Frage - Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Küwalda :-), 26.02.08.

  1. 26.02.08
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    Hallo zusammen,

    ich brauche mal bitte Eure Ideen...

    Dieses Jahr würde ich an meinem Geburtstag gerne eine kleine Wanderung mit ein paar lieben Freunden unternehmen. Das ist die Grundidee, bzw. mein Grundbedürfnis =D.

    Ich habe mir überlegt morgens gegen 10.00 Uhr gemeinsam aufzubrechen und dann so gegen 15.00 Uhr zurück zu sein, zu Kaffee und Kuchen bei mir. Ich hab' mir schon eine schöne Strecke ausgeguckt, die abwechslungsreich ist, aber auch nicht zu anspruchsvoll, so dass man sich noch gut unterhalten kann beim Gehen.

    Jetzt würde ich gerne unterwegs ein Mittagsvesper anbieten. Und da stehe ich ziemlich auf dem Schlauch.
    Es wäre möglich dass ich am Morgen etwas (was????) vorbereite, und mitsamt Auto an einem schönen Platz abstelle, den wir dann unterwegs anlaufen. Ich will dann also quasi als Überraschung dann was Leckeres ganz unverhofft aus dem Kofferraum zaubern. (Hexe halt... ;)) Ich hatte an Pizzaschnecken gedacht, aber ich finde die müssen wenigstens lauwarm sein, sonst schmecken sie nicht wirklich. Oder irgendwas mit Kartoffelsalat... oder Nudelsalat...? Kommt natürlich auch auf's Wetter an. Bei kühler Witterung wär' was Warmes ja wirklich nett. Aber ich hab' keine Ahnung wie man das bewerkstelligen (warmhalten) könnte. (Kann man einen Crocky mit dem 112-Volt-Anschluss des Zigarettenanzünders betreiben? - ha, ha das wär toll ;))
    Einen Outdoorbenzinkocher hab' ich zwar, aber damit für soviel Leute etwas aufzuwärmen, das scheint mir nicht praktikabel.
    Irgendwie soll es einfach sein, aber auch raffiniert und lecker ja sowieso... Weiss jemand wovon ich rede? :rolleyes:

    Habt Ihr irgenwelche Ideen hierzu?
    Oder vielleicht hat jemand einen Vorschlag für einen ganz anderen Ablauf?
    Immer her damit... Schreibt einfach was Euch in den Sinn kommt. =D

    Es werden insgesamt wohl so 8-10 Leute sein, und die Snacks müssen vegetariertauglich sein!
    Und wie immer drängt natürlich die Zeit. Das Event soll schon am kommenden Sonntag stattfinden. (Die Gäste wissen alle schon dass sie sich den Tag freihalten sollen - aber keiner weiss wieso! =D)

    Freu' mich auf Eure Ideen! Und falls jemand denkt dass das eine bekloppte Idee ist, und sich über so eine Einladung wahrscheinlich sowieso keiner freut - dann lasst mich das bitte auch wissen, ja?! (Ich hab' ja selber schon Zweifel....)

    Und jetzt bin ich mal gespannt auf Eure Beiträge =D

    Neugierige Grüße

    Küwalda
     
    #1
  2. 26.02.08
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hallo,

    Fingerfood, kleine Hackfleischbaellchen, kl. Hirsebaellchen (neue Finessen),

    Salate,

    wie lange muesste das essen warmgehalten werden ??

    ich geh nochmal in mich.........
     
    #2
  3. 26.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hallo Küwalda,

    das ist eine tolle Idee. Da hast Du Dir ja echt viele Gedanken gemacht.

    Um es vorab zu sagen... kulinarische Geistesblitze habe ich auch grad nicht, aber mein Dad hat mal etwas Ähnliches gemacht und hat sich einen Gast gesucht, der unter einem Vorwand "abgesagt" hatte (glaubten die anderen zumindest) und der stand dann da plötzlich mit lauter netten Sachen an einem verabredeten Ort und hatte alles nett zurecht gemacht. Campingtisch, wo alles drauf stand, Becher, Pappteller etc.

