Gefächerte Putenbrust - gefüllt mit Kochschinken + Mett in Tomatensauce...

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 17.12.06.

  1. 17.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,

    diese Idee hatte ich, weil ich Sabine`s Hähnchenbrust im Schinkenmantel unbedingt probieren wollte - aber gleichzeitig wissen wollte, ob das Fleisch schön braun wird, wenn es mit Sojasauce bestrichen wird - VOR dem Garen - diese Idee hatte ich, als ich Sigrid`s Rezept ausprobiert hatte Rotes Hühnchen ...

    Hier das Rezept:

    Zutaten :

    Füllung für die Brust:


    250 g Schweinemett
    1/2 Zwiebel
    Kräuter nach Wahl
    Pfeffer und Salz nach Geschmack...alles miteinander vermischen, beiseite stellen,
    2 Scheiben Kochschinken - jewils in der Mitte durchgeschnitten - also 4 halbe Scheiben:p

    1 Putenbrust (meine war 1,4 Kilo schwer)

    [​IMG], dreht man die Putenbrust um, ist das Filet zu erkennen (das kleinere Stück) - es hängt an dem großem Stück und hat eine "Öffnung" - weiß nicht - wie ich es sonst nennen könnte :-O - also die 1 . Tasche zum Füllen ist schon fertig...nun noch zweimal mit einem scharfen Messer die Putenbrust "fächern" - also noch 2x einschneiden:

    [​IMG]

    Nun die Fächer füllen - jeweils mit Kochschinken und der Mettmasse:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Jetzt die Putenbrust wieder zusammen formen und die Fächer fest andrücken...die Putenbrust mit salz und Pfeffer bestreuen +
    1 EL dunkle Sojasauce +
    mit dem Saft einer halben Zitrone darauf vereiben - bestreichen:

    [​IMG]

    Die Putenbrust in den Crocky geben...

    Jetzt die Sauce herstellen:

    1 Kilo Tomaten im TM fein mixen - ohne TM mit dem Mixstab - oder in winzige Würfelchen schneiden....zugeben:
    200 g gewürfelte Zwiebeln
    2 EL Zucker
    1 EL Brühe
    1 Knobizehe in Scheibchen
    2 Paprika (ich hatte rote) in Würfelchen geschnitten....alles miteinander vermischen und um die Putenbrust verteilen:

    [​IMG]

    3 1/2 Stunden auf HIGH garen...nach garende, die Putenbrust herausnehmen -
    2 EL Stärke
    50 ml Wasser oder Sahne
    1 EL Kräuter nach Wahl ....miteinander vermischen - in die Sauce geben - deckel auflegen - 10 Minuten auf HIGH weitergaren - danach mit dem Schneebesen kurz aufschlagen

    so sieht es fertig aus:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Die endgültige "Bräunung" erfolgt erst, wenn die Putenbrust nach Garende aus dem Crocky geholt wird - und 1 - 2 Minuten auf dem Teller liegt - Feuchtigkeit aus dem Crocky ist nicht mehr vorhanden - die "Farbe" trocknet:p - liest sich komisch - ist aber so:p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #1
  2. 17.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gefächerte Putenbrust - gefüllt mit Kochschinken + Mett in Tomatensauce...

    Hallo Andrea,

    hm, was Du Da wieder für ein Leckerchen eingestellt hast!! Und dazu immer so tolle Photos!! [​IMG]
     
    #2
  3. 17.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gefächerte Putenbrust - gefüllt mit Kochschinken + Mett in Tomatensauce...

    Hallöchen Susi,

    DANKE:p ich freu mich ...Fotos sind hierbei besonders wichtig - hätte es sonst nicht erlären können :rolleyes: ...

    Liebe Grüße Andrea
     
    #3
  4. 18.12.06
    tinchenimtal
    Offline

    tinchenimtal WK-Rezeptetopf

    AW: Gefächerte Putenbrust - gefüllt mit Kochschinken + Mett in Tomatensauce...

    Hallo, Andrea.

    Das sieht ja richtig lecker aus. Vielen Dank für das Rezept und die tollen, dokumentierende Fotos.

    Wenns nach mir ginge, könnte das unser Weihnachtsbraten werden. Allerdings müßte ich es für mich allein kochen. Die Familie besteht auf Kaninchen, wie jedes Jahr Weihnachten. Was das Weihnachtsessen betrifft sind sie leider überhaupt nicht flexibel und experimentierfreudig.

    Dann gibt es diesen tollen Braten eben später und ich tu dann so, als sei Weihnachten.
     
    #4
  5. 18.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gefächerte Putenbrust - gefüllt mit Kochschinken + Mett in Tomatensauce...

    Hallöchen Sonja,

    ich freu mich ganz doll :p - schön, dass Dir das Rezept schon vom Ansehen gefällt ;)

    Liebe Grüße Andrea
     
    #5

Diese Seite empfehlen