Geburtstagsgeschenk

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Seidenhuhn, 13.10.11.

  1. 13.10.11
    Seidenhuhn
    Offline

    Seidenhuhn

    Hallo,
    Nächste Woche ist mein Geburtstag und ich darf mir was bei Amazon bestellen. Nachdem ich vor 2 Jahren den Thermomix bekommen habe, schwanke ich dieses Jahr zwischen einem Alfredo oder einem Morphy. Jetzt lese ich hier tolle Sachen über den Intellichef 9 in 1, verstehe aber das ganze noch nicht wirklich. finde die Dampfgarer, wo alle Zutaten in einzele Abteilungen garen richtig sinnvoll, kann aber nirgendwo finden ob das bei 9in1 auch geht. meine Kinder stehen nicht so auf "Allerlei", sondern haben ihre spätzle gerne getrennt. Kann ich also wenn ich z.B. Ein Burgundertöpfle im 9in1 mache, gleichzeitig auch das Gemüse und die Spätzle garen und das ganze auch schon Stunden vorher reingeben? Wenn er das kann, dann habe ich mein Geburtstagsgeschenk. Ansonsten beschäftige ich mich doch noch mit Alfredo
    Hoffe ihr könnt meinen wirren Gedanken folgen und würde mich über eine Aufklärung freuen.
    Liebe Grüße
    beate
     
    #1
  2. 13.10.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Seidenhuhn,

    das freut mich für dich!!!

    Leide kann ich dir bei der Entscheidung nciht behilflich sein, da ich mich noch mit keinem der beiden auseinander gesetzt habe - aber mit Sicherheit werden sich in kürze nette Hexlein mit dir in Verbindung setzten und dir "Entscheidungshilfen" anbieten.

    Wenn da jedoch auf Forum klickst und langsam runter scrollst enteckst du, dass es schon einige Beiträge im Forum dazu gibt. Von daher könnte dir das als Entscheidungshilfe schon ausreichen.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #2
  3. 13.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Beate,

    in Stufen kannst du glaube ich nicht garen, der Topf hat nur ein Gitter zum Dampfgaren und mit dem Burgundertöpfel hast du den Topf bedeckt. Hier ist ein all-in-one Rezept http://www.wunderkessel.de/forum/9i...-fleisch-fisch/66609-thunfisch-spaghetti.html
    Ob Fleisch, Nudeln und Gemüse komplett reinpassen mag ich bezweifeln, die Füllmenge ist 3 Liter.

    Hier 9in1-Multikocher stöber Dich mal durch die Themen und Rezepte, vielleicht hilft es Dir bei der Entscheidung.
    Ich wollte meinen nicht mehr missen, grade wieder für Samstag: Rouladen anbraten und alles rein, dann müssen wir weg. also Morphy programmieren und wenn wir nach hause kommen mache ich schnell noch Klöse und Rotkraut. Fleisch und Soße sind dann schon fertig.
     
    #3
  4. 13.10.11
    Cheyennejustice
    Offline

    Cheyennejustice

    hallo beate,

    ich denke, das was du suchst, ist wirklich eher ein dampfgarer. da gibts auch einen von morphy richards, den intellisteam. der hat drei bis vier kammern, je nach ausführung, in denen du verschiedene fleischgerichte, soßen, beilagen und gemüse unterbringen kannst. der kann dann aber auch NUR dampfgaren!

    der 9in1 kann anbraten, kochen, schmoren, slowcooken, backen (brot, kuchen), dämpfen (er hat allerdings nur einen dämpfaufsatz, aber wenn du mengenmäßig hinkommst, kannst du dort beilagen und gemüse unterbringen, reis und nudeln kochen.. hm... hab ich was vergessen? ;) ach ja und man kann ich programmieren, d.h. man kann alle zutaten einfüllen und ihm sagen, wann er alles fertig haben soll. und er hat eine intelligenzfunktion, die erkennt, ob genügend flüssigkeit im kopf ist, damit nichts anbrennt.

    hm... ich glaub, ich hör mich gerade wie eine 9in1-verkaufsberaterin an. :eek:

    viel spaß bei der entscheidung!! mein tipp übrigens... kauf dir den 9in1 - er ist VIEL vielseitiger als ein dampfgarer oder slow cooker.
     