    Das wäre doch auch eine Möglichkeit, oder? Dann könnte derjenige auf jeden Fall auch etwas Warmes mitbringen, naja oder wenigstens lauwarm ;)
     
    #3
  4. 26.02.08
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Vll besteht die Moeglichkeit, dass jemand warme Sachen kurzfristig zum Treffpunkt bringt ??

    @Steffi: da warst Du schneller ;)))
     
    #4
  5. 26.02.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hallo Küwalda,

    du kannst das Prinzip mit der Kühlbox auch umdrehen, wir haben bei unserer letzten Winterwanderung, die allerdings nicht so lange ging, einfach eine Gummiwärmflasche (die Wärmflasche haben wir natürlich mit einem Küchentuch umwickelt!!) mit kochend heißem Wasser gefüllt und unsere Pizzahörnchen und den Kartoffelsalat dazugestellt. Die Wienerle haben wir knackheiß in eine ausgediente Suppenthermoskanne gepackt...nach ca. 2 Stunden waren sie noch relativ warm. Du kannst auch eine leckere Suppe mit frischem Baquette reichen, die Suppe auch in eine große Thermoskanne packen. Getränke bleiben ja eh kühl im Auto. Ich denke, es macht der Geschichte keinen Abbruch, wenn es nicht mehr perfekte Kochtemperatur hat ....viel schöner ist doch die Überraschung und das gemeinsame Essen dann.
    Viel Spaß bei deiner Geburtstagswanderung:p:p
     
    #5
  6. 26.02.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hallo Küwalda,

    deine Idee mit der Wanderung finde ich toll!! In Kombination mit Steffis Idee wird das doch super! Und das Pizzaschnecken nur warm schmecken, würde ich nicht sagen, ich esse sie auch kalt... genauso wie diverse Quiches oder Lachsröllchen, Käserolle,Lachs auf Blätterteig das wären leckere Sachen, die du gut vorbereiten kannst, finde ich und die natürlich auch kalt lecker schmecken...

    Berichte doch bitte, wie und was du gemacht hast,
    lieben Gruß,
    Petra
     
    #6
  7. 26.02.08
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hey, ist ja schön dass Ihr so schnell seid, und Euch auch Gedanken macht =D

    Leider fällt mir niemand ein der was bringen könnte - da denke ich auch die ganze Zeit schon drüber nach...
    Alle die in Frage kämen hätte ich gerne von Anfang an dabei. :-(

    Also eher nicht. Aber ich überleg' nochmal...

    Danke für Eure Mühe!

    Küwalda
     
    #7
  8. 26.02.08
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Da faellt mir noch

    -gefuelltes Brot
    -verschiedene Dipps


    -wenn Du einen Topf hast, der in eine "Kuehlbox" passt, kannst Du eine Suppe anbieten
    - oder Pfundstopf
    -Brot oder Baguette dazu

    anbieten.

    "Goumetkueche mit dem entsprechenden Ambiente fuer umtriebige Hexen"

    *duckundweg*
     
    #8
  9. 26.02.08
    bimali
    Offline

    bimali

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hallo!

    Ich finde die Idee mit der Wanderung toll!

    Ich mag ja die Rosenpizza immer besonders gern - auch kalt. Steht da nicht im WK-Kochbuch auch eine vegetarische Variante? Ich backe die einzelnen "Rosen" immer in Muffinförmchen, so lassen sie sich leicht an die Gäste verteilen (und niemand merkt, wie viele ich mir für den nächsten Tag in den Kühlschrank lege =D). Ich würde noch zwei Salate und ein paar belegte Brötchen mitnehmen.

    Eine Idee, wie du etwas Warmes anbieten kannst, habe ich auch nicht. Aber ich esse immer gern z.B. eine Gulaschsuppe - auch nachmittags um 3, wenn alle anderen Kuchen essen. :rolleyes: Vielleicht wäre es eine Idee, den Crocky zu Hause arbeiten zu lassen. Dann könnt ihr nach eurer Rückkehr etwas warmes und leckeren Kuchen schlemmen.

