Geflügelsalat

Dieses Thema im Forum "Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Locke, 29.07.13.

  1. 29.07.13
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo,

    wir hatten heute mittag Grillhähnchen und es blieb etwas übrig. Daraus hab ich mir soeben für morgen einen schnellen Salat für die Arbeit gezaubert.

    Fleischreste von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden, dürfte 250 g Hähnchenfleisch und -haut gewesen sein, in eine leere Schüssel geben.
    1 kleine Dose Mandarinen abtropfen lassen und die Mandarinen in die Schüssel geben, den Saft auffangen und beiseite stellen.

    Im TM 3 EL Majo mit etwas Mandarinensaft, Salz und Pfeffer, Currypulver auf Stufe 3 verrühren.

    Das Dressing über Fleisch und Mandarinen geben und gut verrühren.

    Dürfte auch andersrum funktionieren, sprich erst das Dressing im TM anrühren und anschließend Fleisch und Mandarinen dazu und im Linkslauf vermischen.

    Dazu gibt es Baguette, schmecken tut das ganze aber auch mit Chicoree.
     
    #1
    GabiB gefällt das.
  2. 31.07.13
    Alte Eule oo
    Offline

    Alte Eule oo

    Hallo Locke :p, ich bereite unseren Geflügelsalat ähnlich zu. Wir geben noch Spargelstücke, Champion und Ananasstückchen, alles aus der Dose dazu. Etwas Ananassaft unter die Mayo geben und noch mit Salz, Pfeffer, etwas Ketchup und Senf würzen schmeckt lecker :yawinkle:.Vielen Dank für dein Rezept. Du bekommst von uns sehr gerne 5 Sterne :p. Liebe Grüße Alte Eule oo
     
    #2
  3. 06.02.14
    LudmillaLumi
    Offline

    LudmillaLumi

    Immer wieder genial, was man aus übrig gebliebenem Essen noch so alles zaubern kann. Die Idee von dem Salat setze ich auch schon seit langem in die Tat um, er schmeckt einfach nur genial. Wie ich schon an anderer Stelle im Forum geschrieben habe´, liebe ich einfach alles, was mit Geflügel zu tun hat! :)
     
    #3
  4. 08.08.15
    LuluLudiwig123
    Offline

    LuluLudiwig123

    Es hört sich sehr gut an. :)
    Tolles Rezept. Besonders zu der Jahreszeit wo ja immer mal was vom Grill über bleibt. :) Zum beispiel Pute macht sich da bestimmt super.
     
    #4

Diese Seite empfehlen