Frage - Geduensteter REIS- brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von yoyobubu, 24.11.07.

  1. 24.11.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Guten Morgen an alle

    Ich mache den geduensteten Reis immer auf dem Herd im Kochtopf mit Zwiebel und Nelke.
    Wer gibt mir einen sicheren Tip fuer Reis im Bimby.?? Habe es noch nie versucht.
    Ich moechte es heute zu Mittag machen.

    LG
     
    #1
  2. 24.11.07
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Geduensteter REIS- brauche Hilfe

    Hallo,
    hm- sofern Du den TM 31 hast würde ich es einfach mal genauso machen wie im Topf- also gleiche Zutatenmenge und Zeit einstellen. Wichtig ist das Du die Rührstufe und den linkslauf dazu nimmst. Die Garzeit hängt ja vom Reis ab.
     
    #2
  3. 24.11.07
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Geduensteter REIS- brauche Hilfe

    Liebe Bubu,

    ich mache es immer mit 250g Reis. Genau wie es im roten Buch beschrieben ist.
    Allerdings stelle ich das Körbchen vor dem dünsten ca. 15-20 Minuten in kaltes Wasser zum quellen. Wenn ich das nicht mache, habe ich manchmal das Problem, das die oberen Körner nicht gar werden.
     
    #3
  4. 24.11.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Geduensteter REIS- brauche Hilfe

    Hallo Bubu,

    ich geben in meinen TM21 bis zu 300g in Garkörbchen, gieße (aus dem Wasserkocher) heißes Wasser drauf, bis der Reis bedeckt ist und rühre (wichtig nicht vergessen, sonst klumpts und dann ist nicht alles durch) den Reis durch (bis er locker ist!).
    Dann nehm ich die Garzeit die auf der Packung steht z.B. 14 Minuten, Varoma, Stufe 1 - fertig.
    Seit ich den TM hab, mehr ich gar keinen Kochbeutelreis mehr !
     
    #4
  5. 25.11.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Geduensteter REIS- brauche Hilfe

    Hallo Bubu,


    ich mach den Reis immer so, wie es im italienischen Grundkochbuch bei dem Tris di Riso Pesce e verdure steht. Nur nehme ich 1000g Wasser in den Topf, Reis (250g) in den Gareinsatz (cestello) und dann 30 Min. / temp. Varoma / vel.1


    Liebe Grüße, hoffentlich konnt ich Dir helfen,
     
    #5
  6. 25.11.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Geduensteter REIS- brauche Hilfe

    Guten Morgen

    danke an Sabine, Susanne, Astrid
    ich werde mal eure Varianten versuchen. Gestern war es noch auf dem Herd.
    Da saugt der Reis das ganze Wasser auf, und wenn es alle ist, ist der Reis gar. Genauso kann man es im Rohr machen. (pilaf)
    Im Topf mit Wasser, bleibt doch das Wasser?? Dann ist es nur ein gekochter Reis?? oder???
    Na ja, probieren geht ueber studieren. Ich muss es mal angehen.
    Danke fuer die Antworten.

    Liebe Gruesse
     
    #6
  7. 25.11.07
    simone3770
    Offline

    simone3770

    AW: Geduensteter REIS- brauche Hilfe

    Hallo Bubu
    du meinst bestimmt Risotto, gib mal in der Suchfunktion Risotto ein und du bekommst ganz viele Variationen von Kegal.

    Schönen Sonntag nach Rom Simone
     
    #7
  8. 25.11.07
    Iris Obrzut
    Offline

    Iris Obrzut Inaktiv

    AW: Geduensteter REIS- brauche Hilfe

    Hallo Bubu,
    früher hab ich auch verschiedene Gewürze in den Reis gegeben,doch seit ich den Reis im TM mache, habe ich dieses Rezept leider ganz verdrängt. Das wird sich jetzt ändern, nach dem ich deine Frage gelesen habe. Ich werde meine Gewürze mit Fleisch-,Gemüse- oder Hühnerbrühe zu 1l Wasser geben und dann den Gareinsatz mit 250g Reis einhängen und 30 Min./100°/Stufe 1 garen. Das müßte klappen. Werde dir berichten wenn ich schneller bin wie du. Ansonsten bin ich um deineErfahrung dankbar.

    Viel Erfolg und viele Grüße

    Iris
     
    #8

Diese Seite empfehlen