Gefriertüten-Vakuum-Einschweiß-Dingens

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Benedicta, 27.09.04.

  1. 27.09.04
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hi Leute,

    ich möchte mir ein Gefriertüten-Zuschweiß-Gerät zulegen (und ihr merkt sicher schon, dass eines meiner Probleme darin besteht, dass ich nicht weiß, wie das Ding genau heißt - soviel zum Thema "Fachbegriffe" *g*).

    Das Ding, das ich meine, saugt aus Gefriertüten erst die Luft raus, damit Vakuum drin ist, und schweißt sie dann zu.

    Wer von euch hat Erfahrung mit sowas, welche Marken sind empfehlenswert und worauf muss ich sonst noch so achten? :rolleyes: :rolleyes:

    Vielen Dank schon mal,
    Benedicta
     
    #1
  2. 27.09.04
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Huhu Benedicta!
    Vakuumierer oder so heißt das Teil wohl, schau mal http://www.wunderkessel.de/forum/vi...inzwischen lebe ich prima ohne ;-) LG Jerry
     
    #2
  3. 27.09.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

  4. 28.09.04
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hi Leute,

    ja, sowas in der Art hab ich gemeint.
    Die Vacsy-Homepage hab ich mir mal angeschaut *schluck* - das ist ja saumäßig teuer!! (Und sperrig siehts außerdem aus).

    @Biwi: hast du dir damals so ein Teil gekauft? Wenn ja, mit welchem Erfolg?

    Grüße,
    Benedicta
     
    #4
  5. 28.09.04
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo!

    Bei mir steht auch so ein Teil im Küchenschrank rum. Habe es allerdings vor Jahren von meiner Mutter übernommen (die es auch nicht benutzt hat). Und ich muss zugeben, dass ich es auch sehr, sehr selten nehme. Benutze normale Clipse zum Schließen der Beutel (drücke vorher die Luft raus). Also, kaufen würd ich mir es nicht..... :rolleyes:

    Viele Grüße von
    Tobby
     
    #5
  6. 28.09.04
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo,


    ich trage mich aber auch mit dem Gedanken, mir dieses VacSy Vakummiergerät zuzulegen. Hab jetzt irgendwo ein Angebot gesehen für 129 Euro. Vakuumiergerät mit Pumpe ohne zusätzliche Behälter.

    Seid ihr denn mit dem Vacsy zufrieden???
     
    #6
  7. 28.09.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

    @Benedicta

    Ich habe es nicht gekauft..wäre ein einfaches bei Lidl gewesen..
    Und nachdem doch soviele sagten es steht nur rum hab ichs gelassen!!
    Mach es weiterhin wie Tobby. Mit clips.. :wink:
     
    #7
  8. 28.09.04
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Huhu,
    @Biwi: danke, irgendwie war das nix mit dem Link setzen :oops:

    Ich nehme entweder Tupper oder verwende (v.a. zum Einfrieren) Beutel mit solchen Drehklipsen, die ich mal für wenig Geld bei Gefro.de bestellt habe.

    Wenn's darin nicht hält, muß es halt schlecht werden :rolleyes:
    Passiert zum Glück aber seltenst ;)

    LG
    Jerry
     
    #8
  9. 28.09.04
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Ähm, ist zwar jetzt völlig off topic, aber fällt mir in diesem Thread gerade auf: warum ist Gaby eine majordomina und ich ein majordomus? :-O
    Bin doch auch ein Mädel :roll: :cry:
    LG
    Jerry
     
    #9
  10. 28.09.04
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    @ Jerry: weil majordomina die Stufe über dem majordomus ist - musst halt noch ein paar Beiträge mehr schreiben ;)

    gruß, benedicta
     
    #10
  11. 28.09.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo zusammen,

    also ich finde so ein Einschweißgerät lohnt sich nur wenn man extrem viel zum Einfrieren hat. Wir haben eins auf die Hochzeit geschenkt bekommen und es wurde von mir in 13 Jahren nur einmal genutzt.