    Ich wünsche euch viel Spaß am Sonntag! Und lass dich von der Idee nicht abbringen, das wird sicher ein schöner Tag!

    Viele Grüße,
    Birgit
     
    #9
  10. 27.02.08
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hallo Küwalda,

    ich finde die Idee toll.

    Als Fingerfood würden mir da noch z.B. die Thunfischbällchen und die Schinkenbrötchen einfallen.

    Bei warmen Sachen wären Würstchen in Thermobehältern wohl am einfachsten (vielleicht kannst du dir die auch ausleihen - bei uns hat z.B. die Schule solche gut isolierten Boxen).

    Oder evtl. grillen ?? Würstchen, Gemüsespieße und dazu Kartoffelsalat.

    LG
    Pebbels
     
    #10
  11. 27.02.08
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Grööööhl! Ja, genau so soll es werden! Du sprichst mir aus der Seele =D

    Hatte heute früh beim Aufstehen auch schon einen Geistesblitz dazu. Die Idee mit der Suppe finde ich total gut, allerdings glaub' ich nicht dass ich die für 4 Stunden warmhalten kann - im Auto bei dieser Kälte... grübel, grübel... (Wenn man etwas über viele Stunden nur "lauwarm" hält, ist das der ideale Nährboden für Keime. Das ist mir dann doch zu heikel. Nicht dass die alle den Abend auf dem Klo verbringen müssen...)

    An Grillen von Schafskäse und Folienkartoffeln mit ein paar Salaten und so hab' ich auch schon gedacht. Aber das dauert alles zu lange. Bis da erstmal das Feuer lodert... Die Pause soll alles in allem nicht länger als max. eine Stunde dauern, sonst frieren die mir ja alle... Es ist ja erst März, und ich fürchte das Wetter am Wochenende ist eh' nicht sooo toll. Und zudem käme dann mein Zeitplan für den Nachmittag durcheinander.

    Aber ich hab' mir jetzt überlegt dass ich ein vegetarisches Chili kochen möchte, *schön scharf* und das dann eben in zwei Töpfen nacheinander auf dem Benzinkocher heißmachen. Und als besonderen Clou in diesen Brottassen anbieten die hier mal jemand eingestellt hat - ich glaube das kommt bestimmt ganz gut. (Hat jemand den Link? Ich finde in der Suche nur das Rezept von Siamkatze - klingt genial, aber ich denke mir wären diese kleinen Brote zum Aushölen lieber. Da hat die Meute dann schonmal was zu tun während ich das Chili heißmache ;)

    Erstmal vielen Dank für Eure Ideen und Vorschläge! Ich bin weiterhin offen für Eure Gedanken!

    Liebe Grüße

    Küwalda
     
    #11
  12. 27.02.08
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    [FONT=&quot]Huhu =D[/FONT]
    Nachdem ich nun den halben Tag einen Heidenspaß dabei hatte mir den Einladungstext auszudenken, will ich Euch mal dran teilhaben lassen:

    [FONT=&quot]Einladung zum Geburtstagswandern![/FONT]




    Und zwar am Sonntag, den 2. März



    Startpunkt: 10.00 Uhr am Reitplatz
    Geplante Gehzeit: ca. 4 Stunden


    Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können erklärt sich jeder Teilnehmer mit den Regelungen des XXXVIII. GGB (38. GeburtstagsGesetzBuches) einverstanden:


    §1 - Es ist gute Laune, sowie gutes Wetter mitzubringen. Wer kein gutes Wetter mitbringen kann, der erscheint bitte in wasserdichter Kleidung und mit der doppelten Menge an guter Laune.



    §2 - Auf geeignetes Schuhwerk ist zu achten. Teilnehmer in High-Heels erhalten keine Starterlaubnis.


