Gefüllte Hirsepaprika

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Jannettl, 11.09.05.

  1. 11.09.05
    Jannettl
    Offline

    Jannettl

    Hallo zusammen,

    habe heute ein leckeres :rolleyes: und gesundes Mittagessen gezaubert, das ich Euch nicht vorenthalten möchte:

    100g Hirse waschen und in den Mixtopf mit 500g Wasser und 2 EL Suppengrundstock geben. Ca. 15-20 Min. /90°C/St. 1 kochen. (Die Flüssigkeit soll vollständig von der Hirse aufgesogen sein.)

    In der Zwischenzeit:
    4 Paprikaschoten "köpfen".
    Die Deckel für die Füllung kleinschneiden. Außerdem 100g Champignons, 1 Tomate und 1 Mozarella kleinschneiden. Diese Zutaten mit der gekochten Hirse vermengen und mit Kräutern, 1 Knobizehe und Olivenöl, Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.
    Dann die Schoten mit der Hirsemischung füllen und in den Varoma legen.
    Reis ins Garkörbchen und alles 30 Min./Varoma/St. 1 garen.

    Für die Sauce 1 Dose Pizzatomaten, 1 Prise Paprika, 2 EL Olivenöl, 1 TL Honig, Pfeffer und Salz sowie 1 Handvoll Basilikum 5 Min./90°/St. 2 erwärmen.

    Wenn's schnell gehen muß läßt sich die Hirse gut vorbereiten. Einfach am Abend vorher kochen.

    Tipp: Die Füllung schmeckt auch gut als Salat mit einem scharf abgeschmeckten Salatdressing.

    Wünsch Euch guten Appetit

    Annette
     
    #1
  2. 12.09.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Da ich noch Couscous rumstehen habe, werde ich Dein Rezept mal damit ausprobieren! Hört sich lecker an.
     
    #2
  3. 01.12.06
    huettenmaedl
    Offline

    huettenmaedl

    AW: Gefüllte Hirsepaprika

    Hallo Anette,
    werde dein Rezept gleich morgen ausprobieren. Hirse müssen nun verbraucht werden!
    Ich bekomme jetzt schon Hunger!
    Werde dann berichten wie es geschmeckt hat!

    [​IMG]
     
    #3

Diese Seite empfehlen