Geflügelterrine mit Mascarpone

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Clara12, 25.07.02.

  1. 25.07.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo,

    ich habe hier ein schönes Rezept, bei dem ich aber "james-technisch" nicht genau weiß, welche Stufe und Dauer ich wählen muss, um das Fleisch zu zerkleinern. Was meint Ihr?


    Geflügelterrine mit Mascarpone
    für 8 Personen / Kastenform 1 Liter Inhalt

    750 g Putenfleisch in kleinen Würfeln "durch den Fleischwolf drehen" ==> Wie lange braucht der Thermomix dafür auf welcher Stufe?

    Fleisch umfüllen, Mixbecher säubern.

    6 Knoblauchzehen
    1 Bund Basilikum
    2 Bund Petersilie
    2 Bund Schnittlauch ==> aufs lfd. Messer Stufe 6

    2 Eigelbe
    Salz, weißer Pfeffer, Cayennepfeffer
    Saft 1/2 Zitrone ==> hinzufügen und 10 Sekunden / Stufe 2 gut vermischen.

    350 g Mascarpone löffelweise hinzufügen ==> aufs lfd. Messer / Stufe 2

    Putenfleischmasse hinzufügen und gründlich verrühren ==> wie lange / welche Stufe? Vielleicht Brotstufe?

    Backofen auf 180°C vorheizen.

    4 kleine Hühnerbrustfilets salzen und pfeffern und in 1 EL Butter in der Pfanne rundherum ca. 8 Minuten braten.

    Kastenform fetten und die Hälfte der Putenmasse einfüllen. Gebratene Filets darauf legen und restliche Masse einfüllen.

    Form in eine große Fettpfanne mit heißem Wasser stellen, die Kastenform sollte bis ca. zur Hälfte darin stehen.

    Auf mittlerer Schiene ca. 1 Stunde garen. Ganz auskühlen lassen, auf eine Platte stürzen und in Scheiben schneiden.

    Freue mich auf Eure Verbesserungsvorschläge und Hilfe,

    Gruß,
    Clara
     
    #1
  2. 01.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Geflügelterrine mit Mascarpone umschreibung

    Geflügelterrine mit Mascarpone
    für 8 Personen / Kastenform 1 Liter Inhalt

    750 g Putenfleisch in kleinen Würfeln leich angefroren in 250 g Portionen
    8-15 Sekunden Stufe 7

    Fleisch umfüllen, Mixbecher säubern.

    6 Knoblauchzehen
    1 Bund Basilikum
    2 Bund Petersilie
    2 Bund Schnittlauch ==> aufs lfd. Messer Stufe 2-4

    2 Eigelbe
    Salz, weißer Pfeffer, Cayennepfeffer
    Saft 1/2 Zitrone ==> hinzufügen und 10 Sekunden / Stufe 2 gut vermischen.

    350 g Mascarpone löffelweise hinzufügen ==> aufs lfd. Messer / Stufe 2

    Putenfleischmasse hinzufügen und gründlich verrühren

    Stufe 2-4 30 Sekunden

    Backofen auf 180°C vorheizen.
     
    #2
  3. 01.03.07
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: Geflügelterrine mit Mascarpone

    Hallo Gregor,

    Du bist ein Genie,wie schnell Du immer exakt die Rezepte umwandelst,da kann man nur vor Neid erblassen.:scared_big: Und das von einem Mann :rolleyes: !!!!!!!!!!!!!

    Mach bitte weiter so.

    Viele Grüsse nach Kanada

    Gisela
     
    #3
  4. 01.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Geflügelterrine mit Mascarpone

    zu lieb von dir Gisela
    well bald sind nur noch Backrezepte uebrig. Mal sehen backen ist nicht so msine Staerke. Well meine Mutter hat sich wahrscheinlich schon lange gedacht das da was mit den Genen komisch gelaufen ist da ich immer in der Kueche war :-O:-O:-O:-O:-O
    Cheers
     
    #4

Diese Seite empfehlen