    §3 Abs.1 - Teilnehmern die in der Altersklasse 0-4 Jahre starten, ist es erlaubt einen Kinderwagen, Buggy oder ein ähnlich geartetes Hilfsmittel zu benutzen.
    §3 Abs.2 - Teilnehmer die in der Altersklasse 50-120 Jahre starten, können auf Antrag in einen Rollstuhl an den Start geschoben werden, und erhalten einen etwa 10 minütigen Vorsprung im Sinne der Chancengleichheit.
    Alle restlichen Teilnehmer sind nur unter Verwendung ihrer eigenen Beine zugelassen.


    §4 - Jegliche Form von Doping vor- oder während der Veranstaltung ist zu unterlassen. In Verdachtsfällen kann der Veranstalter vor Veranstaltungbeginn auf Abgabe einer Urinprobe bestehen. Einzige Ausnahme: Teilnehmer die seit Jahren an einer therapieresistenten Nikotinsucht leiden, können bei Vorlage eines ärztlichen Attestes eine Ausnahmeregelung erwirken.


    §5 - Um Dehydration zu vermeiden ist eine gefüllte Trinkflasche mitzuführen. Hierbei ist selbstverständlich §4 zu beachten.


    §6 – Den Anweisungen des Geburtstagskindes ist in jedem Fall Folge zu leisten, egal wie haarsträubend diese Anweisungen auch sein mögen.


    §7 - Auf Weicheier kann leider keine Rücksicht genommen werden. Wer unterwegs schwächelt wird auf halber Strecke von seinen Leiden erlöst, und zwar nachhaltig.

    §8 – Es ist eine Pistole oder alternativ ein Taschenmesser mitzuführen um ggf. §7 zur Anwendung bringen zu können.

    §9 - Der Teilnehmer ist verpflichtet sich ein paar Minuten vor Veranstaltungsbeginn am Startpunkt einzufinden um den pünktlichen Beginn gewährleisten zu können.
    §9 Abs.2 Sollte sich das Geburtstagskind - trotz aller Bemühungen - um ein paar Minuten verspäten, so ist dies mit einem wohlwollenden Lächeln hinzunehmen.

    §10 - Die Teilnahme findet unter Ausschluss jeglicher Gewährleistungsansprüche statt. Der Veranstalter haftet nicht für unterwegs verlorengegangene Gegenstände (einschl. Kinder).

    §11 – Teilnehmer die psychisch völlig „normal“ sind müssen aufgrund der Spaßbremsgefahr von der Teilnahme leider ausgeschlossen werden.

    §12 – Sofort nach Erhalt dieser Einladung gilt der Teilnehmer als angemeldet. Eine Abmeldung ist nur bis 26.02.2008 möglich.


    Musterbach den 27.02.2008
     
    #12
  13. 27.02.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hallo Küwalda!

    Also ich finde Deine Idee grandios :p - auch die Einladung ist sehr vielversprechend =D - ich glaube, wäre ich eingeladen, dann würde ich Dir als besonderes Geschenk einen Leiterwagen (Wagerl mit 4 Rädern, wo die Bauern früher damit verschiedenes transportiert haben) mit Pölstern ausgestattet (solltest ja nicht leiden müssen ;)), Deinem Geburtstagsalter (Zahl) eine Tafel draufmachen, schöne bunte Schleifen und Du würdest dann gezogen :p:p:p.

    Du könntest Ihnen Krautfleckerl servieren, die isst man ohnehin lauwarm (da schmecken sie am besten) =D oder was auch ganz gut ankommt, wäre ein Lagerfeuer zu richten (dabei könnten sie sich ihre durchfrorenen Gebeine auftauen), einen Teig für Stockbrot vorbereiten und jeder kann sich sein Brot selber braten, das geht relativ schnell und schmeckt gut, Stöcke könntet ihr ja auf der Wanderung sammeln (könnte schon ein Geburtstagsauftrag sein) oder eben dieses Brot zur Suppe dann genießen, dann wären sie auch beschäftigt, währenddessen Du die Suppe wärmst :blob6: und als Getränk Punsch (Kinderpunsch für Kinder), Glühwein o.ä. (den kannst du in einem großen feuerfesten Topf vorbereiten und dann einfach den Topf ins Feuer stellen zum Wärmen samt Deckel, ab und zu umrühren, das klappt auch mit dem Stock vom Brot ;)).

