gefüllte Leberkäseröllchen - mal was anderes

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 25.09.12.

  1. 25.09.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo ihr Lieben,

    folgendes Rezept stammt eigentlich aus einer "Notsituation" in der ich schnell etwas aus dem fast leeren Kühlschrank für meine hungrigen Schätze zaubern musste...

    Man nehme: (für 8 Röllchen)

    8 Leberkäsescheiben (am besten beim Metzger etwas dicker schneiden lassen ca. 3-4Millimeter dick)
    8 Scheiben Käse (z.B. Grünländer)
    ca. 4 Essiggurken (in lange Streifen schneiden)
    8 Scheiben Frühstücksspeck

    für die Sauce:

    1 Dose Tomaten in Stücke
    etwas Zwiebeln
    Salz,Pfeffer, Gewürze nach Geschmack


    Zubereitung:
    aus den Saucenzutaten eine gewöhnliche Tomatensauce kochen

    für die Röllchen eine Scheibe Leberkäse mit einer Scheibe Käse belegen und Essiggurkerl-Streifen darauf legen, zusammenrollen und mit dem Frühstücksspeck einwickeln, das ganze mal 8!
    Die Röllchen in eine Auflaufform legen und mit der Tomatensauce übergießen. Alles ab in den vorgeheizten Ofen, bei circa 160Grad etwa 20 Minuten.
    Dazu passen hervorragend Nudeln und Salat.

    Bin mal gespannt, was ihr davon haltet. Es hört sich zwar irgendwie seltsam an, aber ich finde es schmeckt hervorragend. Diese Notlösung gibts bei uns jetzt regelmäßig.

    Liebe Grüße
    Sonneline
     
    #1
  2. 27.09.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo

    nix für ungut aber mir stellts die Haare zu berge ... wie man Leberkäs nur so verschandeln kann
     
    #2
  3. 27.09.12
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Sonneline,

    danke für dieses Rezept! Als ich ein Kind war hat meine Mutter öfter was ähnliches gemacht, allerdings kam da kein Speck rein und keine Tomatensoße. Freut mich dass du mich daran erinnert hast, werde deine Version auch mal testen. Das war nämlich immer megalecker und wir Kinder haben uns alle schon drauf gefreut wenns im Ofen war :)
     
    #3
  4. 27.09.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Guten Morgen bine,

    darf man denn Leberkäs nur pur essen?
     
    #4
  5. 27.09.12
    Henfrie
    Offline

    Henfrie

    #5
  6. 27.09.12
    Henfrie
    Offline

    Henfrie

    Hallo.
    Habe den falschen Link gesetzt ,finde den selbst gemachten Leberkäse nicht mehr.:-(
    Wo ist der nur.;)
    Danke liebe Grüße.
     
    #6
  7. 27.09.12
    Henfrie
    Offline

    Henfrie

    #7
  8. 27.09.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    *lach*...dann spart "Frau" schon mal das Haargel....;)....

    Also bei uns gibt es Leberkäse - der bei uns Fleischkäse heißt - auch immer mal wieder anders. Mal angebraten mit einer Auflage von Bratkartoffeln und Spiegelei oder auch mal eingewickelt in einen Laugenzopf und das Fleischkäsebrät gibt es ab und an auch mal in einer Tomatensuppe als Kloßeinlage. Der Bursche lässt sich klaglos in immer wieder neue Varianten drücken und es kommt eigentlich immer was Leckeres raus. Was mich etwas irritiert ist die Kombination Essiggurke und Tomatensauce - aber warum nicht? Wenn ich mal wieder Fleischkäse habe, dann probieren wir das doch glatt mal aus.

    Wie kommt Leberkäse bei dir auf den Tisch?
     
    #8
  9. 27.09.12
    Henfrie
    Offline

    Henfrie

    Hallo.Bei mir bis heute nur mit Bratkartoffel und Spiegelei,heute zum ersten mal was anderes draus gemacht.


    Hört sich für mich alles sehr lecker und spannend an.


    Werde mich nach und nach durch die Leberkäse ,Fleischkäse Rezepte arbeiten.


    Eingewickelt im Laugenzopf ?Finde ich das Rezept hier irgend wo?


    Liebe Grüße
     
    #9
  10. 27.09.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Henfrie,
    wir machen immer dieses Rezept von Dackel Resi - statt der Wienerle packen wir auch Fleischkäsestreifen rein - schmeckt lecker und ist ideal um den Kindern oder auch dem Mann mal was anderes zum Vesper mitzugeben.
     
    #10
  11. 27.09.12
    Henfrie
    Offline

    Henfrie

    Hallo Susasan.

    Dank eurer Rezept findet mein Leberkäse nun ein würdiges Ende.

    Viel Toll Rezepte mit Leberkäse,viele Varianten.

    Liebe Grüße.
     
    #11
  12. 27.09.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,

    ja ich weiß, es hört sich bizarr an, speziell mit den Essiggurken. Aber wir mögen dieses Gericht wirklich gerne.

    Zu deiner Frage HENFRI: Wenn du eine Brotschneidemaschine hast, geht das sehr gut damit! Ich habe leider keine, aber ich lass es wie gesagt, beim Metzger auf ca. 3-4 Millimeter dick schneiden. Du solltest dann eine schöne Scheibe in der Hand halten, die du aber noch ohne Probleme schön zusammenrollen kannst.

    Würde mich freuen, wenn ihr mir eure Meinung sagt, wenn ihr es tatsächlich mal ausprobiert habt!

    Viele liebe Grüße, Sonneline
     
    #12
  13. 27.09.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo zusammen,

    ich verwende auch gerne Leberkäs für die verschiedensten Gerichte - eben weil er einen guten Geschmack hat. Selbst in Nudelsalat esse ich ihn gern oder auf Toast überbacken - quasi als "Bayerischen Toast" mit Zwiebel und süßen Senf drunter. Ich finde ihn sehr universell.

    Sonneline, dein Gericht werde ich zu gegebener Zeit ausprobieren :) Bin sehr gespannt ...
     
    #13
  14. 05.10.12
    Henfrie
    Offline

    Henfrie

    Hallo Sonneline.

    Mit dem Rezept hast du genau meinen Geschmack getroffen.:rolleyes:Schnell gemacht,nicht allzu teure Zutaten,aber Super lecker.

    Danke für ein schönes Rezept,werde ich immer wieder machen.:pHab ein Foto gemacht Hofendlich sehen meine so annähernd aus wie deine.;)

    Liebe Grüße. Von mir *****
     
    #14
  15. 05.10.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Henfrie!

    Oh, das freut mich aber sehr! Also sie sehen meinen Röllchen sehr ähnlich. hm... da krieg ich gleich wieder Hunger. Werde sie in den nächsten Tagen mal wieder machen ;)

    Schönen Abend noch!
     
    #15

Diese Seite empfehlen