    @ Jerry,

    dir fehlen momentan nur noch 8 Beiträge zur Majordomina.

    liebe grüße
    ulli
     
    #11
  12. 28.09.04
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    naja, meine Mutter hat ein billiges (war wohl mal ein Werbegeschenk bei Essen&Trinken), nutzt es aber schon seit 20 Jahren regelmäßig - und ist völlig damit zufrieden (nur nimmt sie nicht die Gefriertüten, die dabei waren, weil sie findet, dass die beim Schweißen unangenehm chemisch riechen, sondern Toppits)
    Daher komm ich ja überhaupt auf die Idee - aber wenn man sich so durchs Internet klickt, scheint ja alles außer Vacsy ungeeignet zu sein - oder sagen nur die Benutzer der anderen Geräte nix??

    Gruß,
    Benedicta
     
    #12
  13. 28.09.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo Benedicta!

    Toppits brauchen es gar nicht sein. Wir nehmen die einfachen Gefriertüten von Aldi, Lidl, Schlecker und dgl. Die halten genau so gut und das Einschweißen geht problemlos. Ich hatte dazu aber schon im alten Thread geschrieben.

    Also, wir haben ein Gerät von Lidl - das ist prima. Vor 2 Wochen haben wir damit das komplette Fleisch von 1/2 Rind eingeschweißt und das Gerät hatte keine Ermüdungserscheinungen! Für solche Mengen lohnt es echt.
     
    #13
  14. 28.09.04
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Mama ist ein "Nasenmensch" - die probiert auch in der Küche nie, weil sie das alles erschnuppern kann :rolleyes: :rolleyes:
    da ist der "chemische Geruch" schon ein ernstzunehmendes Kriterium.

    Aber schön, dass wenigstens einer für die "kleinen" Geräte spricht =D
    etz muss ich nur noch ein finden - 1/2 Rind muss ich gottseidank ja eher selten verarbeiten *grins*

    Grüße,
    Benedicta
    (die grade leckeren Weihnachtspudding ist und daher supergut drauf ist - danke an Tigerente für das Rezept :) )
     
    #14
  15. 28.09.04
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Huhu,
    ok, die Frau steht hier also über dem Mann (lateinische Begriffe) 8-) Dat is ok ;) Ich dachte, Sacha hätte mich verwechselt und zum Manne gemacht ;)
    LG
    Jerry
     
    #15
  16. 29.09.04
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe ein Vacuumiergerät von Vacsy. Und bin happy damit.
    Ich benutze es nicht nur zum Einfrieren.
    Ich kaufe Käse oder Salami am Stück, teile es daheim in kleinere Stücke, und schweiße sie ein. Käse hält ewig und die Wurst etwa 3 Wochen ohne Qualitätsverlust. Nüsse, Haferflocken und Sachen, die ich nicht oft brauche werden ebenfalls eingeschweißt.
    Sperrig ist das Ding überhaupt nicht, man muss nur Platz haben, damit es immer bereit ist.
    Ihr wißt ja, ich bin ein absoluter Gerätefreak :oops: .

    Und die Tiefkühlkost sieht super aus, ohne Wasserkristalle.
    Würstchen schweiße ich ein, ab in die Truhe und mit Folie in den Dämpfer oder ins Wasserbad.
    Mit Suppen oder Gulasch verfahre ich ebenso, mit Folie erwärmen, Keinerlei Geschmacksverluste.

    Bei der Vorführung in Gillenfeld bringe ich das Gerät mit.

    Gruß Regina
     
    #16
  17. 29.09.04
    JO
    Offline

    JO

    @spaghettine

    nimmst Du auch die VACSY-Folien/Tüten???

    Das Gerät habe ich für 169 EUR gerade im Internet gesehen. Ist das echt sooooooo teuer???? Und 12 Tüten 9,00 EUR :-O
     
    #17
  18. 29.09.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Regina =D
    ja, bring es bitte mit, denn das würde ich gerne mal sehen. Und welche Tüten benutzt Du denn?

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #18
  19. 30.09.04
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Ich habe mir Tüten aus dem Internet bstellt, ein ganz seriöser Händler.
    Die Tüten sind nicht so teuer wie die von Vacsy und supergut.
    Das Gerät habe ich bei HSE gekauft und zwar als Starterset mit Glasdosen zum Frischhalten für 199 Euro.

    Windige Grüße Regina 8-)
     
    #19
  20. 30.09.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo Regina,

    schreibst Du mal den Händler für die Tüten? und was verlangt der? ich nehme die Magic Vac Tütenrollen aus der Metro. ich glaube 2x 6 meter = 13 EUR.

    Danke und LG

    Claudia
     
    #20

Diese Seite empfehlen