Gedeckter Birnenkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 07.02.04.

  1. 07.02.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    auch ein Klassiker :lol:

    1 kg weiche Birnen


    _________________________
    150 g Butter
    150 g Zucker
    3 Eier
    300 g Weizenmehl
    50 g Haferflocken
    3 TL Backpulver
    1/8 l Milch
    100 g Vollmilchschokolade,
    1 1/2 EL Kakao,
    1 EL Rum
    1 Msp. Zimt




    Schokolade kurz auf Turbo zerkleinern.

    Dann die restlichen Zutaten hinzufügen und den Tm 8-10 mal kurz auf Stufe 5 hochschalten.

    Eine gefettete Springform mit etwas über der Hälfte des Teig befüllen.
    Dann die Geschälten, halbierten ( oder geviertelten)und entkernten :wink: Birnen drauflegen und restlichen Teig drübergießen.


    Bei ca 180 Grad 1 Std backen. Wenn man ihn nach dem Backen noch mit Puderzucker bestreut, sieht er sehr hübsch aus =D

    LG
    Mela
     
    #1
  2. 12.10.06
    Murmeltier
    Offline

    Murmeltier Murmeltier

    AW: Gedeckter Birnenkuchen

    :-( Hallo :-(

    Ich habe heute den Birnenkuchen gemacht.

    EXAKT und ohne Abweichungen nach Deinem Rezept!

    Er ist :kriz_big: !

    Unterm Backen ist er wohl mal in die Höhe "gebacken", aber nach einer Stunde hatte ich einen Schleimbrocken mit obriger Kruste!

    Schade um die tollen Birnen!

    Rezept ist (meinermeinungnach) :kriz_big:
     
    #2
  3. 12.10.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Gedeckter Birnenkuchen

    Hallo Murmeltier=D
    schade, dass der Kuchen nicht gelungen ist und leider war Erdbeerhasi seit über zwei Jahren nicht mehr im Forum; von ihr wirst Du wohl leider keine Antwort bekommen.
    So kann ich Dich nur trösten: :goodman: :goodman: :goodman: :goodman: :goodman:

    Liebe Tröstegrüße
    Marion =D
     
    #3
  4. 15.10.06
    Murmeltier
    Offline

    Murmeltier Murmeltier

    AW: Gedeckter Birnenkuchen

    :) Ach ich habe es schon verarbeitet. :)

    Ich mache nun baw nur noch VORWERK Rezepte!

    Später mal vielleicht welche aus dem Forum
     
    #4
  5. 16.10.06
    Ulrike
    Offline

    Ulrike

    AW: Gedeckter Birnenkuchen

    Hallo Murmeltier,

    ich habe den Kuchen am Freitag auch gebacken und er ist wirklich gut gelungen. Allerdings habe ich weniger Birnen (nur 2 Stück) genommen, weil ich einen Teil "mit-ohne" für meine kleine Tochter gelassen habe.
     
    #5
  6. 26.10.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Gedeckter Birnenkuchen

    Hallo,

    ich hab heute auch den Birnenkuchen ausprobiert und er ist auch gelungen!

    Ich denke, dass etwas mit dem Backofen nicht gestimmt hat!

    Auf jeden Fall ist das ein wirklich schnelles und leckeres Rezept!
     
    #6
  7. 26.08.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Gedeckter Birnenkuchen

    Hallo Mela

    hab heut Dein Rezept probiert was soll ich sagen , war super lecker , wird es bestimmt noch öfters geben .
    Vielen Dank fürs Rezept .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #7
  8. 11.10.07
    lilahorse
    Offline

    lilahorse

    AW: Gedeckter Birnenkuchen

    Hallo Mela,

    wollte nur mal erzählen, wie gut dein Birnenkuchen angekommen ist.
    Hab ihn inzwischen bestimmt schon 4 mal gemacht und alle sind total begeistert. :)
     
    #8
  9. 15.10.07
    mäuschen21
    Offline

    mäuschen21 Inaktiv

    AW: Gedeckter Birnenkuchen

    Ich habe ihn auch ausprobiert und der war echt super lecker
    Danke:p
     
    #9
  10. 21.10.07
    latina
    Offline

    latina

    AW: Gedeckter Birnenkuchen

    Hallo Mela,=D

    habe gestern, da ich noch Birnen da hatte, Deinen Birnenkuchen gebacken (er ist mein Back-Erstlingswerk mit dem TM) und er ist ganz wunderbar geworden.

    Jetzt sind meine Berührungsängste, was das Zusammenmixen von Kuchenteig im Jacques anbelangt, damit verflogen.

    Vielen Dank für Dein tolles Rezept -diesen Kuchen gibt´s bestimmt noch öfter bei uns!) und liebe Grüße

    Doro
     
    #10

Diese Seite empfehlen