Gefüllter Marzipan-Mandelzopf

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Leckerli, 10.02.08.

  1. 10.02.08
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    Inspiriert von Steffi1st gefülltem Nusshefezopf haben eine liebe Kundin von mir und ich das Rezept abgewandelt. Ich bin nämlich allergisch gegen Nüsse aber nicht gegen Mandeln und wir beide lieben Marzipan! ;)


    Gefüllter Marzipan-Mandelzopf

    250g Mandeln.......................20Sek./Stufe 8 mahlen und umfüllen.


    1/2 Würfel Hefe
    250 g Milch
    80 g Butter...........................in den Mixtopf geben und 3Min./37°C/Stufe2 erwärmen.

    500 g Mehl
    50 g Zucker
    1/2 TL Salz
    1 Ei
    2 Tropen Vanillearoma...........2Min./Brotteigstufe kneten.


    Umfüllen und gehen lassen bis der Teig sich ca. verdoppelt hat

    Während der Teig geht:
    200g Marzipan Rohmasse
    150 ml Milch
    150 g Zucker
    1 P. Vanillezucker
    1/2 TL Zimtpulver
    250 g gemahlene Mandeln........alles in den Mixtopf füllen und kurz auf Stufe 6 vermengen, anschließend 3Min./100°C/Stufe2 erhitzen.

    Den Teig teilen und auf bemehlter Fläche ausrollen.
    Beide Hälften mit der Nussfüllung bestreichen und längs aufrollen. Die Rollen etwas bemehlen und nebeneinander auf ein Blech legen. Mit einer Schere (geht auch mit nem scharfen Messer) die Rollen nun längs von einer Seite bis zur Mitte einschneiden. Dann die beiden Hefezopfteile spiralförmig umeinander schlingen(Füllung nach oben). Jetzt das Blech einmal herum drehen und das andere Rollenende bis zur Mitte in zwei Hälften einschneiden. Wiederum die beiden, entstandenen Stränge spiralförmig umeinander wickeln. (Das gibt eigentlich 2 Zöpfe - aber als ich den heute morgen gemacht hatte, habe ich das erst hinterher gesehen - es gab also bei mir ein Megazopf ;))
    Jetzt den Ofen vorheizen auf 180°C. In der Zeit ein Eigelb mit etwas Milch verquirlen und die Zöpfe damit bestreichen und noch etwas gehen lassen bis die Temperatur errreicht ist. Das Blech in den Ofen schieben und ca 30-40 Min. backen.
    Wer mag, kann noch mit einer Puderzuckerglasur überziehen.
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
  2. 11.02.08
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Gefüllter Marzipan-Mandelzopf

    Sieht super aus!!!
     
    #2
  3. 13.04.08
    Dani34
    Offline

    Dani34 *

    AW: Gefüllter Marzipan-Mandelzopf

    Hallo Leckerli,

    das hört sich ja lecker an, bin großer Fan von Marzipan und werd den Zopf beim nächsten mal mit deiner Füllung machen.

    _____________________

    Liebe Grüsse
    Dani
     
    #3
  4. 13.04.08
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    AW: Gefüllter Marzipan-Mandelzopf

    Ich werde ihn auch gerade noch einmal schnell zaubern - aber mit halber Menge...das reicht auch für 4 Leute ;)
    Denn frisch schmeckt er allemal am besten! Trotzdem - erlässt sich auch gut aufheben...
    Sag mal wenn er Dir geschmeckt hat!

    Schönen Sonntag noch!....
     
    #4
  5. 18.01.13
    sirimo59
    Offline

    sirimo59

    Der Zopf schmeckt sehr lecker und ist auch ganz fix gemacht. Bei mir wurden auch zwei daraus und die Kollegen freuten sich.
    Ich werde ihn morgen auf einer Rabattvorführung machen und Sage mal vielen Dank für das tolle Rezept.
    Liebe Grüße Christiane
     
    #5
  6. 02.03.13
    kön
    Offline

    kön

    Hallöchen!!!

    Ich hab die Zöpfe heute gebacken und sie sind echt super geworden, deswegen Rezept nochmal "hochgeschupst"!

    LG
    Konny
     
    #6

Diese Seite empfehlen