    #4
  5. 13.10.11
    kreativ
    Offline

    kreativ kesselsüchtig

    Hallo Beate,
    ich würde Dir auch zum 9in1 raten - denn einen Dampfgarer hast Du ja schon mit dem Varoma Aufsatz. Gerade als Ergänzung zum Thermomix finde ich ihn hervorragend.
    Mir gefällt an meinem 9in1 die Vielseitigkeit, die ich jetzt hier nicht extra aufzählen muss, dazu gibts ja genügend Themen hier...
    Den 9in1 nehm ich so gut wie täglich, Dampfgaren kann er ja auch noch - allerdings nur eine Sorte, der Alfredo ist halt doch viel spezieller, außer bei Euch gibt es fast jeden Tag Pizza und Flammkuchen ;)
    Viele Grüße von kreativ Barbara
     
    #5
  6. 13.10.11
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo Beate!
    Ich hatte den Alfredo und war nicht zufrieden mit der Leistung. Ich habe ihn dann zum Glück wieder verkauft bekommen und habe dafür jetzt einen 5in1 Star Chef. Damit bin ich total happy. Ich würde Dir auch eher den 9in1 empfehlen.

    LG Iris
     
    #6
  7. 16.10.11
    Seidenhuhn
    Offline

    Seidenhuhn

    Hallo an Alle,
    Vielen lieben Dank für eure Antworten. Habe mich schon fast entschieden. Jetzt bräuchte ich nur noch die Größenangaben des Gerätes bzw. Wieviel Platz er wirklich braucht. Eigentlich liebe ich es, wenn meine Arbeitsfläche frei ist, doch weiss ich auch wenn die Geräte nicht draußen stehen, werden sie nicht benutzt.
    Könnt ihr mir die Maße sagen und wo ihr ihn gekauft habt. Da die Preise schwanken, würde ich noch gerne wissen ob es unterschiedliche Geräte gibt?
    Danke und viele Grüße
    Beate
     
    #7
  8. 16.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Beate,

    meinst du den Morphy?

    Der ist ca. 20,5 cm hoch, ca 30 cm breit und ca. 35 cm tief. Ich habe meinen bei Neckermann gekauft. Im Internet findet man auch schon mal Gutscheincodes wo man den Versand oder 10 € spart.

    Soweit ich weiß gibt es nur ein Model vom Morphy.
     
    #8
  9. 17.10.11
    Seidenhuhn
    Offline

    Seidenhuhn

    Danke Tiamisu,
    Die Grösse ist ungefähr gleich mit dem TM, bis auf die Höhe. Hab ein bisschen rumgemessen=D und heute bei ebay bestellt. mit viel Glück kommt er noch rechtzeitig zum Geburtstag. Falls er früher kommt, könnte ich mein Geburtstagsessen darin zubereiten, es gibt Sauerbraten mit Semmelknödel und Rotkohl. Hat das schon jemand mal darin gemacht?
    Oh, jetzt freue ich mich aber richtig und werde euch wahrscheinlich auch mit Fragen nerven.
    Danke nochmal für eure Hilfe.
    Liebe Grüße
    Beate
     
    #9
  10. 17.10.11
    Bussibaerchen
    Offline

    Bussibaerchen Familienmanagerin

    Hallo Beate.

    Sauerbraten geht einwandfrei im Morphy.
    Knödel und Rotkohl kannst ja nebenher im TM machen.

    Und beim Braten kannst du dir dann sogar aussuchen, ob du ihn "schnell" schmoren oder "langsam" schongaren willst (o;

    Du hast mit dem Gerät bestimmt keine falsche Entscheidung getroffen (wobei ich ja Pizza liebe und meinen Alfredo auch um nix in der Welt mehr hergeben würde) *grins*

    Liebe Grüße, Rea
     
    #10
  11. 17.10.11
    Seidenhuhn
    Offline

    Seidenhuhn

    Hallo Rea,
    Meine Kinder wären auch für den Alfredo gewesen, aber ich habe gelesen das er seit er gedrosselt wurde nicht mehr so gut ist.
    Rotkohl im TM habe ich gestern gemacht, geschmacklich wunderbar, aber die Konsistenz war zu matschig. Habe den Kohl kaum 2 Sek. gemixt und trotzdem zu fein. Vielleicht probiere ich nochmal größer stücken und noch kürzer mixen. Die Semmelknödel bereitet meine Mutter zu, ich werde sie nur noch erwärmen.

    Liebe Grüße
    Beate
     
    #11

Diese Seite empfehlen