Geburtstagszahl selber gebacken

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von maris, 13.05.09.

  1. 13.05.09
    maris
    Offline

    maris Inaktiv

    Hallo ihr Backfreudigen! Ich möchte gerne zum Geburtstag meines Sohnes, er wird 18, so eine Zahl aus Teig backen. Hat da jemand Erfahrung? Wieviel Teig braucht man da? Brötchen oder flechten?
    Wer kann mir helfen?
    Vielen Dank!
     
    #1
  2. 13.05.09
    Javica
    Offline

    Javica

    Hallo maris,
    dies ist ja wirklich ein besonderer Geburtstag.
    Ich würde einen hohen Biskuit oder vielleicht den Multi-Vario-Kuchen aus dem Forum mithilfe eines Backrahmens backen, nach dem Abkühlen mithilfe von Schablonen die Zahlen ausschneiden. Dann evtl. die Zahlen waagerecht durchschneiden und füllen (vielleicht mit der Lieblingscreme Deines Sohnes) und zum Schluß das Ganze glasieren oder mit Creme überziehen. Sicher etwas aufwändiger, aber ist ja auch besonderer Geburtstag.
     
    #2
  3. 13.05.09
    maris
    Offline

    maris Inaktiv

    Liebe Carola, vielen Dank für deine Idee, aber Kuchen mit Creme ist nicht so sein Ding und außerdem dachte ich eher an einen Hefeteig für Brötchenn oder so. Aber trotzdem Dankeschön, vielelicht kann ich das ja mal anderswann machen.
     
    #3
  4. 13.05.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo maris,

    aus diesen Partybrötchen könntest Du Zahlen machen.
     
    #4
  5. 13.05.09
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Maris, =D

    vielleicht wäre ja auch dieses Rezept etwas für dich, es ist ein Hefezopfrezept von Goldfisch und damit läßt sich bestimmt auch eine 18 "formen".

    Viel Erfolg, wünscht dir

    Claudia
     
    #5
  6. 13.05.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo,

    hast Du die Finessen und zwar die von diesem Jahr Ostern, Heft 1.
    Da ist ein Hefekränzchen drin das sehr lecker schmeckt. Daraus lässt sich gut was formen. Werde das mit meiner 30 ausprobieren.
    LG Julia
     
    #6
  7. 13.05.09
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo =D
    eine Zahl zu backen ist ganz einfach. Ich nehme einen Hefe/Brötchenteig, forme kleine Kugeln und lege sie in der gewünschten Zahl aufs Blech. Beim Gehen lassen und anschließendem Backen backt alles zusammen und voila ist die Zahl fertig.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #7

Diese Seite empfehlen