Anleitung - Gefüllte vegetarische Paprika

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von hexhex, 21.01.09.

  1. 21.01.09
    hexhex
    Offline

    hexhex

    Möchte euch gerne meine Gefüllten vegetarischen Paprikaschoten vorstellen:


    Zutaten:
    4 Paprika
    200 gr. Reis
    1 Tomate
    ca. 50 gr.Tomatenmark
    1 Brühwürfel
    Gewürze: Pfeffer, Paprika, Chili,Salz, Zucker,Oreganon,Basilikum,Rosmarien
    Knoblauch
    Reibekäse ( zB. Mozzarella )

    1. 1000 gr. Wasser mit einem Brühwürfel in den
    Mixtopf geben.
    2. 200 gr. Reis in den Garaufsatz.
    das ganze 100° /28.min/ St. 1 garen.

    -in der Zwischenzeit 4 Paprika waschen und Deckel entfernen. Von 2 Deckeln, die Paprika in kleine Stücke schneiden.
    -eine Tomate ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

    3. Reis nach der Garzeit mit Paprika und Tomate mischen. Mit Basilikum, Pfeffer,Paprikapulver, Chilli, Salz würzen. Wer frische Käuter hat, diese verwenden.
    4. Paprikas mit der Mischung füllen und in den Varoma legen.
    5. geriebener Mozzarella oder anderen Reibekäse darüberstreuen und das Ganze 20. min/ Varoma/St. 1 garen.

    6. Soße mit 5oogr. der vorhandenen Brühe herstellen, in dem man ca. 50 gr. Tomatenmark, einen gepressten Knoblauchzehen und Gewürze zugiebt. zB.: Basilikum, Rosmarien, Oreganon, Pfeffer,Salz, Paprikapulver und eine Prise Zucker.Das Ganze bei 90°/ 2,5 min./ St.3.


    Guten Appetit. :p
     
    #1
  2. 21.01.09
    katzenbär
    Offline

    katzenbär

    klingt gut,gleich mal abspeichern
     
    #2
  3. 11.06.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallo hexhex!

    Seit einem knappen Jahr ist meine Tochter Vegetarierin. Deshalb bin ich immer wieder auf der Suche nach vegetarischen Rezepten, die auch meinen beiden fleischessenden Männern schmecken. Dein Rezept werde ich demnächst ausprobieren!

    Liebe Grüße von BETTINA:hello2:
     
    #3

Diese Seite empfehlen