gelbe Maracujas gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Merlinchen, 19.02.16.

  1. 19.02.16
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Moin,

    damals als wir immer Urlaub auf La Gomera gemacht haben, habe ich gelbe Maracujas kennen und lieben gelernt. Leider habe ich sie noch nie in Deutschland gesehen.

    Hat schon mal jemand hier diese Früchte kaufen können und wo? Im Internet bin ich auch nicht fündig geworden.

    PS:

    Ich meine jetzt nicht die kleinen dunklen Passionsfrüchte die ja auch als Maracuja bezeichnet werden, sondern wirklich die großen gelben Früchte, aus denen meistens der Maracujasaft gewonnen werden.
     
    #1
  2. 19.02.16
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Merlinchen,

    schau mal bei Orkos. Da habe ich erst vor kurzem ganz viel Tropenobst bestellt, u. a. auch die gelben Maracuja. Das Obst ist super lecker - allerdings nicht ganz billig, aber auf alle Fälle das Geld wert.
     
    #2
    Luna1960 und Merlinchen gefällt das.
  3. 19.02.16
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Eva-Maria,

    das ist ja eine tolle Seite, aber ich finde einen Mindestbestellwert nicht. Ist von dem Obst immer eine Mindestabnahme ein "muss"? Würde von div. Obstsorgen nur evtl. 2 Stück nehmen wollen.

    Vielen Dank für deine Hilfe.
     
    #3
    Merlinchen gefällt das.
  4. 19.02.16
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Moin,
    mr geht es ebenso. Komme auch nich so dort zurecht, dachte schon es läge an meiner Verfassung.
     
    #4
    Luna1960 gefällt das.
  5. 19.02.16
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Merlinchen,

    wir haben jetzt mal ein Discovery Pack bestellt (3 kg). Bin mal gespannt. Auf Youtube gibt es davon auch ein Video, uns gefiel es.
     
    #5
  6. 19.02.16
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    nein es gibt keinen Mindestbestellwert. Die Mindestmengen hängen von der Frucht ab: Mangos, Ananas und Papaya wurden stückweise verkauft, Äpfel waren glaube ich ein Kilo, die Rambutan, Kaktusfeigen und Minibananen waren 500 g weise. Man muss sich da einfach durchfragen. Habe ich am Telefon genauso gemacht, der normale Mitteleuropäer kennt sich ja gar nicht mit den verschiedenen Mango-, Ananas- und Papayasorten aus. Ich habe mich da auf die Empfehlung der Telefondame verlassen und bin auch super damit gefahren. Ich habe Donnerstags bestellt und dann ging am Montag mein Paket ganz frisch raus und kam Dienstags an. Meine Mädels haben es geöffnet: Es war anscheinend alles sehr gut verpackt, meine Kleine war erst von den Minibananen enttäuscht, da sie einige schwarze Flecken hatten (geht normalerweise gar nicht). Innen waren sie aber einwandfrei und wunderbar aromatisch.
     
    #6
  7. 22.02.16
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Moin,

    nach einigen Recherchen im Internet werden Grenadillen sehr häufig als gelbe Maracuja bezeichnet.In den Links, die Ihr mir freundlicher Weise gepostet habt, handelt es sich auch um Grenadillen.

    Zufällig habe ich heute Grenadillen bei Famila gesehen. Waren aber nicht die Früchte die ich suche. Die Schale der Grenadille ist eher Orange als gelb und die Schale ist auch eine andere. Zudem sollen diese Früchte auch einen süßen Geschmack haben. Die Früchte, die ich von den Kanaren her kenne, waren recht säuerlich und zum Rohverzehr kaum geeignet.

    Die „Einheimischen“ kochen daraus, soweit ich gehört habe, für Marmelade. Ich habe daraus immer Eis gemacht.
     
    #7
  8. 22.02.16
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Merlinchen,

    es gibt dort sowohl Maracuja als auch Grenadillen. Sonst. ruf dort doch einfach mal an. Ist ja eine 0800er-Nummer:LOL:
     
    #8
    Merlinchen gefällt das.
  9. 22.02.16
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Dank wrigda,

    werde ich mal machen, aber ich denke ich werde sie mir eh nicht leisten können, dazu brauche ich zu viele.
     
    #9
  10. 23.02.16
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Anna-Maria,

    Danke für den Link. Ist auch interessant. Muß ich mal vergleichen. Ich habe bisher immer bei http://www.tropenkost.de/home.html bestellt.

    Die Auswahl ist jetzt nicht so groß wie bei Orkos, aber ich habe überwiegend Mangos, grüne Papaya und Jackfruit bestellt.
    Die Qualität ist auch immer einwandfrei.

    Viele Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #10
    wrigda gefällt das.

Diese Seite empfehlen