diese Seite empfehlen