Gefülltes Brot

Dieses Thema im Forum "Rezepte Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Elisitta, 01.04.11.

  1. 01.04.11
    Elisitta
    Offline

    Elisitta

    Hallo.
    Ich möchte euch hier das Rezept für ein kaltes gefülltes Brot vorstellen.
    Für mich ist das die leckerste Variante, die ich je gegessen habe.
    Die Masse wird schön fest und es "bröselt" nichts. Und für die Grillzeit oder Parties ist das genau das Richtige, schnell gemacht und gut vorzubereiten.

    [FONT=Tahoma, sans-serif]Zutaten[/FONT]


    [FONT=Tahoma, sans-serif]1 Stange Weißbrot (am Besten ein Großes)
    [/FONT]
    [FONT=Tahoma, sans-serif]6 Stück Gewürzgurken[/FONT]
    [FONT=Tahoma, sans-serif]3 Stück Eier, hartgekocht[/FONT]
    [FONT=Tahoma, sans-serif]200 gr Butter[/FONT]
    [FONT=Tahoma, sans-serif]100 gr Lachsschinken/rohes Kassler
    [/FONT]
    [FONT=Tahoma, sans-serif]2 EL Senf[/FONT]
    [FONT=Tahoma, sans-serif] 1 EL Mayonaise[/FONT]
    [FONT=Tahoma, sans-serif] Salz[/FONT]




    [FONT=Tahoma, sans-serif]Zubereitung[/FONT]


    [FONT=Tahoma, sans-serif]Das Weißbrot seitlich aufschneiden und aushöhlen.[/FONT]


    [FONT=Tahoma, sans-serif]Die Gurken, die Eier und den Schinken fein würfeln und mit den restlichen Zutaten vermengen.[/FONT]
    [FONT=Tahoma, sans-serif]Wer möchte, kann auch noch mit Paprikapulver und etwas Worcestershiresauce würzen.
    [/FONT]


    [FONT=Tahoma, sans-serif]Die ganze Masse in das ausgehöhlte Brot füllen und fest in Alufolie wickeln.[/FONT]
    [FONT=Tahoma, sans-serif]Über nacht in den Kühlschrank geben.[/FONT]


    [FONT=Tahoma, sans-serif]Zum Servieren in Scheiben schneiden.[/FONT]


    [FONT=Tahoma, sans-serif]Tipp:-(/FONT]
    [FONT=Tahoma, sans-serif]Die Butter lässt sich bei Zimmertemperatur leichter verarbeiten.[/FONT]
    [FONT=Tahoma, sans-serif]Ich hab sie heute 30 Sekunden in den Mikro gestellt und dann mit dem Schneebesen schön glatt gerührt.
    [/FONT]
     
    #1
  2. 18.08.11
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Elisitta,

    nanu, mich wundert es, dass noch keiner dieses Rezept nachgezaubert hat. Ich kann es nur empfehlen. Es ist super lecker!!! Vielen Dank für`s Einstellen und von den Gästen und mir bekommst Du fünf Sternlein vom Himmelszelt (eigentlich dann ja 100 ;) ).
     
    #2
  3. 19.08.11
    Elisitta
    Offline

    Elisitta

    Hallo Hütti.
    Vielen lieben Dank für die Sterne. Freut mich, dass es euch geschmeckt hat.
     
    #3
  4. 08.10.11
    Elisitta
    Offline

    Elisitta

    Hallo.
    Inzwischen habe ich das Brot auch schon mit Räucherlachs und Meerrettich gefüllt.
    Dafür dann die Gewürzgurken durch etwas Schnittlauch ersetzen und etwas Tomatenmark dazu.
    War auch lecker!
     
    #4

Diese Seite empfehlen