Anleitung - Gegrilltes Zitronen-Kräuter-Huhn

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Clara12, 13.08.14.

  1. 13.08.14
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo, alle zusammen,

    wie wäre es mal mit Huhn?

    Gegrilltes Zitronen-Kräuter-Huhn
    3 Hühnerbrüste
    20 Gramm Olivenöl
    100 Gramm Zitronensaft
    2 Knoblauchzehen
    10 Gramm frische Kräuter
    1 TL Salz
    1 knapper TL Pfeffer
    Salsa

    Öl, Zitronensaft, Knoblauchzehen, Kräuter, Pfeffer und Salz ==> 10 Sekunden / Stufe 5.

    Zum Genießen am selben Tag: Huhn in der Soße marinieren und für mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Zwischendurch das Fleisch einmal wenden. Marinade abtropfen lassen. Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und Hühnerbrust von jeder Seite ca. 6 Minuten braten. Dazu Salsa-Soße zum Dippen. Fleisch eignet sich auch zum Grillen.

    Zum Genießen nach dem Einfrieren: Marinade auf drei Beutel aufteilen, je eine Hühnerbrust hinzufügen und möglichst luftdicht verschließen. Marinade durch die Tüte hindurch gut verteilen. Einfrieren.
    Im Kühlschrank auftauen lassen und wie oben verfahren.
     
    #1
    pebbels und Luna1960 gefällt das.

Diese Seite empfehlen