Gedeckter Apfelkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von elra, 15.03.06.

  1. 15.03.06
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo,

    heute ausprobiert und war superlecker!!


    Für die Füllung

    1,2kg Apfel ( ich hatte halb Boskop halb Pink Lady ) schälen, vierteln und 2-3 sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.
    30g Butter
    50g Rosinen
    60g Zucker
    1TL Vanillezucker oder 1 Päckchen Vanillin
    1/2TL Apfelkuchengewürz
    alles für 10min. bei 90° auf Sanftrührstufe. Dannach auf ein Sieb geben und mindestens 1 Stunde abtropfen lassen.

    Knetteig:

    250g Weizenmehl Typ 405
    2 gestr. TL Backpulver
    80g Zucker
    1TL Vanillezucker oder 1 Pk. Vanillin
    1 Prise Salz
    1 Ei und 1 Eiweiß
    100g Weiche Butter alles auf Stufe 5 zu einem festen Teig verarbeiten. (Ich mußte hinterher noch von Hand nachkneten, weil ich fast Streusel hatte. Wahrscheinlich weil ich das Eiweiß vergessen hatte :oops: )
    Den Teig mindestens 20min in den Kühlschrank geben. Eine 26-er Springform den Boden fetten und knapp die Hälfte vom Teig auf dem Boden ausrollen und mit einer Gabel einstechen. 15min bei Heißluft 180° backen. Boden in der Form etwas abkühlen lassen. 2/3 des restlichen Teiges auf einer bemehlten Fläche in der Größe der Form ausrollen, übrigen Teig zu einer Rolle formen und als ca. 3cm hohen Rand an den Springformrand drücken. Apfelfüllung auf den Boden streichen, Teigplatte locker auf die Füllung legen und mit einer Gebel einstechen. Restliches Eigelb mit 1El Milch verrühren und die Teigplatte damit bestreichen. Mit 50g Mandeln bestreuen und weitere 35min. backen.

    Dazu halb geschlagene Sahne, mmmmhhhh......lecker!! :lol:
     
    #1
  2. 15.03.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Andrea,

    dein Rezept hört sich superlecker an, werde ich bestimmt mal nachmachen, aber kannst du mir verraten was Apfelkuchengewürz ist?

    Liebe Grüße
    Annemarie :wink:
     
    #2
  3. 15.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Annemarie,

    das ist ein Gemisch aus: Zimt, Zitronenschalen, Nelken, Ingwer und Cardamom :p
     
    #3
  4. 15.03.06
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo Annemarie,

    das gibt es bei uns auf dem Markt beim Gewürzstand. Ich denke mal der Hauptbestandteil ist Zimt, wird aber auch noch was anderes drin sein, ich weiß aber nicht was :oops: Wenn Du das nicht kriegst nimm doch einfach Zimt, kann auch nicht soooooo viel anders schmecken :roll: :wink:
     
    #4
  5. 15.03.06
    elra
    Offline

    elra elra

    Boah Susi, was bist Du schnell :lol:
     
    #5
  6. 15.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #6
  7. 15.03.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Susi und Andrea,


    man lernt doch nie aus, das Gewürz habe ich bei uns noch nicht gefunden aber ich werde mal Ausschau halten, danke für die Infos.

    Liebe Grüße
    Annemarie :wink:
     
    #7
  8. 28.01.12
    Ohnemoosnixlos
    Offline

    Ohnemoosnixlos

    Huhu Andrea,

    habe heute die Füllung nach deinem Rezept gemacht (und mir by the way auch das Apfelkuchengewürz gehext) - mit einem Klecks Sahne ein supertolles Dessert.

    Dafür 5 Sterne.
     
    #8

Diese Seite empfehlen