Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Holla_die_Waldfee, 20.03.07.

  1. 20.03.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    gestern wollte ich unbedingt etwas fruchtiges zum Griespudding aus dem roten Buch haben, habe daraufhin die Schränke durchforstet und dies ist dabei herausgekommen:

    Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

    1 Dose Pfirsiche
    3 Orangen
    40 g Speisestärke
    30 g Zucker
    1 Vanillezucker
    etwas Zitronensaft

    Pfirsiche abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Zwei Orangen ausspressen, zum Pfirsichsaft geben, einen guten Spritzer Zitronensaft dazu und mit Wasser auf ca 3/4 ltr. auffüllen, in den TM geben.
    Vanillezucker, Zucker und Speisstärke dazu und 8 Min./100°/Stuufe 3 aufkochen (wenns noch nicht gekocht hat noch kurz weiter erhitzen).

    In der Zwischenzeit Pfirsiche in Stücke schneiden, die restliche Orange schälen und ebenfalls in Stücke schneiden, in eine Schüssel geben. Gekochten Fruchtsaft über das Obst geben und druchrühren. Erkalten lassen.

    Wie gesagt, diese Grütze war ein "Notfall-Essen", aber total lecker! :love10:
    Schmeckt auch ohne Griespudding. :cool:
     
    #1
  2. 20.03.07
    gugelhupf
    Offline

    gugelhupf gugelhupf

    AW: Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

    Hallo Gabi,

    jetzt wollte ich doch Deine gelbe Grütze ausprobieren, aber natürlich keine Pfirsiche in der Speisekammer. Gott sei Dank aber Birnen. Also hab ich gedacht, warum nicht, Birnen und Orangen und was soll ich sagen, es schmeckt super! Hab nach der Hälfte die Schüssel beiseite stellen müssen, sonst hätte ich doch alles auf einmal gegessen.

    Danke für diesen Tipp. Ich hab übrigens nur Vanillezucker genommen, den Selbstgemachten natürlich.

    Liebe Grüße Anita
     
    #2
  3. 20.03.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

    Hallo Anita,

    ich könnte mir die Grütze auch gut mit Ananas vorstellen. Werde ich beim nächsten Mal probieren. :)
     
    #3
  4. 17.04.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

    Hallo gabique,

    auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für so ein schönes Rezept.

    Viele Grüße, die wenig kreative Tanja
     
    #4
  5. 19.04.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

    Hallo,

    ich habe zusätzlich noch 5 in Scheiben geschnittene Kiwis und 500 g gefrorene tropische Früchte (A*ldi) hinzugefügt. Mmmmmmhhhhh!
     
    #5
  6. 19.04.07
    pingu
    Offline

    pingu

    AW: Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

    Hallo Gabi,
    das klingt ja superlecker! Werd´ ich bald mal ausprobieren, dankeschön für´s Rezept!
     
    #6
  7. 19.04.07
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

    Oh danke für das köstliche Dessert, werde meine Männer damit gleich mal am Wochenende überraschen. Heike:p
     
    #7
  8. 20.04.07
    Kiki
    Offline

    Kiki

    AW: Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

    Hallo,

    dank sansi bin ich dieses rezept gestolpert. Das ist ja wirklich eine tolle Idee. Bei mir gab es gestern folgende Variante:

    eine Honigmelone (die schon etwas gelegen hatte)
    1 Dose Aprikosen
    1 Dose Mandarinen (das gab der Keller halt an Vorrat her).

    Ergebnis : super:p
    gestern gab's das abends zum Milchreis und heute habe ich den Rest (den es glücklicherweise gab) mit Joghurt gemischt ..lecker :rolleyes:
    Danke!

    Schönen Tag noch
    Kerstin
     
    #8
  9. 20.06.07
    speedo
    Offline

    speedo

    AW: Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

    Ich steh nicht so auf Dosenobst, außerdem gibts das hier in Rotterdam nicht so billig wie frisches Obst. (Hab gestern auf dem Markt 5kg Aprikosen geschenkt bekommen, die sie am Ende des MArkttages nicht mehr verkauft bekommen haben. Cool, he?) =D

    Könnst ihr mir bitte mal sagen, wie so die Mengenverhältnisse für eine "Grütze" sind (Obst / Saft / Speisestärke)? Ich weiß nämlich nicht wieviel g in so ner Dose Pfirsiche drin sind.

    Gruß Antje
     
    #9
  10. 22.06.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

    Hallo speedo,

    leider kann ich dir im Moment auch nicht sagen, wieviel g Obst in so ner Pfirsichdose ist (habe gerade keine mehr da zum Nachschauen).

    Aber ich würde auf einen 3/4 ltr. Flüssigkeit (Traubensaft, Orangensaft etc., ohne weitere Wasserzugabe) ca. 400 g frisches Obst (oder auch Tiefkühlobst) nehmen.
    Wenn du die angedickte Flüssigkeit mit dem Obst verrührst, siehst du ja, obs evtl. zuviel oder zuwenig ist.
     
    #10
  11. 25.09.07
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    AW: Gelbe Pfirsich-Orangen-Grütze

    Hallo gabique,

    das ist genau das was ich gesucht habe!

    Es liegen noch ein paar Orangen in der Küche und ne Dose Pfirsiche steht im Schrank...da weiß ich doch glatt was ich heute Nachmittag im Jaques mache =D

    Werde mir noch ein paar leere Gläser im Keller raussuchen und die darin "einmachen".

    Danke für das tolle Rezept...hm freue mich schon drauf!
     
    #11

Diese Seite empfehlen