    Auf alle Fälle wünsche ich Dir eine supertolle Geburtstagswanderung!!!
     
    #13
  14. 27.02.08
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Huch, den wichtigsten § hätte ich doch fast vergessen:

    "[FONT=&quot]Alle Teilnehmer die das Ziel in der vorgegebenen Zeit erreichen und nicht durch §7 eliminiert werden mussten, sind herzlich um 15 Uhr zur Siegerehrung und zum Empfang der Trostpreise in Form von Kaffee und Kuchen eingeladen. Der Hauptpreis geht in jedem Fall an das Geburtstagskind und besteht aus (hoffentlich) schönen Erinnerungen an einen Wandertag mit Euch..."

    Hach' was hab' ich im Vorfeld schon für einen Spaß damit, das kann nur noch gut werden!
    =D

    LG

    Küwalda
    [/FONT]
     
    #14
  15. 27.02.08
    Martina73
    Offline

    Martina73

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hallo,

    die Einladung ist spitzenklasse!!! :p:p:p

    Die Ideen von Elke find ich auch toll,
    habe auch schon an ein Lagerfeuer mit einem Topf drüber gedacht,
    du könntest hier auch eine Suppe oder einen Eintopf wärmen.

    Kennst Du gar keinen, der Dir die Vorbereitungen und das Lagerfeuer abnehmen könnte?

    Viele liebe Grüße

    Martina
     
    #15
  16. 27.02.08
    tinchen1
    Offline

    tinchen1 tinchen1

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hallo küwalda,
    einfach grandiös, was du dir ausgedacht hast. Super.:hello1:
    Gruß.
     
    #16
  17. 27.02.08
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hallo Martina,

    alle die für die Vorbereitung in Frage kämen hätte ich eben gerne dabei, das ist ja das dumme...
    Ich denke ein Lagerfeuer wird wirklich zu aufwändig, die sollen ja auch noch heimlaufen... sonst wird das ewig spät. Das ist dann wohl eher was wenn man dort an dem Ort bleiben würde zum Feiern.

    Aber irgendwie muss ich wohl doch jemanden einweihen, denn auch ohne Lagerfeuer brauch' ich ja jemanden der mir hilft am Sonntagmorgen mein Auto dort hinzustellen...

    Meine Sorge ist: Wenn ich da jemanden einweihe, dann sickert das durch... ich kenn' doch die Meute :rolleyes:

    Na, mal sehen, vielleicht fällt mir noch was ein. Wird sich schon irgendwie richten...

    Danke für Eure Anteilnahme!

    Küwalda
     
    #17
  18. 27.02.08
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    AW: Geburtstagswanderung! Brauche Ideen für die Verpflegung!

    Hallo Kühwalda,

    Mensch, ist das eine Klasse Idee! Und Deine Einladung macht im Vorfeld schon richtig Spass!

    Die Idee mit den Speisen und Getränken bzw. Wärmflaschen ist auch genial. Bitte erzähl uns nachher, wie es war und was es gegeben hat!

    Mir fallen als Rezeptvorschlag noch Gemüsestreifen als Fingerfood ein, die in einen Frühlingsquark gestippt werden könnten.

    Oder natürlich einen Rohkostsalat...
     
    #18
  19. 25.07.09
    ssabine
    Offline

    ssabine

    Die Idee fand ich klasse...
    die Einladung noch besser...
    aber ich hätte doch gerne erfahren
    wie es denn nun gewesen ist ??

    LG Sabine
     
    #19
  20. 26.07.09
    kinderla
    Offline

    kinderla

    =D good morning

    bitte bitte erzähl uns von der wanderung... wir haben den beitrag gelesen und sind total neugierig... zum nächsten birthday wird das bei mir auch so gemacht...vlg kinderla:rolleyes:
     
    #20

Diese Seite empfehlen