Geburtstagslage

Dieses Thema im Forum "Snacks: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von JO, 14.06.09.

  1. 14.06.09
    JO
    Offline

    JO

    Hallo, Hallo,

    nun ist es wieder soweit: meine Kolegen warten auf eine Geburtstagsrunde: Was Süßes, Kuchen und was Deftiges!

    .............. aber mir fehlen wieder die Ideen.

    Am Mittwoch ist es soweit; ich muß natürlich ALLES bereits am Dienstag vorbereitet habe.

    Könnt Ihr mir mit Euren Ideen und Rezepten weiterhelfen??
    Das wäre PRIMA!:rolleyes:
     
    #1
  2. 14.06.09
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo liebe Jo,

    ich hab schon öfters Aufstriche und Baguette für meine Kollegen mit genommen. Das ist immer saugut angekommen und gut vorzubereiten.;)
     
    #2
  3. 14.06.09
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Jo,

    wie Petra schon schreibt: Das kommt bei uns auch immer super an. Dazu noch ein bisschen klein geschnittenes Gemüse (Karotten, Gurken, Paprika). Letztes Mal hatte ich die Rosenpizza. Eine Kollegin hatte schon das Kräuterbutter-Faltenbrot. Beides auch auf volle Begeisterung gestoßen!

    Süß bin ich jetzt nicht so... Bin selber eher ein herzhafter Esser. Aber bestimmt bekommst Du noch ein paar tolle Tipps! :)
     
    #3
  4. 15.06.09
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    #4
  5. 15.06.09
    JO
    Offline

    JO

    Hallo,

    HERZLICHEN DANK für Eure Tips!!!

    Also die Sünde ohne Mehl werde ich ganz bestimmt machen!!

    Hmm, Brot und verschiedene Aufstriche ist bei uns im Büro nicht so geschickt.

    Ich dachte so an eine Quiche, die ich am Abend vorher bereiten kann.
     
    #5
  6. 15.06.09
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    #6
  7. 15.06.09
    steppi
    Offline

    steppi Power-Oma

    Hallo Jo

    habe letzten Sonntag zu ner Grillparty den Himbeertraum
    mitgebracht.
    War ein voller Erfolg.
    Muß eh einen Tag im Kühlschrank durchziehen .....also optimal zum vorbereiten.
    Viel Spaß beim Feiern
    Grüßle Steppi
     
    #7
  8. 15.06.09
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Jo,

    muss morgen selber Kuchen mit in die Arbeit nehmen und habe die http://www.wunderkessel.de/forum/ba...optimale-tm-rezept-fotos-beitrag-19-82-a.html schon am Sonntag dafür vorbereitet - perfekt wenn man mehr zu machen hat, da die Buttercreme erst gut wird wenns mindestens 1-2 Tage steht.
    Dann habe ich nach diesen Rezept: http://www.wunderkessel.de/forum/ba...remetorte-frischen-erdbeeren-2-varianten.html die Füllung gemacht und auf einen Bisquit gestrichen, mit Erdbeeren belegt und roten Guß drüber gegossen.
    Außerdem hab ich vorher noch schnell die http://www.wunderkessel.de/forum/backen-suesse-sachen/30642-leckere-nussschleifchen.html gemacht und die http://www.wunderkessel.de/forum/backen-suesse-sachen/1561-sommertorte.html.

    Ich muss sagen, dass die beiden Torten ratzfatz fertig waren. Den Boden hab ich sonntags schon gebacken dafür, ein hohen Bisquit, den ich dann durchschneiden konnte.
     
    #8
  9. 17.05.11
    JO
    Offline

    JO

    Hallöchen,

    nun ist es wieder so weit: eine Geburtstagslage steht aus.

    Habt ihr vielleicht noch ein paar Ideen für was DEFTIGES, dass ich am Tag vorher bereiten kann. Wäre SEHR dankbar für eure Hilfe.
     
    #9
  10. 19.08.11
    Ka Ninchen
    Offline

    Ka Ninchen

    Hi JO,
    sorry ich weiß zu deinem Geburtstagsgelage bin ich etwas spät aber der nächste kommt bestimmt. =D

    Mein Tip: Wurstsalat

    Den kannst du super mindestens ein Tag vorher machen. Dann hat er noch eine Nacht Zeit durch zu ziehen.
    Meine Varianten sind:

    • Klassisch mit Essiggurke, Zwiebeln und Essig, Öl, Salz und Pfeffer
    • zu der Klassischen Variante noch Paprika hinzu (gibt dem Salat eine sehr schöne Farbe)
    • zu der Klassischen Variante noch Käse hinzu (Strassbuger Art)
    • zu der Klassischen Variante noch mit Apfel (meine Nummer Eins)
    • zu der Klassischen Variante noch Schwarzwurst hinzu (Schwarzwälder Art)
    Und schon hat man aus einer Basis fünf verschiedene Wurstsalat. Dazu passt jede Brot Sorte.

    Ich lass mir die Wurst gleich schon vom Metzger schneiden, da ich meist gleich 2 bis 3 kg mach. Ich hab aber noch keinen Wurstsalat sei meinem Küchen Schätzle gemacht.

    Grüßle
    Ka Ninchen
     
    #10
  11. 19.08.11
    Penny79
    Offline

    Penny79

    Kostet das eigentlich dann extra *neugierig-bin*

    Und zum Thema noch was und zwar der Russische Zupfkuchen aus dem roten Grundkochbuch ist sowas von lecker, schnell vorbereitet und schmeckt am nächsten Tag auch noch super !!!!
     
    #11
  12. 19.08.11
    Ka Ninchen
    Offline

    Ka Ninchen

    Hallo Penny,
    bei meinem Metzger kostet es nichts extra, die bieten das ja auch in kleinen Portionen an.
    Ich ruf halt ein bis zwei Tage vorher an. Im Al...i oder so gibt es auch schon geschnittene Wurst in ca. 400g Päckle.
    Die ist mir aber zu dick. Aber ab und zu nem ich auch die z.B. wenn mein Metzger zu hat.
    Ist natürlich auch eine Preis Frage, Al...i ca. 5€ ein kg Metzger ca. 11€ ein kg.

    Der Zupfkuchen ist super. War mein erstes Rezept in meinem Schätzle.

    Grüßle
    Ka Ninche
     
    #12

Diese Seite empfehlen