Gefüllte Pfannkuchen mit Spinat und Lachs

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Taximama, 18.12.08.

  1. 18.12.08
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Gefüllte Pfannkuchen mit Spinat und Lachs

    Ich hatte von der letzten Pfannkuchenorgie meiner Familie noch 8 Pfannkuchen übrig, die ich am nächsten Tag gefüllt und überbacken habe.

    2 Packungen Lachs auftauen und längs halbieren, so dass Streifen entstehen.

    1 Packung TK junger Spinat auftauen (wie lange auf welcher Stufe habe ich leider nicht notiert)

    1/2 Becher Schmand hinzufügen und mit
    1 1/2 - TL Gemüsebrühpulver und
    Pfeffer würzen
    auf Stufe 3 / 30 Sekunden verrühren, dann abschmecken und evtl. nach würzen. Der Spinat sollte kräftig schmecken, da der Lachs nicht gewürzt wird.

    Diese Masse auf die Pfannkuchen streichen, ein Stück Lachs darauf legen, zwei Seiten nach innen klappen und dann die Pfannkuchen aufwickeln. In eine gefettete Auflaufform legen.

    Eine Bechamelsoße herstellen aus

    50 g Margarine 3 Minuten / Stufe 1 / 100°C schmelzen
    40 g Mehl dazugeben 30 Sekunden / Stufe 4-5 / 100 °C

    1/2 l Milch 1 EL Gemüsebrühpulver
    Peffer
    Muskat dazugeben 5 Minuten / Stufe 3 / 100°C

    Die Soße über die Pfannkuchen geben und bei 170 °C Umluft (ohne Vorheizen) ca. 40 Minuten im Backofen überbacken.

    Wer mehr Soße mag, kann auch die doppelte Menge machen, für uns war das allerdings zuviel.

    Meldet euch bitte, wenn es Unklarheiten gibt, denn ich koche eigentlich immer ohne Rezept und habe in diesem Fall exta Notizen gemacht.
     
    #1
  2. 19.01.10
    stickliesel
    Offline

    stickliesel

    Hallo Anne!
    Am Sonntag gab es bei uns Deine gefüllten Pfannkuchen.
    Sie waren sehr lecker.
    Ich werde sie bestimmt öfter machen.
    Danke für das Rezept.
    Grüßle Vera
     
    #2
  3. 19.02.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo meine liebe Anne!!!

    Ich soll Dir von meiner Tochter folgendes ausrichten: "Schmeckt total lecker!" ...Junior kam gar nicht zu Wort, weil er nur am Schaufeln war und wir "Großen" *lach* fanden es super lecker!

    Wir Hüttis geben Dir ***** Sternchen!!!
     
    #3
  4. 19.03.10
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Hütti,

    menno.....da hatte ich doch glatt vergessen, dieses Rezept zu abonnieren :rolleyes: Zum Glück habe ich es eben mal wieder gesehen und deinen Beitrag gelesen.

    Sag deinem Töchterlein, dass es mich sooooo freut, dass es ihr geschmeckt hat. Deine Kinder sind wohl Fischliebhaber.......ich denke da nur an deine fischigen Cannellonni, die übrigens bei meinen Heuschrecken auch sehr beliebt sind.
     
    #4

Diese Seite empfehlen