Gefüllte Buttermilchbrötchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Zauberlehrling, 26.12.04.

  1. 26.12.04
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hab grad ein tolles Rezept im netz gefunden, das werd ich auf jeden Fall probieren !!

    Gefüllte Buttermilchbrötchen

    125 ml fettarme Milch
    1 Würfel Hefe
    ½ TL Zucker
    630 g Mehl
    420 ml Buttermilch
    1 TL Salz

    Rosinen-Nuss-Füllung:
    4 EL Rosinen
    1 TL gehackte Haselnüsse
    2 TL Honig

    Zwiebel-Schinken-Füllung:
    40 g Schinken, roh, ohne Fett
    3 EL Röstzwiebeln

    .Milch erwärmen, Hefe hineinbröckeln, Zucker zugeben und ca. 10 Minuten gehen lassen. Mehl in eine Schüssel sieben, Buttermilch, Salz und Hefeansatz zufügen und gut vermengen. Unter die eine Hälfte des Teiges Rosinen, Nüsse und Honig mischen. Schinken würfeln und mit Zwiebeln unter die zweite Hälfte mischen. Teige bedeckt ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

    2.Teige nochmals gut durchkneten, 16 Brötchen formen und auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech setzen. Brötchen im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen.


    Das hört sich doch lecker an nicht wahr ?
    Vielelicht ist ja jemand schneller als ich und berichtet wie sie geschmeckt haben !

    =D
    Zauberlehrling
     
    #1
  2. 26.12.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Zauberlehrling,

    das ist ein Rezept aus einem der WeightWatchers Bücher.
    Also nicht nur lecker sondern auch sehr "userfreundlich"!! :rolleyes:
     
    #2
  3. 29.12.04
    Paula
    Offline

    Paula

    Hmmm....

    Das hört sich aber lecker an...
    Werd ich auf meine Liste setzten und es bestimmt ein mal aus probieren.
    Zumal es ja fettarm ist...

    Liebe Grüße Paula
     
    #3

Diese Seite empfehlen