gefuellte Paprika

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 17.04.07.

  1. 17.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,

    gestern habe ich eine Ladung gefuellte Paprika gekocht. Die Fuellung habe ich mir von Kegalas Soja-Nudelrolle stibitzt. Danke Gaby =D .

    Fuellung
    2 Knoblauchzehen
    1 Zwiebel
    120g Soja-Granulat
    1 EL Sojasosse
    300ml Gemuesebruehe
    1 EL Kraeuter der Provence
    Salz,Pfeffer, Paprika...........5 Min/100*/LL/St.1
    dann ............................10 Min/80*/LL/St.1
    1 Tasse rohen Reis (Milchreis oder Arborio) und
    1 Ei ...........auf St.4 kurz unterheben und ausgehoehlte Schoten fuellen

    meine Bio-Paprikaschoten waren sehr klein, die Fuellung reichte fuer 10 St. . Die gefuellten Schoten habe ich im Sikomatic gestappelt.

    Sosse
    80g Butter.........................3 Min/100*/St.1 schmelzen
    80g gem.Hirse
    230g Tomatenmark...........3 Min/100*/St.1 anschwitzen
    1l Wasser
    1 TL Rohrzucker................6 Min/90*/St.6 kochen

    und zwischen den Schoten in den Siko leeren. Aufkochen, Deckel schliessen. sobald der 2.Ring oben ist den Herd ausschalten. Der Paprika ist noch schoen bissfest. Wer ihn weicher moechte, 1.Ring 8 Min garen und ausschalten
    In der Zeit durfte der TM Kartoffelbrei kochen. Anstatt Butter und Milch ruehre ich einfach 100g Sahne unter.


    [​IMG]

    LG,
    Elli
     
    #1
  2. 17.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo Elli,

    dein Rezept klingt ja super, habe alle Zutaten da und werde es morgen nachkochen, echt klasse.

    Meinst du, man könnte die Paprikaschoten auch im Garaufsatz garen und die Soße im Mixtopf, wenn man zuvor den Reis angart?
     
    #2
  3. 17.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo Inka,

    das gleiche hatte ich mich gestern auch gefragt :confused: , hin und her ueberlegt. Vielleicht die Paprikas mit rohem oder angegarten Reis 30-40 Min/Garaufsatz garen und die Sosse erst am Schluss herstellen. Mach ich dann den Kartoffelbrei im Topf? Meine Mutter hat ihre Paprikas, mit Hackfleisch und Reis gefuellt, immer so im Siko gegart. Die Mehlschwitze natuerlich ohne Hirse. Wenn ich mehr Zeit gehabt haette, haette ich sie wohl im Backofen gegart. Ich musste aber zum Kochkurs und meine Familie brauchte was zu essen. So wurde der Siko auch mal wieder benutzt und war in 1 Std. fertig.
    Bin mal auf Dein Urteil gespannt. Wir freuen uns auf die Reste heute abend.

    LG,
    Elli
     
    #3
  4. 17.04.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo liebe Elli,

    ein super Rezept, oh weh... weiß schon garnicht, wann ich das alles kochen soll.
    Lauter tolle Rezepte...
    Linsen für Bratlinge keimen schon, und diese gefüllte Paprika hört sich ja auch so lecker an...vielleicht am Freitag...
    ...ich werde berichten.



    Liebe Grüße
    deDinan
     
    #4
  5. 17.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

  6. 17.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo liebe Elli....

    das freut mich... dass Du "mein Rezept" genommen hast... =D

    ja... dies ist mein Grundrezept, damit habe ich schon sehr viele Gerichte gezaubert... :) ... habe Hackfleisch einfach dadurch ersetzt... :)

    Ganz liebe Grüße
    Gaby :sunny:

     
    #6
  7. 18.04.07
    tinchenimtal
    Offline

    tinchenimtal WK-Rezeptetopf

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo, Elli.

    Wenn ich das hier so lese, ist die Frage:

    "Was koche ich am Wochenende?"

    doch schon beantwortet. Diese Rezeptversion werde ich auf jeden Fall testen. Bisher hatte ich die Paprika immer so zubereitet. Und hier sind noch die anderen vegetarischen Füllungen (allerdings keine TM-Zubereitung).

    Ich habe erst wenige Male mit Sojafleisch gekocht und war bisher nicht so ganz überzeugt. Vielleicht habe ich es bisher nie richtig zubereitet. Also werde ich mal einen neuen Versuch starten.
     
    #7
  8. 18.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo Elli,

    ich habe gerade deine leckeren gefüllten Paprikaschoten gegessen. Den Reis habe ich von Anfang an mitgekocht und die Flüssigkeitsmenge etwas erhöht, und dann die gefüllten Paprikaschoten im Garaufsatz 25 Min. / Var*ma / Stufe 1 mit 1 Liter Wasser im Topf gedünstet. War gut, Danke fürs Rezept.
     
    #8
  9. 19.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo,

    ich hatte im Sojahack die Kraeuter der Provence vergessen, hat aber trotzdem gut geschmeckt. Ich hab oben noch ein Photo angehaengt.
    @ Inka: Ich freu mich, dass es geschmeckt hat
    @ Ines: Ich freu mich ueber Dein Urteil :rolleyes:
    @ Gaby: "Dein" Rezept ist wirklich klasse. Jetzt kann es das Paprikarezept meiner Mutter oefters geben =D
    @ Sonja: Du wirst sehen, Gabys Rezept ist gelingsicher ;)

    Auf meiner Tastatur befindet sich kein Umlaut. Mit Hilfe des Sternchens habe ich jetzt endlich alle gefuellten Paprikarezepte gefunden ;)

    LG,
    Elli
     
    #9
  10. 19.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo liebe Elli...

