Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Lianste, 17.09.14.

  1. 17.09.14
    Lianste
    Offline

    Lianste

    Hallo ihr Lieben,
    Wenn was schiefgeht dann alles... Habe ein großes Problem. Habe letztens den tm31 nicht vom vom Herd genommen und keine Ahnung was gekocht. Neben dem tm war der Herd an und das Gehäuse (das schwarze Stück) ist etwas geschmolzen. Kann man das austauschen? Entweder ganz oder nur das schwarze? Wenn ja was kostet es?

    LG Steffi
     
    #1
  2. 17.09.14
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    beim technischen Kundenservice anrufen, und evtl. einsenden zur Reparatur, k.A. was das kosten könnte.
     
    #2
  3. 17.09.14
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo,

    hänge mich mit meiner Frage mal hier an:

    An meinem TM 31 hat der Knopf für die Waage ein kleines Loch (insgesamt sieht die Taste sehr "brüchig" aus). Denke nicht, dass der Knopf durch einen neuen ersetzt werden kann oder hat hier jemand damit schon Erfahrung gemacht?
     
    #3
  4. 17.09.14
    Flaschenpost
    Offline

    Flaschenpost

    Hallo,
    gerne trage ich zu diesem Thread bei als "Betroffene". Mein TM 31 ist auch zusammen geschmolzen vor ein paar Wochen.....Über den technischen Kundendienst (leider ewige Warteschleife am Telefon) haben wir vereinbart, den Mixi hin zu schicken. Leider kam kein Kostenvoranschlag.....
    Mein Mann hat mehrfach den Kundendienst telefonisch "genervt"!
    Aller Schrecken hatte ein sehr gutes Ende!
    Das Gehäuse konnte ausgetauscht werden gegen ein neues. Und weil es so lange gedauert hat, hat mir die Firma Vorwerk 39,00 Euro von der Rechnung nachgelassen. Die Reparatur des Gehäuses kostete 201,00 Euro. Es ist viel Geld, aber mein MIXI ist es allemal wert!!!!
    Nachtrag: Heute haben wir im schwedischen Möbelhaus ein großes Brett gekauft, das wir jetzt immer unter den MIXI stellen, wenn er unter der Dunstabzugshaube kocht!
    Ich hoffe, ich konnte etwas weiter helfen!
    Liebe Grüße und tapfer bleiben! Der MIXI kann gerettet werden!
    Cornelia
     
    #4
    Kochfee37, Lianste und ollybe gefällt das.
  5. 17.09.14
    Lianste
    Offline

    Lianste

    Hallo und danke für die Antworten,

    Wow ist tatsächlich ne Menge Geld! Ist ja nur aussen angeschwolzen und er funktioniert noch einwandfrei. Werde ich wohl in den nächsten Monaten mal einschicken müssen. Na ja bin ich ja nicht nur ich zu dusselig!

    LG Steffi
     
    #5
  6. 17.09.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hi,

    same here! :rolleyes:
     
    #6
    hejula gefällt das.
  7. 17.09.14
    Alika
    Offline

    Alika Sponsor

    Hallo,

    das ist mir schon zweimal passiert. Habe auch jedesmal über 200,00 Euro bezahlt. Habe jetzt auch ein Brett unter den Mixi gestellt, damit mir das nicht noch einmal passiert.
     
    #7
  8. 17.09.14
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Hallo Hejula,

    ich habe meinen TM31 seit Ende 2004 und dementsprechend ist die Abnutzung bei täglichen Gebrauch. Auch mein TM hatte "brüchige" Tasten (bei der Zeiteinstellung), trotzdem hat er damit bestimmt noch 2 Jahre durchgehalten. Im Juni war es soweit, bei der Zeiteinstellung "flutschte" das letzte bissl Kontakt in den TM und nix ging mehr. Ich habe dann den TM zu einem Servicecenter gebracht und bekam ihn dann nach ca. 5 Tagen repariert zurück. Das Gehäuse wurde ausgetauscht und da ich noch das alte, "matte" Weiß hatte, wurde ein Teil sogar auf Kulanz (nach 10 Jahren!!!!) ersetzt. Die Kosten beliefen sich auf ca. 90 €.

    Nutzt den TM, auch wenn die Bedientasten brüchig sind. Das schreit noch lange nicht nach einer Reparatur.
     
    #8
  9. 17.09.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Klar nutze ich den auch mit brüchiger Taste. ;)
    Blöd wäre es nur, wenn Flüssigkeit bzw. Feuchtigkeit einbringt. :cool:
     
    #9
    hejula gefällt das.
  10. 18.09.14
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo,

    Danke für eure Beiträge.

    90€? Ich hatte mehr befürchtet, denn auch ich habe Angst, dass da Feuchtigkeit reinkommt. Dann kümmere ich mich wohl doch mal um eine Reparatur, denn eigentlich möchte ich den TM31 noch lange weiter nutzen.
     
    #10
  11. 05.11.14
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo,

    leider haben die brüchigen Tasten nicht lange gehalten, vor drei Wochen tat es der Knopf der Waage nicht mehr. Erst dachte ich, dass es egal ist, habe ja noch eine Waage hier, aber im Alltag habe ich dann doch schnell gemerkt, wie sehr mir die Funktion fehlt.

    Jetzt steht mein TM reisefertig hier und ich warte auf den UPS-Fahrer. Leider gibt es seit Juli keinen Servicecenter mehr in meiner Nähe, so dass ich einen wochenlangen Aufenthalt in Wuppertal befürchte :-(. Schrecklich!
     
    #11

Diese Seite empfehlen