    :love2: ... Danke ... :love2: ... Danke ... :love2:

    es müssen nicht zwingend Kräuter der Provence sein...
    bei der Nudelrolle war mir gerade danach.... ;)

    mit den Kräutern kann ganz nach Gusto variiert werden....

    auf jeden Fall werde ich die Paprika im Va*oma austesten
    Was ich mir ja auch vorstellen kann, eben, während dem schreiben fällt es mir ein...

    nein das sage ich nicht....:rolleyes:
    ich werde es ausprobieren... und wenn ihr das Bild seht... hat es funktioniert...;)

    lieben Gruß
    Gaby :sunny:

     
    #10
  11. 19.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo liebe Gaby,

    dann bin ich mal gespannt auf Deine neue Kreation :rolleyes: . Womoeglich haben wir die gleiche Idee :cool: . Ich dachte schon an Linsenfuellung =D

    LG,
    Elli
     
    #11
  12. 19.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Huhu liebe Elli...

    Linsenfüllung ... hmmm ... hört sich gut an...:p

    ne ne.. ich dachte schon an Sojafüllung....nur die Zubereitungsart wollte ich noch etwas verändern...;)

    es scheitert, weil mein Lädchen nur noch 2 Paprika hatte...

    Bettina hat sich riesig gefreut...:eek: ... wollte sie eh heute abend was anderes essen...:)

    und dieses andere...;) ... das köchelt gerade im Kessel... und es duftet wunderbar.... und ich werde es nach dem Essen einstellen....

    aaaber zum Wochenende habe ich Spargel und Paprika bestellt... :finga:
    dann mal schauen.... ;) ...:rolleyes:

    liebe Grüße Gaby :sunny:
     
    #12
  13. 24.04.07
    Schmetterling
    Offline

    Schmetterling Schmetterling

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo Sonja,
    dass Du mit dem Ergebnis der Sojahack-Rezepte nicht so zufrieden warst, kann auch an dem Sojahack liegen. Da gibt es gewaltige Unterschiede im Geschmack. Da gibt es doch tatsächlich welche, die schmecken nach Pappe. Ich beziehe meine von meiner Represitantin, weiß gerade aber nicht von welcher Firma sie sind. Müßte man aber rauskriegen.
    Also ich wünsche Dir für die Zukunft gutes Gelingen.
    l.g. Silvia ;)
     
    #13
  14. 25.04.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo liebe Elli,

    heute nachgekocht, und es war super lecker!!
    Vorallem die Soße...Mmmmmmm!! :finga::finga::finga:

    Habe die Paprika mit Buchweizen und 30g Soja-Geschnetzeltes gefüllt.

    SUPER LEGGER!! :-Occasion5:

    Danke für das tolle Rezept.

    Liebe Grüße
    deDinan :goodman:
     
    #14
  15. 26.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo liebe Ines,

    och wie schoen :rolleyes: . Die Idee mit Buchweizen ist super, Muss ich unbedingt probieren.

    Liebe Gruesse,
    Elli
     
    #15
  16. 29.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo liebe Elli,

    heute war es nun soweit... ich habe die Parika im Va*oma zubereitet....
    Geeenial....:blob8:... einwandfrei...:blob8:
    bei mir gab es keine Soße

    im Kessel hatte ich
    das Sojagranulat wie gehabt
    dazu Zucchini
    Reis und Wasser dazu
    pürierte Tomaten
    Nelken, Lorbeer, bisschen Chili
    10 Minuten/Va*oma/LL/Stufe 2
    dann den silbernen Garaufsatz mit den geputzten Paprikaschoten
    15 Minuten/Va*oma/LL/Stufe 2

    [​IMG]

    die Paprika habe ich mit der Masse gefüllt
    den Rest Masse als Boden verteilt
    und die Paprika mit Mozzarella überbacken

    [​IMG]


    soooooooo lecker

    [​IMG]

    und ruck zuck gezaubert.... ---> Klasse ... =D

    lieben Gruß
    Gaby :sunny:
     
    #16
  17. 29.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo Gaby,

    ach schade, dass Du so weit weg bist :-( . Bei Dir wuerde ich mich doch glatt selber zum Essen einladen =D . Toll. Obwohl ich ja meine Sosse mit der Hirse so liebe, werde ich Deine Variante nachkochen.

    LG,
    Elli
     
    #17
  18. 29.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hallo liebe Elli... *lächel*...
    tja... dann weißte doch wenigstens.... wo Du bei Deinem nächsten D-Aufenthalt hinmusst.... :rolleyes: ...;)

    ja.... ich denke.... wenn ich die Paprika nicht überbacken hätte... dann hätte es auch die leckere Soße dazu gemacht... ;) =D

    ich habe insgesamt 500 ml Wasser genommen
    200 Gramm Basmatireis und
    300 ml pürierte Tomaten


    was mir so eingefallen ist... dass da ja vielerlei Gemüse mitgegart werden kann...
    das nächste mal mache ich das Granulat mit Karotten...

    liebe Grüße
    Gaby :sunny:
     
    #18
  19. 29.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    Hihi...... liebe Gaby,
    wie gut, dass ich naechstes Jahr meinen Schwarzwaldurlaub mit 4-6 Wochen geplant habe :p .

    Liebe Gruesse,
    Elli
     
    #19
  20. 29.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: gefuellte Paprika

    :hello1: ... Klasse ... :hello1:

    :love3: ... Elli... ich bin bereit ... :love3:

    :blob: .. :blob7: ... :blob:

    Grüßle Gaby
    :sunny:
     
    #20

Diese Seite empfehlen